Sublime With Rome

+
Sublime With Rome geben sich in Scheeßel die Ehre

Die Bandgeschichte von Sublime With Rome ist, entgegen der Stimmung ihrer Musik, nicht unbedingt eine fröhliche.

1996 starb Sänger und Komponist Bradley James Nowell an einer Überdosis Heroin, was zunächst das Aus für Sublime, so damals der Bandname, bedeutete. Jetzt, 14 Jahre später mit Sänger Roma Ramirez am Mikrofon, sind Sublime wieder da – aus Respekt vor dem verstorbenen Bradley Nowell, als Sublime With Rome -, um die Punk/Ska/Dub/Reggae-Fackel weiterzutragen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Lorenz Büffel und DJ Toddy heizen Sixdays-Besuchern ein

Lorenz Büffel und DJ Toddy heizen Sixdays-Besuchern ein

Party und Radrennen bei den Sixdays Bremen

Party und Radrennen bei den Sixdays Bremen

Hochzeitsmesse in der Villa Wolff

Hochzeitsmesse in der Villa Wolff

Kathmandu ringt um sein Welterbe

Kathmandu ringt um sein Welterbe

Kommentare