Flash

Eines der wohl aufregendsten Fahrgeschäfte auf dem Freimarkt in Bremen

Zwölf Personen können an den drei Armen Platz nehmen, wenn die rasante Fahrt losgeht. Ähnlich wie beim Frisbee geht es schunkelnd von Seite zu Seite, jedoch mit zwei kleinen Unterschieden: Zum einen hat man keinen Boden unter den Füßen, zum anderen macht das Frisbee keinen Überschlag. In einer Flughöhe von rund 24 Metern können die Fahrgäste mehr oder weniger freiwillig den Boden von oben sehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Lorenz Büffel und DJ Toddy heizen Sixdays-Besuchern ein

Lorenz Büffel und DJ Toddy heizen Sixdays-Besuchern ein

Party und Radrennen bei den Sixdays Bremen

Party und Radrennen bei den Sixdays Bremen

Hochzeitsmesse in der Villa Wolff

Hochzeitsmesse in der Villa Wolff

Kathmandu ringt um sein Welterbe

Kathmandu ringt um sein Welterbe

Kommentare