New Order

New Order

Scheeßel - An dieser Stelle den Superlativ „sensationell“ herbeizuziehen sei erlaubt. New Order werden die Besucher des Hurricane-Festivals beehren! Damit ergänzt ein weiterer Klassiker mit Pionierstellung das Line Up 2012.

Entstanden 1980 aus den legendären Joy Division, nachdem deren Sänger Ian Curtis sich auf tragische Weise das Leben nahm, war für Bernard Sumner, Peter Hook, Stephen Morris und Gillian Gilbert in den Anfangstagen nach Curtis’ Tod das Bandgeschehen Therapie, Läuterung und unbändiges Verlangen gleichermaßen. Während ihre Musik in den ersten Tagen noch sehr von Joy Division geprägt war, so wuchsen New Order mit der Zeit immer mehr aus dem Wave in elektronische Tanzmusik hinein. 2001 meldeten sich New Order nach 6 Jahren Abstinenz mit dem Album „Get Ready“ zurück und wurden mit Preisen überhäuft. Auch heute noch sind die Herren rund um Sänger Bernard Sumner nicht müde, haben immer noch das Ohr und das Herz am Puls der Zeit und sind mühelos in der Lage Songs zu schreiben, die für die Ewigkeit gemacht sind. Man kann sagen, dass sich Genius, Kult und Musikgeschichte hier auf der Bühne vereinen. Und das zu Recht.

Homepage

Das könnte Sie auch interessieren

Das machen Kinderzahnärzte anders

Das machen Kinderzahnärzte anders

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Diese Luxus-Staatskarossen können auch Sie sich leisten

Diese Luxus-Staatskarossen können auch Sie sich leisten

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Meistgelesene Artikel

Kommentare