C2C

C2C kommen zum Hurricane-Festival 2013 auf den Eichenring in Scheeßel

Scheeßel - C2C ist ein französisches DJ-Kollektiv, das 1998 gegründet wurde. Zu der Gruppe gehören 20Syl und Greem von Hocus Pocus, sowie Atom und Pfel von Beat Torrent.

C2C Das DJ-Kollektiv aus Nantes ist eine große Nummer und bislang trotzdem nur Eingeweihten ein Begriff. Sie mischen HipHop-Beats, Elektro-Blends, Soul, Bluegrass, Blues und weitere Genres, die gerne auf der Platte und bei den famosen Live-Auftritten entdeckt werden. C2C sind nicht nur unschlagbare Meister an den Plattentellern, sie zeichnen sich vor allem durch ihre überragende Musikalität und eine umwerfende und genresprengende Performance auf der Bühne aus. Nicht verpassen!

c2cmusic.fr

Das könnte Sie auch interessieren

Trump räumt russische Einmischung in US-Wahl ein

Trump räumt russische Einmischung in US-Wahl ein

19-jährige Weyherin radelt 900 Kilometer, um Plastikmüll zu sammeln

19-jährige Weyherin radelt 900 Kilometer, um Plastikmüll zu sammeln

Alaphilippe gewinnt Bergetappe - Van Avermaet festigt Gelb

Alaphilippe gewinnt Bergetappe - Van Avermaet festigt Gelb

Obama fordert Kampf gegen Diskriminierung im Geiste Mandelas

Obama fordert Kampf gegen Diskriminierung im Geiste Mandelas

Meistgelesene Artikel

Hier kannst du das Deichbrand Festival im Livestream verfolgen

Hier kannst du das Deichbrand Festival im Livestream verfolgen

Taschenregelung beim Deichbrand: Das darf mit aufs Gelände

Taschenregelung beim Deichbrand: Das darf mit aufs Gelände

Alles dabei? Hier ist die Packliste für das Deichbrand Festival

Alles dabei? Hier ist die Packliste für das Deichbrand Festival

Der Poetry Slam auf dem Deichbrand geht in siebte Runde

Der Poetry Slam auf dem Deichbrand geht in siebte Runde

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.