29. Oktober: Freimarkt endet wie er angefangen hat

+
DJ Toddy

Der Bremer Freimarkt geht nach zwei Wochen wieder zu Ende. Eine letzte unvergessliche Nacht wollen in Halle 7 die Sky Dogs und Pro Vocant, die beide schon am ersten Tag am Start sind, sowie DJ Toddy den Partygängern bescheren.

Das Ensemble Pro Vocant wurde 2007 unter dem Namen Raths Vocalis von vier jungen Sängern gegründet. In kurzer Zeit wuchs das Ensemble auf acht Sänger heran. Gemeinsam mit dem Bremer RathsChor absolvierte Pro Vocant eine Vielzahl von Auftritten wie zum Beispiel in Veranstaltungen des Deutschen Chorverbandes in Hameln und Duderstadt. Ebenso tritt Pro Vocant immer wieder in Projekten der Hochschule für Künste Bremen auf. Auch über die Stadtgrenzen Bremens hinaus ist Pro Cacant inzwischen bekannt geworden.

Nun verschlägt es das Ensemble also zum zweiten Mal binnen zwei Wochen auf den Bremer Freimarkt. Zum dritten Mal sind außerdem die Sky Dogs dabei. Dauergast DJ Toddy bringt die Halle 7 ebenfalls ein letztes Mal zum Beben.

Das könnte Sie auch interessieren

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Diese Luxus-Staatskarossen können auch Sie sich leisten

Diese Luxus-Staatskarossen können auch Sie sich leisten

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Heavy Metal statt Hightech auf der Motorshow in Detroit

Heavy Metal statt Hightech auf der Motorshow in Detroit

Meistgelesene Artikel

Kommentare