Kay Rogge ersteigert "Hurricane"-Gitarre

1 von 10
Kay Rogge aus Wittkopsbostel erhielt den Zuschlag: Er ersteigerte eine Gitarre bei "Bremen 4" mit zahlreichen Autogrammen von Künstlern, die am vergangenen Wochenende beim Hurricane-Festival in Scheeßel auf der Bühne standen. Darunter Kettcar, Kraftclub und Garbage. 2000 Euro ließ er sich das gute Stück kosten. Das Geld geht an Viva Con Agua.
2 von 10
Kay Rogge aus Wittkopsbostel erhielt den Zuschlag: Er ersteigerte eine Gitarre bei "Bremen 4" mit zahlreichen Autogrammen von Künstlern, die am vergangenen Wochenende beim Hurricane-Festival in Scheeßel auf der Bühne standen. Darunter Kettcar, Kraftclub und Garbage. 2000 Euro ließ er sich das gute Stück kosten. Das Geld geht an Viva Con Agua.
3 von 10
Kay Rogge aus Wittkopsbostel erhielt den Zuschlag: Er ersteigerte eine Gitarre bei "Bremen 4" mit zahlreichen Autogrammen von Künstlern, die am vergangenen Wochenende beim Hurricane-Festival in Scheeßel auf der Bühne standen. Darunter Kettcar, Kraftclub und Garbage. 2000 Euro ließ er sich das gute Stück kosten. Das Geld geht an Viva Con Agua.
4 von 10
Kay Rogge aus Wittkopsbostel erhielt den Zuschlag: Er ersteigerte eine Gitarre bei "Bremen 4" mit zahlreichen Autogrammen von Künstlern, die am vergangenen Wochenende beim Hurricane-Festival in Scheeßel auf der Bühne standen. Darunter Kettcar, Kraftclub und Garbage. 2000 Euro ließ er sich das gute Stück kosten. Das Geld geht an Viva Con Agua.
5 von 10
Kay Rogge aus Wittkopsbostel erhielt den Zuschlag: Er ersteigerte eine Gitarre bei "Bremen 4" mit zahlreichen Autogrammen von Künstlern, die am vergangenen Wochenende beim Hurricane-Festival in Scheeßel auf der Bühne standen. Darunter Kettcar, Kraftclub und Garbage. 2000 Euro ließ er sich das gute Stück kosten. Das Geld geht an Viva Con Agua.
6 von 10
Kay Rogge aus Wittkopsbostel erhielt den Zuschlag: Er ersteigerte eine Gitarre bei "Bremen 4" mit zahlreichen Autogrammen von Künstlern, die am vergangenen Wochenende beim Hurricane-Festival in Scheeßel auf der Bühne standen. Darunter Kettcar, Kraftclub und Garbage. 2000 Euro ließ er sich das gute Stück kosten. Das Geld geht an Viva Con Agua.
7 von 10
Kay Rogge aus Wittkopsbostel erhielt den Zuschlag: Er ersteigerte eine Gitarre bei "Bremen 4" mit zahlreichen Autogrammen von Künstlern, die am vergangenen Wochenende beim Hurricane-Festival in Scheeßel auf der Bühne standen. Darunter Kettcar, Kraftclub und Garbage. 2000 Euro ließ er sich das gute Stück kosten. Das Geld geht an Viva Con Agua.
8 von 10
Kay Rogge aus Wittkopsbostel erhielt den Zuschlag: Er ersteigerte eine Gitarre bei "Bremen 4" mit zahlreichen Autogrammen von Künstlern, die am vergangenen Wochenende beim Hurricane-Festival in Scheeßel auf der Bühne standen. Darunter Kettcar, Kraftclub und Garbage. 2000 Euro ließ er sich das gute Stück kosten. Das Geld geht an Viva Con Agua.

Kay Rogge aus Wittkopsbostel erhielt den Zuschlag: Er ersteigerte eine Gitarre bei "Bremen 4" mit zahlreichen Autogrammen von Künstlern, die am vergangenen Wochenende beim Hurricane-Festival in Scheeßel auf der Bühne standen. Darunter Kettcar, Kraftclub und Garbage. 2000 Euro ließ er sich das gute Stück kosten. Das Geld geht an Viva Con Agua.

Das könnte Sie auch interessieren

„Feuerwehrmann Sam“ auf dem Wildeshauser Marktplatz

Einen großen Feuerwehreinsatz gab es am Sonnabend auf dem Wildeshauser Marktplatz. Schüler des Beruflichen Gymnasiums hatten im Rahmen eines …
„Feuerwehrmann Sam“ auf dem Wildeshauser Marktplatz

Kita „Bärenhöhle“ in Helvesiek feiert Jubiläumsfest

Mit einem rundum gelungenen Jubiläumsfest inklusive Tag der offenen Tür, Flohmarkt und Kinderbelustigung feierte die Kita „Bärenhöhle“ in Helvesiek …
Kita „Bärenhöhle“ in Helvesiek feiert Jubiläumsfest

„SOS auf der Paradiso“ auf der Freilichtbühne Daverden

Wer Lust hat mit der ganzen Familie Theater unter freiem Himmel zu erleben, der sollte ganz schnell Kurs auf die Freilichtbühne Daverden nehmen. Dort …
„SOS auf der Paradiso“ auf der Freilichtbühne Daverden

Fotostrecke: Trainingsstart vor Saison-Finale gegen Leipzig

Bremen - Die Werder-Profis sind zurück auf dem Trainingsplatz, um sich auf das Europa-Endspiel am letzten Bundesliga-Spieltag gegen RB Leipzig …
Fotostrecke: Trainingsstart vor Saison-Finale gegen Leipzig

Kommentare