Hurricane-Festival: Public Viewing und viele Bands am Freitag

1 von 95
Geschätzte 50.000 Festivalbesucher des Hurricane-Festivals fanden sich am Freitag zum Public Viewing auf dem Hauptcampingplätzen ein. Doch das Fußballspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Griechenland war eigentlich nur Nebensache. Bands wie Jennifer Rostock, Ed Sheeran oder Bosse begeisterten die Massen.
2 von 95
Geschätzte 50.000 Festivalbesucher des Hurricane-Festivals fanden sich am Freitag zum Public Viewing auf dem Hauptcampingplätzen ein. Doch das Fußballspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Griechenland war eigentlich nur Nebensache. Bands wie Jennifer Rostock, Ed Sheeran oder Bosse begeisterten die Massen.
3 von 95
Geschätzte 50.000 Festivalbesucher des Hurricane-Festivals fanden sich am Freitag zum Public Viewing auf dem Hauptcampingplätzen ein. Doch das Fußballspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Griechenland war eigentlich nur Nebensache. Bands wie Jennifer Rostock, Ed Sheeran oder Bosse begeisterten die Massen.
4 von 95
Geschätzte 50.000 Festivalbesucher des Hurricane-Festivals fanden sich am Freitag zum Public Viewing auf dem Hauptcampingplätzen ein. Doch das Fußballspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Griechenland war eigentlich nur Nebensache. Bands wie Jennifer Rostock, Ed Sheeran oder Bosse begeisterten die Massen.
5 von 95
Geschätzte 50.000 Festivalbesucher des Hurricane-Festivals fanden sich am Freitag zum Public Viewing auf dem Hauptcampingplätzen ein. Doch das Fußballspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Griechenland war eigentlich nur Nebensache. Bands wie Jennifer Rostock, Ed Sheeran oder Bosse begeisterten die Massen.
6 von 95
Geschätzte 50.000 Festivalbesucher des Hurricane-Festivals fanden sich am Freitag zum Public Viewing auf dem Hauptcampingplätzen ein. Doch das Fußballspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Griechenland war eigentlich nur Nebensache. Bands wie Jennifer Rostock, Ed Sheeran oder Bosse begeisterten die Massen.
7 von 95
Geschätzte 50.000 Festivalbesucher des Hurricane-Festivals fanden sich am Freitag zum Public Viewing auf dem Hauptcampingplätzen ein. Doch das Fußballspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Griechenland war eigentlich nur Nebensache. Bands wie Jennifer Rostock, Ed Sheeran oder Bosse begeisterten die Massen.
8 von 95
Geschätzte 50.000 Festivalbesucher des Hurricane-Festivals fanden sich am Freitag zum Public Viewing auf dem Hauptcampingplätzen ein. Doch das Fußballspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Griechenland war eigentlich nur Nebensache. Bands wie Jennifer Rostock, Ed Sheeran oder Bosse begeisterten die Massen.

Geschätzte 50.000 Festivalbesucher des Hurricane-Festivals fanden sich am Freitag zum Public Viewing auf dem Hauptcampingplätzen ein. Doch das Fußballspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Griechenland war eigentlich nur Nebensache. Bands wie Jennifer Rostock, Ed Sheeran oder Bosse begeisterten die Massen.

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Werder-Profis verabschieden sich in den Sommerurlaub

Bremen - Endlich Sommerpause, endlich Urlaub, endlich keine Trainingsklamotten mehr! Wir haben die Werder-Profis beim letzten Termin am Weserstadion …
Fotostrecke: Werder-Profis verabschieden sich in den Sommerurlaub

Bestes Marktwetter bei Maimarkt in Vilsen

Modenschau, eine riesige Auswahl an Leckereien und dekorativen Artikeln, Kinderspiel-Parcours vor der Kirche, Flohmarkt und Livemusik. Was kann man …
Bestes Marktwetter bei Maimarkt in Vilsen

Jubiläumsfest des Schützenvereins Sothel

Rund 400 Gäste aus benachbarten Schützenvereinen, dem Jägerbataillon 91 aus Rotenburg, Einwohner und Ehrengäste feierten am Samstag ein großes und …
Jubiläumsfest des Schützenvereins Sothel

Fotostrecke: Scheibenschießen in Oldenburg - Werder schlägt VfL 7:1

Oldenburg - Am Montagabend bezwingt Werder Bremen im letzten Testspiel der Saison den Regionalliga-Absteiger VfL Oldenburg im Marschwegstadion klar …
Fotostrecke: Scheibenschießen in Oldenburg - Werder schlägt VfL 7:1

Kommentare