Hurricane: Der Samstag (Teil 3)

1 von 28
Mit Billy Talent, Stone Temple Pilots und Massive Attack standen am Samstag mehrere musikalische Größen auf den Bühnen des Hurricane-Festivals. Die Zuschauer harrten trotz kühler Temperaturen bis weit nach Mitternacht auf dem Gelände aus. Dafür belohnte sie die TripHop- Gruppe Massive Attack mit einer spektakulären Lichtshow und ihren größten Hits.
2 von 28
Mit Billy Talent, Stone Temple Pilots und Massive Attack standen am Samstag mehrere musikalische Größen auf den Bühnen des Hurricane-Festivals. Die Zuschauer harrten trotz kühler Temperaturen bis weit nach Mitternacht auf dem Gelände aus. Dafür belohnte sie die TripHop- Gruppe Massive Attack mit einer spektakulären Lichtshow und ihren größten Hits.
3 von 28
Mit Billy Talent, Stone Temple Pilots und Massive Attack standen am Samstag mehrere musikalische Größen auf den Bühnen des Hurricane-Festivals. Die Zuschauer harrten trotz kühler Temperaturen bis weit nach Mitternacht auf dem Gelände aus. Dafür belohnte sie die TripHop- Gruppe Massive Attack mit einer spektakulären Lichtshow und ihren größten Hits.
4 von 28
Mit Billy Talent, Stone Temple Pilots und Massive Attack standen am Samstag mehrere musikalische Größen auf den Bühnen des Hurricane-Festivals. Die Zuschauer harrten trotz kühler Temperaturen bis weit nach Mitternacht auf dem Gelände aus. Dafür belohnte sie die TripHop- Gruppe Massive Attack mit einer spektakulären Lichtshow und ihren größten Hits.
5 von 28
Mit Billy Talent, Stone Temple Pilots und Massive Attack standen am Samstag mehrere musikalische Größen auf den Bühnen des Hurricane-Festivals. Die Zuschauer harrten trotz kühler Temperaturen bis weit nach Mitternacht auf dem Gelände aus. Dafür belohnte sie die TripHop- Gruppe Massive Attack mit einer spektakulären Lichtshow und ihren größten Hits.
6 von 28
Mit Billy Talent, Stone Temple Pilots und Massive Attack standen am Samstag mehrere musikalische Größen auf den Bühnen des Hurricane-Festivals. Die Zuschauer harrten trotz kühler Temperaturen bis weit nach Mitternacht auf dem Gelände aus. Dafür belohnte sie die TripHop- Gruppe Massive Attack mit einer spektakulären Lichtshow und ihren größten Hits.
7 von 28
Mit Billy Talent, Stone Temple Pilots und Massive Attack standen am Samstag mehrere musikalische Größen auf den Bühnen des Hurricane-Festivals. Die Zuschauer harrten trotz kühler Temperaturen bis weit nach Mitternacht auf dem Gelände aus. Dafür belohnte sie die TripHop- Gruppe Massive Attack mit einer spektakulären Lichtshow und ihren größten Hits.
8 von 28
Mit Billy Talent, Stone Temple Pilots und Massive Attack standen am Samstag mehrere musikalische Größen auf den Bühnen des Hurricane-Festivals. Die Zuschauer harrten trotz kühler Temperaturen bis weit nach Mitternacht auf dem Gelände aus. Dafür belohnte sie die TripHop- Gruppe Massive Attack mit einer spektakulären Lichtshow und ihren größten Hits.

Mit Billy Talent, Stone Temple Pilots und Massive Attack standen am Samstag mehrere musikalische Größen auf den Bühnen des Hurricane-Festivals. Die Zuschauer harrten trotz kühler Temperaturen bis weit nach Mitternacht auf dem Gelände aus. Dafür belohnte sie die TripHop- Gruppe Massive Attack mit einer spektakulären Lichtshow und ihren größten Hits.

Das könnte Sie auch interessieren

Weihnachtsbasar der Oberschule Dörverden

Hoch her ging es an der Oberschule Dörverden, die wie schon in den Vorjahren mit einem weihnachtlichen Basar die Massen lockte. Der Besucherandrang …
Weihnachtsbasar der Oberschule Dörverden

Weihnachtsmarkt in Twistringen

Ein neuer Besucherrekord des Twistringer Weihnachtsmarktes am Sonntag sorgte bei den Anbietern auf dem Außengelände teilweise für einen totalen …
Weihnachtsmarkt in Twistringen

Weihnachtsmarkt in Bruchhausen-Vilsen

Zahlreiche Besucher bummelten am Samstag über den Weihnachtsmarkt im Bruchhausen-Vilsener Ortskern.
Weihnachtsmarkt in Bruchhausen-Vilsen

Nikolausmarkt in Thedinghausen

Die Besucher strömten in Scharen zum Nikolausmarkt in Thedinghausen. Das Angebot war vielfältig. Weil die Rathausscheune nicht im vollen Umfang für …
Nikolausmarkt in Thedinghausen

Kommentare