Jammernde Katzen und apokalyptische Reiter beim Deichbrand

+
Solveig Heilo von Katzenjammer spielt beim Deichbrand-Festival in Cuxhaven/Nordholz.

Cuxhaven/Nordholz - Mit mehr als 60 Bands und dazu DJs sowie Slammer wartet das Rockfestival am Meer auf. 22 Tage sind es noch bis zum diesjährigen Deichbrand. 

Das Open-Air an der Nordsee steht von Donnerstag bis Sonntag, 17. bis zum 20. Juli, bereits zum zehnten Mal im Festivalkalender. Von Jan Delay und Disko No. 1 bis zu Katzenjammer oder Triggerfinger stehen zahlreiche große Namen für die Musik-Sause im komplettierten Programm.

Frank Turner

Auf den Open-Air-Bühnen Fire Stage und Water Stage sowie auf der Club-Stage im "Füürpüüster"-Palastzelt geben sich die Musiker an den vier Tagen die Mikrophone und Gitarren in die Hand. Rock, Pop, Metal, Punk, Alternative, Hip-Hop oder Elektro - die musikalische Bandbreite des Festivals ist groß. Zu den vermeintlich größten Namen gehören The Prodigy, Biffy Clyro, Paul Kalkbrenner, Marteria, Cro, Revolverheld oder - mit einem neuen Mann am Gesang -  Jupiter Jones. Erwartet werden rund 40.000 Besucher.

Los geht es nach der Eröffnung des Campingplatzes mit den Wohnraumhelden am Donnerstag, 17. Juli, um 17 Uhr. Das Warm-Up im "Füürpüüster"-Palastzelt wird durch die Bands Caliban, His Statue Falls, The Intersphere, Blackmail, Radio Havanna, La Confianza, Faun und Always Wanted War gestaltet. Dazu wird es ein Wiedersehen mit dem ersten Deichbrand-Headliner überhaupt geben. Die Apokalyptischen Reiter waren zur Premiere im Jahr 2005 zum ersten Mal in Nordholz und lassen sich nun erneut an der Küste blicken.

Für die Veranstaltung gibt es Tickets an den bekannten Vorverkaufsstellen, oder direkt hier online.

In Kooperation mit dem NDR überträgt EinsPlus das “Deichbrand Festival 2014“ live vom Segelflughafen. Von 16 bis 23 Uhr im TV und als Live-Stream unter N-JOY.de und EinsPlus.de.

Bisher sind 63 Bands für das Line-Up bestätigt

Alligatoah, Always Wanted War, Average Engines, Biffy Clyro, Blackmail, Booka Shade, Boy Hits Car, Broilers, Caliban, Callejon, Chase & Status, Cro, Das Pack, De Fofftig Penns, Die Apokalyptischen Reiter, Elektrizzl, Faun, Feine Sahne Fischfilet, Findus, Frank Turner, Gentleman, Gramatik, Guano Apes, Heaven Shall Burn, His Statue Falls, In Extremo, Intergalactic Lovers, Irie Revoltes, Jan Delay, Jupiter Jones, K.I.Z., Kafkas, Katzenjammer, la Confianza, Le Fly, Mad Caddies, Marteria, Massendefekt, Maximo Park, MC Fitti, Millencollin, Moonbootica, Only Crime, Paul Kalkbrenner, Prinz Pi, Radio Havanna, Razz, Revolverheld, Russkaja, Samy Deluxe, SDP, Sick Of It All, Subway To Sally, Terrorgruppe, The Exclusive, The Hives, The Intersphere, The Jezabels, The Prodigy, Triggerfinger, Turbostaat, Westbam, Wirtz

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief "Friederike" eingestellt

Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief "Friederike" eingestellt

Jugendschutz und Computerspiele: Das macht die USK

Jugendschutz und Computerspiele: Das macht die USK

Das Dong Xuan Center ist ein Stück Vietnam in Berlin

Das Dong Xuan Center ist ein Stück Vietnam in Berlin

Was der Kaktus wirklich braucht

Was der Kaktus wirklich braucht

Meistgelesene Artikel

Kommentare