Es wird heiß: Strip-Alarm und Mambo No. 5 am 18. Oktober

+
Heiß: Eine Strip Show erwartet die Beucher in Halle 7

Den weltweiten Hit „Mambo No.5" kennt wohl nahezu jeder. Live ist LOU BEGA Party, Spaß, Lebensfreude und Leidenschaft pur. Außerdem kommen alle, die auf Chippendales oder auf exklusive Girl-Strip-Shows stehen auf ihre Kosten.

Reeperbahn Kiez Feeling ist in Bremen angesagt. Stumpf ist Trumpf und sorgt für Party-Laune - die Dream Bodies Strip Show bietet jede Menge nackte Haut und lässt das Blut im Publikum zum Kochen bringen.

Mit Lou Bega betritt ein echter Weltstar die Bühne in Halle 7

Highlight des Abends ist aber der Auftritt von Lou Bega. Mit sechs Millionen verkaufter Singles und sieben Millionen Alben betritt ein echter Weltstar die Halle 7-Bühne. "Ich habe ein paar Jahre gar keine neuen Songs veröffentlicht, war immer noch weltweit on Tour und bin Vater geworden. Seit der Geburt meiner kleinen Tochter Jada sprudelt es in mir vor Kreativität. Den neuen Songs hört man einfach an, wie viel Spaß wir im Studio damit hatten“ erzählt Lou Bega, der auf der Bühne Musikelemente der 40 er und 50 er Jahre mit heißen Grooves vereint. Außerdem garnieren exotische Tänzerinnen seinen Auftritt, sodass der Schmaus für Ohren, Augen und Beine angerichtet ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Emanzipation des Wurzelgemüses

Die Emanzipation des Wurzelgemüses

DS DS7 Crossback im Test: Pretiose aus Paris

DS DS7 Crossback im Test: Pretiose aus Paris

Online auf hoher See: Als IT-Managerin an Bord

Online auf hoher See: Als IT-Managerin an Bord

Schock in Lünen: 15-Jähriger ersticht Mitschüler

Schock in Lünen: 15-Jähriger ersticht Mitschüler

Meistgelesene Artikel

Bandwelle früher als geplant: Papa Roach beim Reload Festival 2018

Bandwelle früher als geplant: Papa Roach beim Reload Festival 2018

Kommentare