The Devil Wears Prada

Scheeßel - Das Metalcore-Genre ist prall gefüllt mit Bands, umso schwerer ist es aus der Masse herauszustechen. The Devil Wears Prada aus Ohio schaffen das aber sofort seit ihrer Gründung im Jahr 2005.

Das große Aushängeschild des Quintetts, ist die Experimentierfreudigkeit. Breakdowns, Blastbeats, Growls, doppelläufige Gitarren, kann doch jeder denken sich The Devil Wears Prada und streuen in die Grundzutaten für fetten Metalcore eben auch elektronische Elemente und Anleihen aus dem Progressive-Metal. Dazu die absolute Verausgabung von Sänger Mike Hranica in Kombination mit dem cleanen Gesang von Jeremy Depoyster und zack ist sie da, diese besondere Energie, die man nur selten findet. Live sind die fünf Arbeitstiere von The Devil Wears Prada ohnehin über jeden Zweifel erhaben und werden das nun auch auf unserer Bühne unter Beweis stellen.

http://www.tdwpband.com/

Das könnte Sie auch interessieren

Werder-Wechsel zu Bayern

Werder-Wechsel zu Bayern

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rope Skipping: Seilspringen liegt wieder im Trend

Rope Skipping: Seilspringen liegt wieder im Trend

Meistgelesene Artikel

Kommentare