Wittdorfer feiert Jungesellenabschied nach

Nach der Hochzeit ist vor der Hochzeit

1 von 1
Der Wittdorfer Maik Müller wurde von seinen Freunden zum Junggesellenabschied verdonnert.

Verden - Unverhofft kommt oft: dieses Sprichwort trifft auch auf den Wittdorfer Maik Müller zu.

Von seinen Freunden wurde er kurzerhand zum Junggesellenabschied auf der Verdener Domweih verdonnert. Die Crux: Müller ist bereits verheiratet, wenn auch die eigentliche Hochzeitsfeier mit Gästen erst Mitte Juni steigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Tag des Sports in Sulingen

Der Tag des Sports für den Landkreis Diepholz fand in diesem Jahr erstmalig in Sulingen statt.
Tag des Sports in Sulingen

Public Viewing in Bassum

An der Freudenburg in Bassum wurde zum Spiel Deutschland gegen Schweden Public Viewing geboten.
Public Viewing in Bassum

Kreisschützenverbandsfest in Neddenaverbergen

Mit dem gemeinsamen Kranzbinden für die Ehrenpforten begann die heiße Phase der Vorbereitungen für das Kreisschützenverbandsfest in Neddenaverbergen …
Kreisschützenverbandsfest in Neddenaverbergen

Entlassungsfeier am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen

Mit einer stimmungsvollen Entlassungsfeier verabschiedete das Gymnasium Bruchhausen-Vilsen 56 Abiturienten. Fotos: Mareike Hahn
Entlassungsfeier am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen

Meistgelesene Artikel

Die besten Fotos und Videos vom Hurricane Festival

Die besten Fotos und Videos vom Hurricane Festival

Ein Festival, mit dem jeder gut leben kann

Ein Festival, mit dem jeder gut leben kann

Hurricane-Ticker: Von der Abreise und musikalischen Tiefpunkten

Hurricane-Ticker: Von der Abreise und musikalischen Tiefpunkten