Hot Water Music

Hot Water Music

Scheeßel - Hot Water Music wurde 1994 durch Chuck Ragan, Chris Wollard, Jason Black und George Rebelo gegründet und seitdem gehören die Männer aus Florida fest zur Elite des Punks und Postpunks.

Akribisch bedachte Akkordfolgen und komplexe Melodiestrukturen verbinden sich mit rauen und heiseren Vocals. Denn gerade der zweistimmige Gesang der Band ist auszeichnend und bezeichnend. Nach eigenen Aussagen kann sich Hot Water Music vom betrunkenen, sexistischen, alten Schwein von einer auf die andere Sekunde um 180 Grad zu romantischen und poetischen Lyriks hinreißen lassen. Wer sich davon überzeugen will und auf eine emotionsgeladene Live Show wartet, wird hier sicher bedient.

Homepage

Facebook

Das könnte Sie auch interessieren

Paradiesisch: Das sind die schönsten Strände Europas

Paradiesisch: Das sind die schönsten Strände Europas

Trump wegen Harmonie-Gipfel mit Putin zu Hause unter Druck

Trump wegen Harmonie-Gipfel mit Putin zu Hause unter Druck

Festival of Speed: Zum Jubiläum gibt's heiße Flitzer und legendäre Sportwagen

Festival of Speed: Zum Jubiläum gibt's heiße Flitzer und legendäre Sportwagen

Was die Hotelmarken der Veranstalter bieten

Was die Hotelmarken der Veranstalter bieten

Meistgelesene Artikel

Taschenregelung beim Deichbrand: Das darf mit aufs Gelände

Taschenregelung beim Deichbrand: Das darf mit aufs Gelände

Alles dabei? Hier ist die Packliste für das Deichbrand Festival

Alles dabei? Hier ist die Packliste für das Deichbrand Festival

Welche Bands auf welcher Bühne spielen - das Deichbrand-Programm steht!

Welche Bands auf welcher Bühne spielen - das Deichbrand-Programm steht!

Der Poetry Slam auf dem Deichbrand geht in siebte Runde

Der Poetry Slam auf dem Deichbrand geht in siebte Runde

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.