Unfall bei Riesenrad-Abbau in Oldenburg

1 von 11
Beim Abbau des größten mobilen Riesenrads der Welt nach dem Oldenburger Kramermarkt kam es gestern zu einem Unfall. Zwei Stahlstützen gerieten ins Schlingern und fielen dann herunter. Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Euro, verletzt wurde niemand.
2 von 11
Beim Abbau des größten mobilen Riesenrads der Welt nach dem Oldenburger Kramermarkt kam es gestern zu einem Unfall. Zwei Stahlstützen gerieten ins Schlingern und fielen dann herunter. Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Euro, verletzt wurde niemand.
3 von 11
Beim Abbau des größten mobilen Riesenrads der Welt nach dem Oldenburger Kramermarkt kam es gestern zu einem Unfall. Zwei Stahlstützen gerieten ins Schlingern und fielen dann herunter. Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Euro, verletzt wurde niemand.
4 von 11
Beim Abbau des größten mobilen Riesenrads der Welt nach dem Oldenburger Kramermarkt kam es gestern zu einem Unfall. Zwei Stahlstützen gerieten ins Schlingern und fielen dann herunter. Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Euro, verletzt wurde niemand.
5 von 11
Beim Abbau des größten mobilen Riesenrads der Welt nach dem Oldenburger Kramermarkt kam es gestern zu einem Unfall. Zwei Stahlstützen gerieten ins Schlingern und fielen dann herunter. Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Euro, verletzt wurde niemand.
6 von 11
Seit 30 Jahren überragt das Steiger-Riesenrad mit seinen 60 Metern den gesamten Freimarkt und bietet den Besuchern einen herrlichen Rundblick. Auch in diesem Jahr sollte das Fahrgeschäft wieder für Begeisterung auf dem Volksfest sorgen - bis zu dem Unfall in Oldenburg.
7 von 11
Seit 30 Jahren überragt das Steiger-Riesenrad mit seinen 60 Metern den gesamten Freimarkt und bietet den Besuchern einen herrlichen Rundblick. Auch in diesem Jahr sollte das Fahrgeschäft wieder für Begeisterung auf dem Volksfest sorgen - bis zu dem Unfall in Oldenburg.
8 von 11
Seit 30 Jahren überragt das Steiger-Riesenrad mit seinen 60 Metern den gesamten Freimarkt und bietet den Besuchern einen herrlichen Rundblick. Auch in diesem Jahr sollte das Fahrgeschäft wieder für Begeisterung auf dem Volksfest sorgen - bis zu dem Unfall in Oldenburg.

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

Eine grüne Oase unter blauem Himmel, durchatmet von einem leichten kühlenden Windhauch – erneut hat sich der herrliche Garten von Marita und Alex …
Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

TuS Sulingen steigt in die Fußball-Oberliga auf

Von der Abfahrt mit dem Bus bis zur Feier am Abend: Der Samstag hätte für den TuS Sulingen und seine Fans nicht besser laufen können. Mit 2:0 setzte …
TuS Sulingen steigt in die Fußball-Oberliga auf

21. Westerholzer Flohmarkt

Rund 10.000 Besucher waren auf Schnäppchensuche beim 21. Westerholzer Flohmarkt.
21. Westerholzer Flohmarkt

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

Twistringen - Drei Tage waren 130 Franzosen aus Bonnétable anlässlich der 40jährigen Städtpartnerschaft zu Gast in Twistringen.
40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

Meistgelesene Artikel