Alpenfest im Bayern-Zelt

1 von 54
Weißbier, Lederhosen, und Volksmusik – man könnte meinen, dass die bayerische Kultur den Bremern gänzlich fremd ist. Nicht so auf dem Alpenfest in der Bayern-Festhalle: Dort feierten am Sonnabend knapp 400 Gäste zur Live-Musik der „Münchener Zwietracht“, die nach eigenen Angaben die „populärste Oktoberfest-Band der Welt“ ist.
2 von 54
Weißbier, Lederhosen, und Volksmusik – man könnte meinen, dass die bayerische Kultur den Bremern gänzlich fremd ist. Nicht so auf dem Alpenfest in der Bayern-Festhalle: Dort feierten am Sonnabend knapp 400 Gäste zur Live-Musik der „Münchener Zwietracht“, die nach eigenen Angaben die „populärste Oktoberfest-Band der Welt“ ist.
3 von 54
Weißbier, Lederhosen, und Volksmusik – man könnte meinen, dass die bayerische Kultur den Bremern gänzlich fremd ist. Nicht so auf dem Alpenfest in der Bayern-Festhalle: Dort feierten am Sonnabend knapp 400 Gäste zur Live-Musik der „Münchener Zwietracht“, die nach eigenen Angaben die „populärste Oktoberfest-Band der Welt“ ist.
4 von 54
Weißbier, Lederhosen, und Volksmusik – man könnte meinen, dass die bayerische Kultur den Bremern gänzlich fremd ist. Nicht so auf dem Alpenfest in der Bayern-Festhalle: Dort feierten am Sonnabend knapp 400 Gäste zur Live-Musik der „Münchener Zwietracht“, die nach eigenen Angaben die „populärste Oktoberfest-Band der Welt“ ist.
5 von 54
Weißbier, Lederhosen, und Volksmusik – man könnte meinen, dass die bayerische Kultur den Bremern gänzlich fremd ist. Nicht so auf dem Alpenfest in der Bayern-Festhalle: Dort feierten am Sonnabend knapp 400 Gäste zur Live-Musik der „Münchener Zwietracht“, die nach eigenen Angaben die „populärste Oktoberfest-Band der Welt“ ist.
6 von 54
Weißbier, Lederhosen, und Volksmusik – man könnte meinen, dass die bayerische Kultur den Bremern gänzlich fremd ist. Nicht so auf dem Alpenfest in der Bayern-Festhalle: Dort feierten am Sonnabend knapp 400 Gäste zur Live-Musik der „Münchener Zwietracht“, die nach eigenen Angaben die „populärste Oktoberfest-Band der Welt“ ist.
7 von 54
Weißbier, Lederhosen, und Volksmusik – man könnte meinen, dass die bayerische Kultur den Bremern gänzlich fremd ist. Nicht so auf dem Alpenfest in der Bayern-Festhalle: Dort feierten am Sonnabend knapp 400 Gäste zur Live-Musik der „Münchener Zwietracht“, die nach eigenen Angaben die „populärste Oktoberfest-Band der Welt“ ist.
8 von 54
Weißbier, Lederhosen, und Volksmusik – man könnte meinen, dass die bayerische Kultur den Bremern gänzlich fremd ist. Nicht so auf dem Alpenfest in der Bayern-Festhalle: Dort feierten am Sonnabend knapp 400 Gäste zur Live-Musik der „Münchener Zwietracht“, die nach eigenen Angaben die „populärste Oktoberfest-Band der Welt“ ist.

Alpenfest im Bayern-Zelt

Das könnte Sie auch interessieren

Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehr in Barver: Henstedt sichert sich den Sieg

Am Sonntagmorgen packten die rund 1.800 Teilnehmer des 39. Kreisjugendfeuerwehrzeltlagers in Barver ihre Sachen, um sich nach neun aktionsreichen …
Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehr in Barver: Henstedt sichert sich den Sieg

Tarmstedter Ausstellung: Das Showprogramm

Die Tarmstedter Ausstellung ist nicht nur für innovative Technik im Bereich der Landwirtschaft bekannt, sondern auch für atemberaubendes …
Tarmstedter Ausstellung: Das Showprogramm

24. Neuenkirchener Open Air 

Die Bands waren gut drauf, das Publikum auch: Die Stimmung auf dem „rockigsten Sportplatz im Norden“ hätte nicht besser sein können. Das …
24. Neuenkirchener Open Air 

Premiere des Mittelaltermarkts „Deefholter Karfunkel“

Der Mittelaltermarkt „Deefholter Karfunkel“ lockte am Wochenende zahlreiche Besucher an. Bei der Premiere auf dem Anwesen an der Sulinger Straße in …
Premiere des Mittelaltermarkts „Deefholter Karfunkel“

Kommentare