Hercules and Love Affair

+
Hercules and Love Affair ist ein Musikprojekt des New Yorker DJs Andrew Butler. Grundsätzlich lässt sich der Stil der Gruppe keinem einzelnen Stil zuordnen, es ist besser zu erklären mit einer Mischung aus Electro, Indie, und Tanzmusik.

Hercules and Love Affair ist ein Musikprojekt des New Yorker DJs Andrew Butler. Grundsätzlich lässt sich der Stil der Gruppe keinem einzelnen Stil zuordnen, es ist besser zu erklären mit einer Mischung aus Electro, Indie, und Tanzmusik.

Mit Hercules and Love Affair erlebt man einen Zeitsprung in die Vergangenheit. Durch die Verknüpfung typischer Sounds der Detroit- und Chicago- House - Hochphasen, produziert Andy Butler formschöne Tanzmusik. Sie ist hochdramatisch und dekadent, sowohl clubkompatibel als auch balladesk. Trompeten, Posaunen, Krog- und Roland-Synthesizer kreieren eine Welt der Sehnsüchte und Nostalgie. 

Das könnte Sie auch interessieren

Brand an der Dresdener Straße in Sulingen

Brand an der Dresdener Straße in Sulingen

Das rasante Rennen um Follower - "The Crew 2" im Test

Das rasante Rennen um Follower - "The Crew 2" im Test

Zu Gast in einer Käseschule im Allgäu

Zu Gast in einer Käseschule im Allgäu

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Baustellen und Ersatzverkehr auf dem Weg zum Deichbrand

Baustellen und Ersatzverkehr auf dem Weg zum Deichbrand

Taschenregelung beim Deichbrand: Das darf mit aufs Gelände

Taschenregelung beim Deichbrand: Das darf mit aufs Gelände

Hier kannst du das Deichbrand Festival im Livestream verfolgen

Hier kannst du das Deichbrand Festival im Livestream verfolgen

Alles dabei? Hier ist die Packliste für das Deichbrand Festival

Alles dabei? Hier ist die Packliste für das Deichbrand Festival

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.