Max Herre

Max Herre kommt zum Hurricane-Festival 2013 auf den Eichenring in Scheeßel

Scheeßel - Seine Musik ist voll von Momenten, die sich entladen im Spannungsfeld zwischen dem Gefühl von Sicherheit, fiebriger Auflehnung und dem berechtigten Zweifel. Auch ist er sich zu jeder Zeit seiner künstlerischen Reichweite bewusst.

Entgegen aktueller Tendenzen, jede ernst gemeinte Äußerung ironisch zu brechen, trägt Max seine Meinung lautstark vor sich her und ermutigt jeden, sich genauso Gehör zu verschaffen. Sein Gespür für den richtigen Slogan und die Ansage zur rechten Zeit hat er nie verloren, tauscht es aber, manchmal bloß für ein paar Silben, gegen ein selbstreflexives Moment. Seine Songs sind das Manifest eines kritischen Optimisten und eines Musikers, der die Grauzonen des Lebens akzeptiert, sich aber weigert, die ständige Flucht in Zynismus und Verbitterung mit anzutreten. Das Prinzip Hoffnung lebt.

maxherre.de

Das könnte Sie auch interessieren

Die Emanzipation des Wurzelgemüses

Die Emanzipation des Wurzelgemüses

DS DS7 Crossback im Test: Pretiose aus Paris

DS DS7 Crossback im Test: Pretiose aus Paris

Online auf hoher See: Als IT-Managerin an Bord

Online auf hoher See: Als IT-Managerin an Bord

Schock in Lünen: 15-Jähriger ersticht Mitschüler

Schock in Lünen: 15-Jähriger ersticht Mitschüler

Meistgelesene Artikel

Bandwelle früher als geplant: Papa Roach beim Reload Festival 2018

Bandwelle früher als geplant: Papa Roach beim Reload Festival 2018

Kommentare