Alkoholbedingte Streitigkeiten

Bei insgesamt gut besuchtem Markt ist der Verlauf polizeilicher Sicht dennoch als ruhig zu bezeichnen. Trotzdem kam es im Laufe der Nacht zu den meist alkoholbedingten Streitigkeiten und Auseinandersetzungen.

So hatte die Einsatzkräfte des Brokser Marktes ins- gesamt 6 Körperverletzungen zu schlichten und zu ahnden. In der Zeit zwischen 23:10 und 04:00 Uhr kam es auf und im Umfeld des Marktes zu den sechs Auseinandersetzungen, bei denen es glücklicherweise meist bei geringfügigen Verletzungen blieb. In den meisten Fällen stehen die Täter fest, die zu gegebener Zeit von einem Richter an den Brokser Markt 2009 erinnert werden.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Werder-Wechsel zu Bayern

Werder-Wechsel zu Bayern

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rope Skipping: Seilspringen liegt wieder im Trend

Rope Skipping: Seilspringen liegt wieder im Trend

Meistgelesene Artikel

Kommentare