Blood Red Shoes bis Mando Diao

Deichbrand bestätigt Kraftklub als Headliner

+
Kraftklub hievten ihren typischen Sound mit ihrem aktuellen Album "In Schwarz" ein ganz anderes Level.

Nordholz / Cuxhaven - Von Pascal Faltermann. Nur eine Band bestätigte das Deichbrand-Festival am Mittwoch. Kraftklub sind es und sie nehmen damit wohl einen der Headliner-Slots ein.

Für das Open-Air (16. Juli bis 19. Juli 2015) auf dem Seeflughafen Cuxhaven/Nordholz gaben die Veranstalter bereits im Dezember täglich in einem Adventskalender neue Musiker bekannt. Zu Weihnachten gab es dann ein paar Bands mehr.

Nun also Kraftklub: Eine Band, die in den vergangenen Jahren eine der großen Erfolgsgeschichten geschrieben hat: Vollkommen unbekannt spielen Kraftklub in 2010 beim Deichbrand auf dem Red Bull Tourbus. 2012 steigt ihr Debüt-Album „Mit K“ von null auf eins in die deutschen Charts ein. Es folgt die Platin-Auszeichnung der Platte, erste große Hallen füllen sich und beim Deichbrand 2013 spielen sie eine gefeierte Co-Headliner-Show auf der Fire Stage. Mit ihrem Stilmix aus zackigen Indie-Beats, Up-Tempo-Riffs und witzig-nachdenklichen Texten, reißen Kraftklub ein genre- und generationsübergreifendes Publikum mit. Ihr aktuelles "In Schwarz" hievt den typischen Kraftklub-Sound noch einmal auf ein ganz anderes Level. Die durch die vielen Konzerte gewonnene Erfahrung spürt man in jeder Note. Kraftklub klingen noch versierter und kompakter und voller Energie.

Im Dezember vom Deichbrand bestätigt:  Beasteaks, Mando Diao, Thees Uhlmann, Marcus Wiebusch, Eluveitie, Itchy Poopzkid, Hatebreed, Klangkarussell, Clueso, Kissin' Dynamite, The Wombats, Deichkind, Donots, Marek Hemmann, Rob Lynch, Solstarfir, Young Rebel Set, Feine Sahne Fischfilet, Errdeka, Fritz Kalkbrenner, The Score Losers, Lance Butters, Adam Angst, Blood Red Shoes, Heisskalt, The Computers, Apologies I have None, Le Fly, Montreal, Liedfett, Anchors & Hearts, Zebrahead und Station 17. Außerdem Dr. Motte und Peer Kusiv für die langen Nächte im Palastzelt.

Vorab gab das Festival schon bekannt, dass Fettes Brot, Bosse, Jennifer Rostock, Abby, Bilderbuch, Tocotronic, Eisbrecher, Schandmaul, Tonbandgerät, Emil Bulls, Chakuza, Sierra Kid, Kmpfsprt, Mantar, Marathonmann und Pascow mit dabei sind.

Tickets gibt es hier: www.deichbrand.de/tickets

Bilder von 2014

Deichbrand-Festival: Der Samstagabend mit Jan Delay und Marteria

Deichbrand-Festival: Der Sonntag mit Alligatoah, The Hives und Guano Apes

Deichbrand-Festival: Der Samstag mit Jupiter Jones, Katzenjammer und mehr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Dem Föhn im Gesicht getrotzt: Kerber nun gegen Scharapowa

Dem Föhn im Gesicht getrotzt: Kerber nun gegen Scharapowa

Boxspringbetten werden vielseitiger und luftiger

Boxspringbetten werden vielseitiger und luftiger

Musikschul-Konzert mit Klavier im Rathaus

Musikschul-Konzert mit Klavier im Rathaus

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Meistgelesene Artikel

Kommentare