Die neue „Miss Freimarkt“ wird gesucht

Wer folgt auf Mirjam?

+
Ihre Nachfolgerin wird gesucht: Mirjam Klinge aus Findorff wurde im vergangenen Jahr zur „Miss Freimarkt“ gekürt.

Bremen - Von Thomas Kuzaj. Tradition: Das Wetter ist ja manchmal schon danach, und bald beginnt er auch – der Freimarkt. Wer folgt auf Mirjam? Das ist jetzt die Frage.

Die Bremerin Mirjam Klinge war im vergangenen Jahr als „Miss Freimarkt“ die Repräsentantin des Volksfestes auf der Bürgerweide. Und nun beginnt sie, die Suche nach ihrer Nachfolgerin.

„‚Miss Freimarkt‘ besticht durch ihre Karusselltauglichkeit, Freude an den verschiedenen Leckereien, ihre offene und fröhliche Art und ihre Begeisterung für alles, was sich dreht oder hoch hinaus geht.“ So beschreibt eine Sprecherin das Profil, das Mirjam Klinge aus Findorff erfüllte. Und das nach wie vor gültig ist.

Bei der Eröffnungsfeier des 978. Bremer Freimarkts am Freitag, 18. Oktober, reicht die (noch) amtierende „Miss Freimarkt“ ihre Krone dann weiter. Innensenator Ulrich Mäurer (SPD), von Amts wegen für Volksfeste zuständig, führt die neue „Miss Freimarkt“ bei der Feier im Bayernzelt in ihr Amt ein.

Während des Freimarkts muss die „Miss“ vor allem Veranstaltungen auf der Bürgerweide besuchen, sie führt den Freimarktsumzug an und hat Repräsentationspflichten auch fernab der Bürgerweide. Freude an Kommunikation ist da hilfreich. Die Bewerberinnen um den Titel müssen volljährig sein.

Frauen, die sich bewerben möchten, können das jetzt auf der Homepage des Freimarkts tun. „Bewerbungsschluss ist am 17. September um Mitternacht“, sagt die Sprecherin. „Vom 24.  September bis 8. Oktober können dann alle ihre Stimme unter http://www.freimarkt.de abgeben und ihre Lieblingskandidatin wählen.“ Eine Jury entscheidet anschließend, welche der drei Erstplatzierten den Titel bekommt.

