Erster Aktiver aus der Diakonie Himmelsthür

Thomas Gebhard ist endlich Gildemitglied

+
Thomas Gebhard bei der Vereidigung auf der Herrlichkeit.

Wildeshausen - Bereits im vergangenen Jahr stand Thomas Gebhard in voller Montur mit Zylinder und Papagoy auf der Herrlichkeit und lief beim Ausmarsch mit. Damals war er aber noch nicht Mitglied der Gilde. Gestern war dann der große Augenblick, dass er hinter der Fahne stand und vereidigt wurde.

Gebhard wohnt in einer Wohngemeinschaft der Diakonie Himmelsthür an der Kleinen Straße. Der 42-Jährige ist in den Werkstätten auf dem Diakoniegelände tätig, hilft in der Teeküche, bei der Verpackung und teilt das Mittagessen aus. Diese Woche hat er natürlich wie die meisten Gildebrüder Urlaub genommen.

Weil der gebürtige Hannoveraner, der aber schon lange in Wildeshausen lebt, auch im Reitverein „Leichttrab“ aktiv ist, bekam er Kontakt zum Vorsitzenden des Vereins und Gilde-Schatzmeister Siegbert Schmidt. Der kümmerte sich darum, dass Gebhardt ganz ordnungsgemäß in die Gilde eintreten konnte.

„Siegbert passt ein bisschen auf mich auf“, freut sich Gebhard, der aber mit seiner Freundin Barbara auch ganz selbstständig in der Stadt unterwegs ist. „Das Feuerwerk war wieder richtig schön“, erzählt er. Manchmal geht er auch ins Zelt, und ganz besonders freut er sich auf das Kinderschützenfest am Sonnabend, den Abschluss einer tollen Woche. Und gestern zeigte sich einmal mehr, dass die Gilde offen für alle Menschen ist, egal, ob anderer Nationalität oder mit Assistenzbedarf.

dr

Das könnte Sie auch interessieren

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

„Lenna” im Kurpark

„Lenna” im Kurpark

Meistgelesene Artikel

Deichbrand Festival: So plant ihr eure Anreise - mit Stauprognose

Deichbrand Festival: So plant ihr eure Anreise - mit Stauprognose

Regen, leichte Gewitter, Staus - die Anreise zum Deichbrand läuft

Regen, leichte Gewitter, Staus - die Anreise zum Deichbrand läuft

Deichbrand Festival: Arte-Livestream aus Cuxhaven

Deichbrand Festival: Arte-Livestream aus Cuxhaven

Am „Knill“ scheppert‘s: Mehrere Unfälle am Deichbrand-Donnerstag

Am „Knill“ scheppert‘s: Mehrere Unfälle am Deichbrand-Donnerstag

Kommentare