Alle Karussells auf dem Freimarkt in Bremen 2012

1 von 75
Höllenblitz, Wilde Maus und Olympia-Looping sind schon alte Hasen auf dem Freimarkt. Wie in jedem Jahr gibt es aber auch Neuheiten: Big Spin, Parkour, Devil Rock und Spinning Racer sind zum ersten Mal in Bremen.  Mit dieser Fotostrecke geben wir einen Überblick über die Karussells auf dem Bremer Freimarkt.
2 von 75
Airwolf: Der Arm trägt eine Gondel, die sich um die Längsachse des Arms und freischwingend um ihre eigene Längsachse jeweils um volle 360 Grad dreht. In der Längsachse ist die Gondel zweigeteilt; die beiden Hälften können sich dadurch unabhängig voneinander um die Längsachse überschlagen.  3,50 Euro kostet der Spaß.
3 von 75
Airwolf: Der Arm trägt eine Gondel, die sich um die Längsachse des Arms und freischwingend um ihre eigene Längsachse jeweils um volle 360 Grad dreht. In der Längsachse ist die Gondel zweigeteilt; die beiden Hälften können sich dadurch unabhängig voneinander um die Längsachse überschlagen.  3,50 Euro kostet der Spaß.
4 von 75
Airwolf: Der Arm trägt eine Gondel, die sich um die Längsachse des Arms und freischwingend um ihre eigene Längsachse jeweils um volle 360 Grad dreht. In der Längsachse ist die Gondel zweigeteilt; die beiden Hälften können sich dadurch unabhängig voneinander um die Längsachse überschlagen.  3,50 Euro kostet der Spaß.
5 von 75
Airwolf: Der Arm trägt eine Gondel, die sich um die Längsachse des Arms und freischwingend um ihre eigene Längsachse jeweils um volle 360 Grad dreht. In der Längsachse ist die Gondel zweigeteilt; die beiden Hälften können sich dadurch unabhängig voneinander um die Längsachse überschlagen.  3,50 Euro kostet der Spaß.
6 von 75
Airwolf: Der Arm trägt eine Gondel, die sich um die Längsachse des Arms und freischwingend um ihre eigene Längsachse jeweils um volle 360 Grad dreht. In der Längsachse ist die Gondel zweigeteilt; die beiden Hälften können sich dadurch unabhängig voneinander um die Längsachse überschlagen.  3,50 Euro kostet der Spaß.
7 von 75
Bee Bop - Gerade bei den Jugendlichen sind Autoscooter beliebt. Ab 2 Euro geht es los.
8 von 75
Bee Bop - Gerade bei den Jugendlichen sind Autoscooter beliebt. Ab 2 Euro geht es los.

Höllenblitz, Wilde Maus und Olympia-Looping sind schon alte Hasen auf dem Freimarkt. Wie in jedem Jahr gibt es aber auch Neuheiten: Big Spin, Parkour, Devil Rock und Spinning Racer sind zum ersten Mal in Bremen.

Das könnte Sie auch interessieren

Rotenburger Herbstmarkt auf dem Lohmarkt

Auch am Samstag und Sonntag konnten sich die 65 Schausteller auf dem Rotenburger Herbstmarkt nicht über fehlende Kundschaft beklagen. Die …
Rotenburger Herbstmarkt auf dem Lohmarkt

Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Mittwoch 

Beim Werder-Training am Mittwochnachmittag fehlten Max Kruse (privater Termin) und Sebastian Langkamp (krank). Dafür waren Milos Veljkovic, …
Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Mittwoch 

Kulturpreisverleihung an das Weyher Theater

Am Dienstag wurde der Kulturpreis an das Weyher Theater verliehen
Kulturpreisverleihung an das Weyher Theater

Das waren die zwölf erfolgreichsten Deals aus "Die Höhle der Löwen"

Die letzte Folge der vierte Staffel flimmerte Mitte November über die Bildschirme - hier sehen Sie zwölf Startups, die nach ihrem Deal den Durchbruch …
Das waren die zwölf erfolgreichsten Deals aus "Die Höhle der Löwen"

Meistgelesene Artikel

Erste Hurricane-Bandwelle mit den Foo Fighters 

Erste Hurricane-Bandwelle mit den Foo Fighters 

Kommentare