Gildefest: Parade und Ausmarsch

1 von 110
Nicht jedes Jahr kann die Schützengilde einen Rekord beim Ausmarsch vermelden. Das stört aber niemanden, denn entscheidend ist das Miteinander und das Zusammenstehen für Gilde und Stadt. 2890 Offiziere, Schwarzröcke, Könige und Spielleute zogen am Dienstag in den Krandel.
2 von 110
Nicht jedes Jahr kann die Schützengilde einen Rekord beim Ausmarsch vermelden. Das stört aber niemanden, denn entscheidend ist das Miteinander und das Zusammenstehen für Gilde und Stadt. 2890 Offiziere, Schwarzröcke, Könige und Spielleute zogen am Dienstag in den Krandel.
3 von 110
Nicht jedes Jahr kann die Schützengilde einen Rekord beim Ausmarsch vermelden. Das stört aber niemanden, denn entscheidend ist das Miteinander und das Zusammenstehen für Gilde und Stadt. 2890 Offiziere, Schwarzröcke, Könige und Spielleute zogen am Dienstag in den Krandel.
4 von 110
Nicht jedes Jahr kann die Schützengilde einen Rekord beim Ausmarsch vermelden. Das stört aber niemanden, denn entscheidend ist das Miteinander und das Zusammenstehen für Gilde und Stadt. 2890 Offiziere, Schwarzröcke, Könige und Spielleute zogen am Dienstag in den Krandel.
5 von 110
Nicht jedes Jahr kann die Schützengilde einen Rekord beim Ausmarsch vermelden. Das stört aber niemanden, denn entscheidend ist das Miteinander und das Zusammenstehen für Gilde und Stadt. 2890 Offiziere, Schwarzröcke, Könige und Spielleute zogen am Dienstag in den Krandel.
6 von 110
Nicht jedes Jahr kann die Schützengilde einen Rekord beim Ausmarsch vermelden. Das stört aber niemanden, denn entscheidend ist das Miteinander und das Zusammenstehen für Gilde und Stadt. 2890 Offiziere, Schwarzröcke, Könige und Spielleute zogen am Dienstag in den Krandel.
7 von 110
Nicht jedes Jahr kann die Schützengilde einen Rekord beim Ausmarsch vermelden. Das stört aber niemanden, denn entscheidend ist das Miteinander und das Zusammenstehen für Gilde und Stadt. 2890 Offiziere, Schwarzröcke, Könige und Spielleute zogen am Dienstag in den Krandel.
8 von 110
Nicht jedes Jahr kann die Schützengilde einen Rekord beim Ausmarsch vermelden. Das stört aber niemanden, denn entscheidend ist das Miteinander und das Zusammenstehen für Gilde und Stadt. 2890 Offiziere, Schwarzröcke, Könige und Spielleute zogen am Dienstag in den Krandel.

Nicht jedes Jahr kann die Schützengilde einen Rekord beim Ausmarsch vermelden. Das stört aber niemanden, denn entscheidend ist das Miteinander und das Zusammenstehen für Gilde und Stadt. 2890 Offiziere, Schwarzröcke, Könige und Spielleute zogen am Dienstag in den Krandel.

Das könnte Sie auch interessieren

Erinnerung an Linkin Park Sänger: Chester Bennington beim Hurricane

Das Konzert beim Hurricane Festival war einer der letzten Auftritte des Linkin Park Sängers Chester Bennington. Rund vier Wochen nach der Show in …
Erinnerung an Linkin Park Sänger: Chester Bennington beim Hurricane

Deichbrand Festival: Party am Donnerstag 

Nach der großen Anreisewelle am Nachmittag wurde am Donnerstagabend auf dem Deichbrand Festival bei Cuxhaven kräftig gefeiert. Die Electric Island …
Deichbrand Festival: Party am Donnerstag 

Twistringer Schützenfest - der Sonntag

König Simon Hammann und Königin Hanna Schröder genossen den grandiosen Empfang in der Stadtmitte am Sonntagnachmittag. Vorab standen beim …
Twistringer Schützenfest - der Sonntag

Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Unter dem Jubel seiner Schützenkameraden und der Bevölkerung wurde der neue Schützenkönig Philip Sander am Montagnachmittag in der Twistringer …
Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Meistgelesene Artikel

Deichbrand Festival: Arte-Livestream aus Cuxhaven

Deichbrand Festival: Arte-Livestream aus Cuxhaven

Regen, leichte Gewitter, Staus - die Anreise zum Deichbrand läuft

Regen, leichte Gewitter, Staus - die Anreise zum Deichbrand läuft

Deichbrand Festival: So plant ihr eure Anreise - mit Stauprognose

Deichbrand Festival: So plant ihr eure Anreise - mit Stauprognose