Miss Freimarkt 2004 - 2015

Katharina Niehaus wurde bei der Eröffnungsfeier im Bayernzelt zur Miss Freimarkt 2015 gekürt. Katharina ist 26 Jahre alt und kommt aus Ganderkesee. © Mediengruppe Kreiszeitung / Pascal Faltermann
Katharina Niehaus wurde bei der Eröffnungsfeier im Bayernzelt zur Miss Freimarkt gekürt. Katharina ist 26 Jahre alt und kommt aus Ganderkesee. © Mediengruppe Kreiszeitung / Pascal Faltermann
Miss Freimarkt 2014 - Patricia Ehlers © Mediengruppe Kreiszeitung / Harald Hinze
Miss Freimarkt 2014 - Patricia Ehlers (links) © Mediengruppe Kreiszeitung / Harald Hinze
Miss Freimarkt 2014 - Patricia Ehlers © Mediengruppe Kreiszeitung / Harald Hinze
Hannah Wilkens ist „Miss Freimarkt 2013“ © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Mirjam Klinge ist Miss Freimarkt 2012. Die Bremerin wurde von Innensenator Ulrich Mäurer zur Repräsentantin des Bremer Freimarktes gekürt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Harald Hinze
Mirjam Klinge ist Miss Freimarkt 2012. Die Bremerin wurde von Innensenator Ulrich Mäurer zur Repräsentantin des Bremer Freimarktes gekürt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Harald Hinze
Mirjam Klinge ist Miss Freimarkt 2012. Die Bremerin wurde von Innensenator Ulrich Mäurer zur Repräsentantin des Bremer Freimarktes gekürt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Harald Hinze
Mirjam Klinge ist Miss Freimarkt 2012. Die Bremerin wurde von Innensenator Ulrich Mäurer zur Repräsentantin des Bremer Freimarktes gekürt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Harald Hinze
Mirjam Klinge ist Miss Freimarkt 2012. Die Bremerin wurde von Innensenator Ulrich Mäurer zur Repräsentantin des Bremer Freimarktes gekürt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Harald Hinze
Mirjam Klinge ist Miss Freimarkt 2012. Die Bremerin wurde von Innensenator Ulrich Mäurer zur Repräsentantin des Bremer Freimarktes gekürt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Harald Hinze
2011 wurde Carolin Singer (rechts) zur Miss Freimarkt gekürt. Mit dabei Innensenator Ulrich Mäurer und Miss Freimarkt 2010 Kyra Jil Ahlers. Wer wird heute abend zur neuen Miss Freimarkt gekürt....? © Mediengruppe Kreiszeitung / Harald Hinze
Miss Freimarkt 2010, Kyra Jil Ahlers, bekam die Schärpe von ihrer Vorgängerin, Sina Hetscher überreicht. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Miss Freimarkt 2010, Kyra Jil Ahlers neben dem niedersächsischen Ministerpräsident David McAllister. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Einen Kuss zur Eröffnung des 974. Bremer Freimarktes bekam Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) von den „Miss Freimarkt“ Jagoda Jaworski (l, 2008) und Sina Hetscher (2009). © dpa
„Miss Freimarkt 2008“, Jagoda Jaworski, im Festzelt auf der Bürgerweide in Bremen während der Eröffnung des 973. Bremer Freimarktes. © dpa
Bremens Innensenator Ulrich Mäurer beim traditionellen Fassbieranstich: hinter ihm steht „Miss Freimarkt 2008“, Jagoda Jaworski. © dpa
Bremens Innensenator Ulrich Mäurer kürte bei der Eröffnung des 973. Bremer Freimarktes in Bremen die 20 Jahre alte Jagoda Jaworski zur „Miss Freimarkt 2008“. © dpa
Im Jahr 2007 küsste Bremens Innensenator Willi Lemke (SPD) bei der Eröffnung des 972. Bremer Freimarktes „Miss Freimarkt 2007“, Thale Schwarting, vor dem Bayernzelt. © dpa
„Miss Freimarkt 2007“, Thale Schwarting © dpa
Nach der Eröffnung des Freimarktes in Bremen küsste die frisch gewählte „Miss Freimarkt 2006“, Nadine Aßmann, Bremens Innensenator Thomas Röwekamp (CDU). © dpa
Schmeckt: „Miss Freimarkt 2006“, Nadine Aßmann © dpa
„Miss Freimarkt 2006“, Nadine Aßmann © dpa
2004 wurde erstmals eine „Miss Freimarkt“ gekürt - Sinika Fischer. © dpa
Die Bremerin Mareike Bröker präsentierte sich vor dem Kettenkarussell als „Miss Freimarkt 2005“. © dpa
... un drehte auch gleich eine Runde im Karussellklassiker. © dpa
In der Festzeltatmosphäre auf dem Bremer Freimarkt stösst Bremens Innensenator Thomas Röwekamp (CDU) im Jahr 2004 mit der erstmals gekürten „Miss Freimarkt“, Sinika Fischer, auf die Eröffnung an. © dpa
2004 wurde erstmals eine „Miss Freimarkt“ gekürt - Sinika Fischer. © dpa

Es wird die zehnte Titelträgerin – sprich: „Miss Freimarkt“ – sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Bilder vom Moorbrand in Meppen

Bilder vom Moorbrand in Meppen

Diese Lost Places in Deutschland sind ein Spektakel - und verboten

Diese Lost Places in Deutschland sind ein Spektakel - und verboten

Enttäuschung bei Schalke nach 1:1 gegen Porto

Enttäuschung bei Schalke nach 1:1 gegen Porto

Süd- und Nordkorea setzen Gipfeltreffen fort

Süd- und Nordkorea setzen Gipfeltreffen fort

Kommentare