Entertainer kommt am 23. Mai in die Stadt

Mickie Krause heizt im Gildefestzelt ein

+
Kommt nach Wildeshausen: Mickie Krause

Wildeshausen - Was ist schon der Ballermann, wenn man auch in Wildeshausen beim Gildefest auftreten kann? Dem Sänger Mickie Krause hat es offenbar im vergangenen Jahr im Festzelt auf dem Gildeplatz so gut gefallen, dass er sich wieder für die Feier am Sonnabend vor Pfingsten buchen ließ.

Es ist das zweite Jahr, dass die Schützengilde das Event im großen Zelt zusammen mit dem Radiosender „Antenne Niedersachsen“ veranstaltet. Als Anheizer sind DJ Crazy Olli von „Antenne“ und die Showband „Live Sensation“ ab 21.30 Uhr auf der Bühne aktiv. Mickie Krause dürfte erst nach Mitternacht einheizen. Dann haben die Gildefestfans bereits an der Uhr auf der Westerstraße den Start in die fünfte Wildeshauser Jahreszeit gefeiert, die ihren Höhepunkt am Dienstag mit Ausmarsch, Königsschießen und Schafferproklamation haben dürfte. Etwas geruhsamer geht es am Sonnabend vor Pfingsten auf dem Marktplatz zu. Dort startet die „Ü-40-Party“ mit „Buddy& Soul“ um 21.30 Uhr. Party-Stimmung ist auch auf dem Parkplatz des ehemaligen Zisch-Geländes an der Sögestraße garatiert. Dort feiert wieder die Königskompanie. dr

Das könnte Sie auch interessieren

Sieben Probleme, die intelligente Menschen häufig haben

Sieben Probleme, die intelligente Menschen häufig haben

Pariser Couture startet mit einem Hauch von Afrika

Pariser Couture startet mit einem Hauch von Afrika

Was ist denn hier los? Das kleinste Urlaubsparadies in Bildern

Was ist denn hier los? Das kleinste Urlaubsparadies in Bildern

Wie werde Medientechnologe/in Druck?

Wie werde Medientechnologe/in Druck?

Meistgelesene Artikel

Kommentare