Vorbei: Das Festival-Gelände am Montag

1 von 25
Es ist wie der Kater am Tag danach: Rund um den Eichenring in Scheeßel fliegen Zeltplanen durch die Luft, Dosenbier und Flaschen liegen auf dem Boden, Grills stehen herum und die Besucher reisen ab.Was nach dem Hurricane-Festival übrig bleibt sieht wie ein Schlachtfeld aus. Und die ersten Müllsammler treffen sich schon um Altmetall und Pfand aufzulesen.
2 von 25
Es ist wie der Kater am Tag danach: Rund um den Eichenring in Scheeßel fliegen Zeltplanen durch die Luft, Dosenbier und Flaschen liegen auf dem Boden, Grills stehen herum und die Besucher reisen ab.Was nach dem Hurricane-Festival übrig bleibt sieht wie ein Schlachtfeld aus. Und die ersten Müllsammler treffen sich schon um Altmetall und Pfand aufzulesen.
3 von 25
Es ist wie der Kater am Tag danach: Rund um den Eichenring in Scheeßel fliegen Zeltplanen durch die Luft, Dosenbier und Flaschen liegen auf dem Boden, Grills stehen herum und die Besucher reisen ab.Was nach dem Hurricane-Festival übrig bleibt sieht wie ein Schlachtfeld aus. Und die ersten Müllsammler treffen sich schon um Altmetall und Pfand aufzulesen.
4 von 25
Es ist wie der Kater am Tag danach: Rund um den Eichenring in Scheeßel fliegen Zeltplanen durch die Luft, Dosenbier und Flaschen liegen auf dem Boden, Grills stehen herum und die Besucher reisen ab.Was nach dem Hurricane-Festival übrig bleibt sieht wie ein Schlachtfeld aus. Und die ersten Müllsammler treffen sich schon um Altmetall und Pfand aufzulesen.
5 von 25
Es ist wie der Kater am Tag danach: Rund um den Eichenring in Scheeßel fliegen Zeltplanen durch die Luft, Dosenbier und Flaschen liegen auf dem Boden, Grills stehen herum und die Besucher reisen ab.Was nach dem Hurricane-Festival übrig bleibt sieht wie ein Schlachtfeld aus. Und die ersten Müllsammler treffen sich schon um Altmetall und Pfand aufzulesen.
6 von 25
Es ist wie der Kater am Tag danach: Rund um den Eichenring in Scheeßel fliegen Zeltplanen durch die Luft, Dosenbier und Flaschen liegen auf dem Boden, Grills stehen herum und die Besucher reisen ab.Was nach dem Hurricane-Festival übrig bleibt sieht wie ein Schlachtfeld aus. Und die ersten Müllsammler treffen sich schon um Altmetall und Pfand aufzulesen.
7 von 25
Es ist wie der Kater am Tag danach: Rund um den Eichenring in Scheeßel fliegen Zeltplanen durch die Luft, Dosenbier und Flaschen liegen auf dem Boden, Grills stehen herum und die Besucher reisen ab.Was nach dem Hurricane-Festival übrig bleibt sieht wie ein Schlachtfeld aus. Und die ersten Müllsammler treffen sich schon um Altmetall und Pfand aufzulesen.
8 von 25
Es ist wie der Kater am Tag danach: Rund um den Eichenring in Scheeßel fliegen Zeltplanen durch die Luft, Dosenbier und Flaschen liegen auf dem Boden, Grills stehen herum und die Besucher reisen ab.Was nach dem Hurricane-Festival übrig bleibt sieht wie ein Schlachtfeld aus. Und die ersten Müllsammler treffen sich schon um Altmetall und Pfand aufzulesen.

Es ist wie der Kater am Tag danach: Rund um den Eichenring in Scheeßel fliegen Zeltplanen durch die Luft, Dosenbier und Flaschen liegen auf dem Boden, Grills stehen herum und die Besucher reisen ab.Was nach dem Hurricane-Festival übrig bleibt sieht wie ein Schlachtfeld aus. Und die ersten Müllsammler treffen sich schon um Altmetall und Pfand aufzulesen.

Das könnte Sie auch interessieren

Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Unter dem Jubel seiner Schützenkameraden und der Bevölkerung wurde der neue Schützenkönig Philip Sander am Montagnachmittag in der Twistringer …
Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Der Montagmorgen beim Schützenfest Twistringen

Ein bombastischer Kommers läutete den dritten Schützenfesttag ein. Vorab genossen Schützen und Spielleute ein Katerfrühstück mit Königsschießen im …
Der Montagmorgen beim Schützenfest Twistringen

Twistringer Schützenfest - der Sonntag

König Simon Hammann und Königin Hanna Schröder genossen den grandiosen Empfang in der Stadtmitte am Sonntagnachmittag. Vorab standen beim …
Twistringer Schützenfest - der Sonntag

„Lenna” im Kurpark

Stürmiger Wind und Regenschauer – die Besucher genossen trotzdem das Konzert der Band „Lenna“ mit deutschsprachigem Power-Pop.
„Lenna” im Kurpark

Meistgelesene Artikel

Deichbrand Festival: So plant ihr eure Anreise - mit Stauprognose

Deichbrand Festival: So plant ihr eure Anreise - mit Stauprognose

Regen, leichte Gewitter, Staus - die Anreise zum Deichbrand läuft

Regen, leichte Gewitter, Staus - die Anreise zum Deichbrand läuft

Deichbrand Festival: Arte-Livestream aus Cuxhaven

Deichbrand Festival: Arte-Livestream aus Cuxhaven

Taschen und Getränke auf dem Deichbrand-Infield: Das ist erlaubt

Taschen und Getränke auf dem Deichbrand-Infield: Das ist erlaubt