Jürgen L. Born: "Die Domweih ist echt witzig und hier ist richtig was los"

+
Jürgen L. Born: "Die Domweih ist echt witzig und hier ist richtig was los"

Verden - Als eingetragenes Mitglied des Golfclubs Verden, alter Verbundenheit zu Festwirtin Nina Renoldi sowie dem persönlichen Kontakt zu Sponsor Ralf Küsel, der den TSV Etelsen unterstützt, ließ es sich Jürgen L. Born nicht nehmen die 1030. Verdener Domweih zu besuchen.

Im Schlepptau hatte er die erste Damenmannschaft des TSV Etelsen, die im ersten Jahr zusammenspielt und am Vortag die Serie mit einem tollen 3. Platz abschloss. "Heute bin ich mit dem Auto da und verhalte mich dementsprechend. Doch ich habe in meiner Jugend schon reichlich auf das heutige Fest angestoßen", lässt der gelernte Bankkaufmann, der in Hamburg studierte, wissen. Aber zumindest die Schlossparkkickerinnen (-trinkerinnen) ließen es krachen mit Born, der bis zum Jahre 2009 Präsident des SV Werder Bremen war. "Die Domweih ist echt witzig und hier ist richtig was los", fand sicher nicht nur Born.

Domweih am Sonntag

Domweih am Samstagabend

Domweih am Samstag - Teil 2

Domweih am Samstag - Teil 3

Video

Mehr zum Thema:

Lätare-Spende in Verden

Lätare-Spende in Verden

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Kommentare