Eröffnung, Bayernzelt und Miss Freimarkt 2010

1 von 63
Der 975. Geburtstag ist etwas ganz Besonderes - und so begann am Nachmittag der Bremer Freimarkt mit einem Historienspiel. Dann wurde traditionell der kleine Freimarkt eröffnet, bevor am Abend im Bayernzelt erstmals in der Geschichte des Freimarktes ein niedersächsischer Ministerpräsident eine Gastrede hielt. David McAllister traf zwar verspätet ein, konnte das Publikum aber schnell für sich gewinnen. Miss Freimarkt 2010, Kyra Jil Ahlers, bekam die Schärpe von ihrer Vorgängerin, Sina Hetscher überreicht.
2 von 63
Der 975. Geburtstag ist etwas ganz Besonderes - und so begann am Nachmittag der Bremer Freimarkt mit einem Historienspiel. Dann wurde traditionell der kleine Freimarkt eröffnet, bevor am Abend im Bayernzelt erstmals in der Geschichte des Freimarktes ein niedersächsischer Ministerpräsident eine Gastrede hielt. David McAllister traf zwar verspätet ein, konnte das Publikum aber schnell für sich gewinnen. Miss Freimarkt 2010, Kyra Jil Ahlers, bekam die Schärpe von ihrer Vorgängerin, Sina Hetscher überreicht.
3 von 63
Der 975. Geburtstag ist etwas ganz Besonderes - und so begann am Nachmittag der Bremer Freimarkt mit einem Historienspiel. Dann wurde traditionell der kleine Freimarkt eröffnet, bevor am Abend im Bayernzelt erstmals in der Geschichte des Freimarktes ein niedersächsischer Ministerpräsident eine Gastrede hielt. David McAllister traf zwar verspätet ein, konnte das Publikum aber schnell für sich gewinnen. Miss Freimarkt 2010, Kyra Jil Ahlers, bekam die Schärpe von ihrer Vorgängerin, Sina Hetscher überreicht.
4 von 63
Der 975. Geburtstag ist etwas ganz Besonderes - und so begann am Nachmittag der Bremer Freimarkt mit einem Historienspiel. Dann wurde traditionell der kleine Freimarkt eröffnet, bevor am Abend im Bayernzelt erstmals in der Geschichte des Freimarktes ein niedersächsischer Ministerpräsident eine Gastrede hielt. David McAllister traf zwar verspätet ein, konnte das Publikum aber schnell für sich gewinnen. Miss Freimarkt 2010, Kyra Jil Ahlers, bekam die Schärpe von ihrer Vorgängerin, Sina Hetscher überreicht.
5 von 63
Der 975. Geburtstag ist etwas ganz Besonderes - und so begann am Nachmittag der Bremer Freimarkt mit einem Historienspiel. Dann wurde traditionell der kleine Freimarkt eröffnet, bevor am Abend im Bayernzelt erstmals in der Geschichte des Freimarktes ein niedersächsischer Ministerpräsident eine Gastrede hielt. David McAllister traf zwar verspätet ein, konnte das Publikum aber schnell für sich gewinnen. Miss Freimarkt 2010, Kyra Jil Ahlers, bekam die Schärpe von ihrer Vorgängerin, Sina Hetscher überreicht.
6 von 63
Der 975. Geburtstag ist etwas ganz Besonderes - und so begann am Nachmittag der Bremer Freimarkt mit einem Historienspiel. Dann wurde traditionell der kleine Freimarkt eröffnet, bevor am Abend im Bayernzelt erstmals in der Geschichte des Freimarktes ein niedersächsischer Ministerpräsident eine Gastrede hielt. David McAllister traf zwar verspätet ein, konnte das Publikum aber schnell für sich gewinnen. Miss Freimarkt 2010, Kyra Jil Ahlers, bekam die Schärpe von ihrer Vorgängerin, Sina Hetscher überreicht.
7 von 63
Der 975. Geburtstag ist etwas ganz Besonderes - und so begann am Nachmittag der Bremer Freimarkt mit einem Historienspiel. Dann wurde traditionell der kleine Freimarkt eröffnet, bevor am Abend im Bayernzelt erstmals in der Geschichte des Freimarktes ein niedersächsischer Ministerpräsident eine Gastrede hielt. David McAllister traf zwar verspätet ein, konnte das Publikum aber schnell für sich gewinnen. Miss Freimarkt 2010, Kyra Jil Ahlers, bekam die Schärpe von ihrer Vorgängerin, Sina Hetscher überreicht.
8 von 63
Der 975. Geburtstag ist etwas ganz Besonderes - und so begann am Nachmittag der Bremer Freimarkt mit einem Historienspiel. Dann wurde traditionell der kleine Freimarkt eröffnet, bevor am Abend im Bayernzelt erstmals in der Geschichte des Freimarktes ein niedersächsischer Ministerpräsident eine Gastrede hielt. David McAllister traf zwar verspätet ein, konnte das Publikum aber schnell für sich gewinnen. Miss Freimarkt 2010, Kyra Jil Ahlers, bekam die Schärpe von ihrer Vorgängerin, Sina Hetscher überreicht.

Der 975. Geburtstag ist etwas ganz Besonderes - und so begann am Nachmittag der Bremer Freimarkt mit einem Historienspiel. Dann wurde traditionell der kleine Freimarkt eröffnet, bevor am Abend im Bayernzelt erstmals in der Geschichte des Freimarktes ein niedersächsischer Ministerpräsident eine Gastrede hielt. David McAllister traf zwar verspätet ein, konnte das Publikum aber schnell für sich gewinnen. Miss Freimarkt 2010, Kyra Jil Ahlers, bekam die Schärpe von ihrer Vorgängerin, Sina Hetscher überreicht.

Kinderfasching und Faslom-Ball in Reeßum

Die fünfte Jahreszeit ist in Reeßum wieder vorbei. Mit dem Buntenball endete nämlich in der Nacht zu Sonntag Faslom, ein Fest für alle Generationen. …
Kinderfasching und Faslom-Ball in Reeßum

Neujahrsempfang der Brinkumer Interessengemeinschaft

Die Brinkumer Interessengemeinschaft hat 80 Gäste bei ihrem Neujahrsempfang im Hotel Bremer Tor begrüßt.
Neujahrsempfang der Brinkumer Interessengemeinschaft

Kleinkunstfestival in Bruchhausen-Vilsen 

Eindrucksvolle Akrobatikfiguren bis unter die Decke, faszinierendes Schauspiel aus Schatten und Licht, brandheiße Feuershows und Gänsehaut-Momente …
Kleinkunstfestival in Bruchhausen-Vilsen 

Startschuss für die 53. Sixdays in Bremen

Fußball, Radsport und Party: Werder-Kapitän Clemens Fritz und Comedian Martin Rütter haben am Donnerstagabend die 53. Sixdays in Bremen angeschossen.
Startschuss für die 53. Sixdays in Bremen