Heiße Party am Gildefest-Heiligabend

+
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung.

Wildeshausen - Es sollte das heißeste Pfingsten seit 50 Jahren werden. Das gilt für Wildeshauser in doppelter Hinsicht:  Nicht nur die heiße Luft aus dem Süden sondern auch der Gildefest-Heiligabend garantieren Hochstimmung.

Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. Höhepunkte waren die Pokalübergabe an die Sieger des Gildecups "La Schickeria" und der Auftritt von Mickie Krause ab 1.30 Uhr.

Wer beim Gildefest ordentlich feiert und Alkohol trinkt, sollte das Auto stehen lassen - diese Erkenntnis hatte ein 31jähriger Wildeshauser nicht. Er befuhr während des Gildefestes am Pfingstsonntag um 04.05 Uhr mit einem Nissan die Straße Huntetor in Wildeshausen. Bei einer Polizeikontrolle wurde bei dem Fahrzeugführer eine Atemalkoholkonzentration von 2,25 Promille festgestellt. Daraufhin wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein beschlagnahmt.

Gildefest-Heiligabend

Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock
Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildesfestes in Wildeshausen ist die Stadt schon gewaltig in Stimmung. Im Festzelt wurde im Rahmen des Gildefest-Heiligabends mit über 4000 Menschen gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Beumelburg-Nordbrock

Gildefest-Heiligabend in Wildeshausen / Teil 2

07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385891
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385891 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385893
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385893 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385894
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385894 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385895
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385895 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385896
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385896 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385897
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385897 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385898
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385898 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385900
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385900 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385902
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385902 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385903
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385903 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385906
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385906 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385907
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385907 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385908
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385908 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385909
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385909 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385910
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385910 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385911
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385911 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385912
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385912 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385913
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385913 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385914
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385914 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385915
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385915 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385916
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385916 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385917
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385917 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385920
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385920 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385922
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385922 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385924
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385924 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385927
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385927 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385929
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385929 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385932
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385932 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385934
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385934 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385937
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385937 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385939
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385939 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385942
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385942 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385944
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385944 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385946
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385946 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385949
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385949 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385951
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385951 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385954
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385954 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385956
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385956 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385958
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385958 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385960
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385960 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385963
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385963 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385965
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385965 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385970
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385970 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385972
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385972 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385974
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385974 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385979
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385979 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385981
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385981 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385990
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385990 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385992
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385992 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385995
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385995 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385997
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 385997 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386000
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386000 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386002
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386002 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386004
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386004 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386007
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386007 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386014
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386014 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386016
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386016 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386021
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386021 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386023
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386023 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386026
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386026 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386028
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386028 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386030
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386030 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386035
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386035 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386038
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386038 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386040
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386040 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386042
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386042 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386044
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386044 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386046
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386046 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386048
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386048 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386051
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386051 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386053
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386053 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386055
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386055 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386060
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386060 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386062
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386062 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386065
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386065 © Party-Bouncer.de
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386067
07.06.2014 Gildefest in Wildeshausen NR. 386067 © Party-Bouncer.de

Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. Den meisten Clubs ging es jedoch in erster Linie darum, Freundschaften zu pflegen und einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Gildefestes schon mal gehörig zu feiern.

Gildecup Wildeshausen

Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann
Richtig heiß her ging es am Sonnabend vor Pfingsten im Wildeshauser Krandel und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen. Am Ende siegte erneut die Mannschaft "La Schickeria" und holte sich den Pokal. © Mediengruppe Kreiszeitung / Kellmann

Oldie-Fete der Königskompanie

Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff
Sie hat schon Tradition, die Oldie-Fete der Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstheiligabend. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nosthoff

Handwerkermarkt in Wildeshausen

Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr
Bei zunächst herrlichem Wetter fand in der Wildeshauser Innenstadt der Handwerkermarkt statt. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Fußgängerzone zu schlendern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahr

Das könnte Sie auch interessieren

Trump räumt russische Einmischung in US-Wahl ein

Trump räumt russische Einmischung in US-Wahl ein

19-jährige Weyherin radelt 900 Kilometer, um Plastikmüll zu sammeln

19-jährige Weyherin radelt 900 Kilometer, um Plastikmüll zu sammeln

Alaphilippe gewinnt Bergetappe - Van Avermaet festigt Gelb

Alaphilippe gewinnt Bergetappe - Van Avermaet festigt Gelb

Obama fordert Kampf gegen Diskriminierung im Geiste Mandelas

Obama fordert Kampf gegen Diskriminierung im Geiste Mandelas

Meistgelesene Artikel

Hier kannst du das Deichbrand Festival im Livestream verfolgen

Hier kannst du das Deichbrand Festival im Livestream verfolgen

Taschenregelung beim Deichbrand: Das darf mit aufs Gelände

Taschenregelung beim Deichbrand: Das darf mit aufs Gelände

Alles dabei? Hier ist die Packliste für das Deichbrand Festival

Alles dabei? Hier ist die Packliste für das Deichbrand Festival

Der Poetry Slam auf dem Deichbrand geht in siebte Runde

Der Poetry Slam auf dem Deichbrand geht in siebte Runde

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.