Otterstedter will Freude machen mit seinem Leierkasten

Und täglich grüßt der Mann mit der Drehorgel

1 von 1
Weißes Haar du dicker Bart: der Drehorgelspieler grüßt freundlich die Besucher der Domweih.

Verden - In diesem Jahr werden die Domweihbesucher von einem Drehorgelspieler begrüßt - mit Musik und mit ein paar netten Worten. Er passt in die freundliche Volksfestatmosphäre und immer wieder werfen Besucher einen kleinen Obolus in die Spendenbox, die gleich vor „Fips“, dem Affen, auf dem Leierkasten steht.

Sein Platz ist im Eingangsbereich zur Domweih, in Höhe des Verdener Finanzamts. Wer die Festmeile von dort aus betritt, bekommt ein freundliches „Guten Tag“ zu hören und wer sie wieder verlassen möchte, ein ebenso freundliches „Auf wiedersehen.“ Denn der Otterstedter will Freude machen mit seinem Leierkasten, der gefüllt ist mit 59 verschiedenen Liedern.

Seit über 10 Jahren ist der Rentner mit weißem Haar und Vollbart bereits dem Publikum auf dem Bremer Sechstagerennen ein Begriff. Auch dort verdient er sich mit seinem mobilen Musikinstrument durch die Spenden der Besucher ein paar Euro dazu. nie

Das könnte Sie auch interessieren

Wrestling mit Johnny Tiger in Wittorf

Beim Wrestling in Wittorf ging es wieder richtig zur Sache und die harten Jungs boten den begeisterten Zuschauern eine große Show. Lokalmatador …
Wrestling mit Johnny Tiger in Wittorf

Ausbildungsmesse an den BBS Rotenburg - der Donnerstag

Die Ausbildungsmesse der Rotenburger Berufsbildenden Schulen (BBS) ist am Donnerstag zu Ende gegangen. Zwei Tage haben sich Schüler aller Schulzweige …
Ausbildungsmesse an den BBS Rotenburg - der Donnerstag

Unfall mit vier Verletzten auf B440

Unfall mit vier Verletzten auf B440

Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Beim Werder-Training am Dienstagnachmittag stand nur eine kleine Trainingsgruppe auf dem Platz. Es fehlten insgesamt 13 Werder-Profis, weil sie mit …
Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Meistgelesene Artikel

Reload Festival für „European Festival Awards 2018“ nominiert

Reload Festival für „European Festival Awards 2018“ nominiert

Sabaton ist erster Headliner auf dem Reload Festival

Sabaton ist erster Headliner auf dem Reload Festival

Kommentare