Hurricane Festival startet - die ersten Bilder

1 von 62
Jetzt geht’s endlich los: Mit dem Auftritt von Switchfood auf der Green Stage eröffnete um kurz vor drei das 16. Hurricane-Festival. Nach dem Öffnen der Tore zum Gelände stürmten zunächst  nur wenige Besucher die Fläche. Der Mehrheit tobte zu diesem Zeitpunkt nämlich  noch ausgelassen über die Campingplätze, auf denen sich langsam aber sicher das Chaos breit machte. Fotos: Faltermann / Text: Bannasch
2 von 62
Jetzt geht’s endlich los: Mit dem Auftritt von Switchfood auf der Green Stage eröffnete um kurz vor drei das 16. Hurricane-Festival. Nach dem Öffnen der Tore zum Gelände stürmten zunächst  nur wenige Besucher die Fläche. Der Mehrheit tobte zu diesem Zeitpunkt nämlich  noch ausgelassen über die Campingplätze, auf denen sich langsam aber sicher das Chaos breit machte. Fotos: Faltermann / Text: Bannasch
3 von 62
Jetzt geht’s endlich los: Mit dem Auftritt von Switchfood auf der Green Stage eröffnete um kurz vor drei das 16. Hurricane-Festival. Nach dem Öffnen der Tore zum Gelände stürmten zunächst  nur wenige Besucher die Fläche. Der Mehrheit tobte zu diesem Zeitpunkt nämlich  noch ausgelassen über die Campingplätze, auf denen sich langsam aber sicher das Chaos breit machte. Fotos: Faltermann / Text: Bannasch
4 von 62
Jetzt geht’s endlich los: Mit dem Auftritt von Switchfood auf der Green Stage eröffnete um kurz vor drei das 16. Hurricane-Festival. Nach dem Öffnen der Tore zum Gelände stürmten zunächst  nur wenige Besucher die Fläche. Der Mehrheit tobte zu diesem Zeitpunkt nämlich  noch ausgelassen über die Campingplätze, auf denen sich langsam aber sicher das Chaos breit machte. Fotos: Faltermann / Text: Bannasch
5 von 62
Jetzt geht’s endlich los: Mit dem Auftritt von Switchfood auf der Green Stage eröffnete um kurz vor drei das 16. Hurricane-Festival. Nach dem Öffnen der Tore zum Gelände stürmten zunächst  nur wenige Besucher die Fläche. Der Mehrheit tobte zu diesem Zeitpunkt nämlich  noch ausgelassen über die Campingplätze, auf denen sich langsam aber sicher das Chaos breit machte. Fotos: Faltermann / Text: Bannasch
6 von 62
Jetzt geht’s endlich los: Mit dem Auftritt von Switchfood auf der Green Stage eröffnete um kurz vor drei das 16. Hurricane-Festival. Nach dem Öffnen der Tore zum Gelände stürmten zunächst  nur wenige Besucher die Fläche. Der Mehrheit tobte zu diesem Zeitpunkt nämlich  noch ausgelassen über die Campingplätze, auf denen sich langsam aber sicher das Chaos breit machte. Fotos: Faltermann / Text: Bannasch
7 von 62
Jetzt geht’s endlich los: Mit dem Auftritt von Switchfood auf der Green Stage eröffnete um kurz vor drei das 16. Hurricane-Festival. Nach dem Öffnen der Tore zum Gelände stürmten zunächst  nur wenige Besucher die Fläche. Der Mehrheit tobte zu diesem Zeitpunkt nämlich  noch ausgelassen über die Campingplätze, auf denen sich langsam aber sicher das Chaos breit machte. Fotos: Faltermann / Text: Bannasch
8 von 62
Jetzt geht’s endlich los: Mit dem Auftritt von Switchfood auf der Green Stage eröffnete um kurz vor drei das 16. Hurricane-Festival. Nach dem Öffnen der Tore zum Gelände stürmten zunächst  nur wenige Besucher die Fläche. Der Mehrheit tobte zu diesem Zeitpunkt nämlich  noch ausgelassen über die Campingplätze, auf denen sich langsam aber sicher das Chaos breit machte. Fotos: Faltermann / Text: Bannasch

Jetzt geht’s endlich los: Mit dem Auftritt von Switchfood auf der Green Stage eröffnete um kurz vor drei das 16. Hurricane-Festival.

Das könnte Sie auch interessieren

Neues Spezialfahrzeug für Leester Feuerwehr

Ein stählerner Allrounder im Team: Die Leester Feuerwehr hat kürzlich einen neuen rund 300.000 Euro teuren Spezialwagen mit der sperrigen Bezeichnung …
Neues Spezialfahrzeug für Leester Feuerwehr

Der Werder-Mittwoch

Der Werder-Mittwoch

Der Werder-Donnerstag: Fußball-Tennis und ganz viel Spaß

Am Donnerstagvormittag stand der Spaß an erster Stelle. Die Werder-Profis konnten sich bei einer Runde Fußball-Tennis beweisen. Hier gibt's ein paar …
Der Werder-Donnerstag: Fußball-Tennis und ganz viel Spaß

Firma R.B.S. Kirchweyhe: Blick hinter die Kulissen 

Wie werden Kessel- und andere Güterwaggons gereinigt und gewartet? Die Firma R.B.S. Kirchweyhe hat sich darauf spezialisiert und gewährt einen Blick …
Firma R.B.S. Kirchweyhe: Blick hinter die Kulissen 

Meistgelesene Artikel

Deichbrand Festival: So plant ihr eure Anreise - mit Stauprognose

Deichbrand Festival: So plant ihr eure Anreise - mit Stauprognose

Deichbrand Festival: Zoll findet Drogen

Deichbrand Festival: Zoll findet Drogen

Ein politisches Schmink-Tutorial mit Rhythmus und klaren Worten

Ein politisches Schmink-Tutorial mit Rhythmus und klaren Worten