Hurricane 2012: Anreisewelle bis in die Nacht

Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
1 von 14
Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
2 von 14
Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
3 von 14
Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
4 von 14
Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
5 von 14
Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
6 von 14
Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
7 von 14
Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
8 von 14

Verstopfte Straßen, volle Campingplätze: Die Anreisewelle startete in diesem Jahr so früh wie noch nie. Während auch gegen 23 Uhr noch etliche Festivalbesucher auf das Gelände strömten, gaben sich andere schon dem Public Viewing oder dem Feiern hin. Vorfreude und Bier – diese Mischung funktionierte.

Das könnte Sie auch interessieren

Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

130 Kräfte der Kreisfeuerwehrbereitschaft 2 sind seit Donnerstag im Krisengebiet in Südniedersachsen beschäfigt, die Region vor dem Hochwasser zu …
Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

Der Werder-Donnerstag

Am Donnerstag standen für die Werder-Profis im Trainingslager in Schneverdingen zwei Einheiten auf dem Programm. Ein paar Impressionen.
Der Werder-Donnerstag

Sommerreise: Zu Gast im Tierpark Ströhen 

Im Tierpark Ströhen sind unsere Onlinereporter am vierten ihrer Sommerreise von einer Vielzahl von Tieren in Empfang genommen worden. Tierpfleger …
Sommerreise: Zu Gast im Tierpark Ströhen 

Weltrekordversuch im Dauertennis in Marhorst

Die Internet-Welt schaut bis Sonntagabend auf das 800-Seelen-Dorf Marhorst im Twistringer Stadtgebiet: Pünktlich um 8 Uhr startete am Donnerstag der …
Weltrekordversuch im Dauertennis in Marhorst

Meistgelesene Artikel

Die besten Bilder vom Deichbrand-Festival

Die besten Bilder vom Deichbrand-Festival

Deichbrand Festival: Arte-Livestream aus Cuxhaven

Deichbrand Festival: Arte-Livestream aus Cuxhaven