Festival an der Nordsee hat begonnen

Deichbrand-Auftakt: Wetter und Stimmung gut

+
Ein gelungener Auftakt beim Deichbrand Festival.

Cuxhaven - Das Deichbrand Festival in Cuxhaven hat begonnen. Und die Musikfans konnten den Auftakt kaum erwarten: Die Polizei hat am Donnerstag bereits ab 8.30 Uhr einen "starken Zulauf zum Veranstaltungsgelände" verzeichnet.

Dabei war der offizielle Einlass seitens des Veranstalters erst für 12 Uhr geplant - und früher kam auch keiner auf das Gelände. Während der Anreise kam es zu einem Auffahrunfall in Wanhöden, bei dem eine 21-Jährige schwer verletzt wurde, teilt ein Polizeisprecher am Freitag mit. In den Ortschaften Altenwalde, Nordholz und Wanhöden kam es zeitweise zu erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen, die zu einem deutlichen Rückstau führten.

Gegen 17.35 Uhr verursachte dann eine 18-jährige Fahranfängerin aus Münster auf der Anfahrt zum Deichbrand Festival einen Unfall, bei dem sie und ein 50-jähriger Autofahrer aus Bremerhaven verletzt wurden. Die junge Frau wollte in Holßel dem stockenden Anreiseverkehr entgehen und fuhr rückwärts in einen Feldweg, um zu wenden, heißt es im Polizeibericht. Beim Abbiegen auf die Landesstraße übersah sie den Wagen des Bremerhaveners.

Die 18-Jährige und der 50-Jährige wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Fahrzeuge waren beide nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

In den Abendstunden ließ der Anreiseverkehr deutlich nach. Gegen 18 Uhr befanden sich bereits annähernd 30.000 Besucher auf dem Festivalgelände. Die erste Festivalnacht verlief trotz der Vielzahl der Besucher nach Polizeiauskunft weitestgehend friedlich und unauffällig.

jom

Auch interessant

Das Deichbrand-Line-up

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Dinge sollten Sie schleunigst aus Ihrem Wohnzimmer entfernen

Diese Dinge sollten Sie schleunigst aus Ihrem Wohnzimmer entfernen

Deichbrand-Festival: Party am Freitag

Deichbrand-Festival: Party am Freitag

Fotostrecke: Werder verliert Testkick gegen Köln

Fotostrecke: Werder verliert Testkick gegen Köln

Deichbrand Festival am Freitag: Beste Stimmung unter den Festivalisten

Deichbrand Festival am Freitag: Beste Stimmung unter den Festivalisten

Meistgelesene Artikel

Der Freitag beim Deichbrand Festival: Glückssteine und Bier-Yoga

Der Freitag beim Deichbrand Festival: Glückssteine und Bier-Yoga

Baustellen und Ersatzverkehr auf dem Weg zum Deichbrand

Baustellen und Ersatzverkehr auf dem Weg zum Deichbrand

Hier kannst du das Deichbrand Festival im Livestream verfolgen

Hier kannst du das Deichbrand Festival im Livestream verfolgen

Taschenregelung beim Deichbrand: Das darf mit aufs Gelände

Taschenregelung beim Deichbrand: Das darf mit aufs Gelände

Kommentare