Commander

+
Nichts für schwache Nerven: Der Commander bietet jede Menge Action.

Der Commander ist ein außergewöhnliches Fahrgeschäft, sowohl von der Fahrweise, als auch im Design. Gestaltet wurde das Geschäft von der Bremer Designfirma AFAW aus Brinkum.

Das Fahrgeschäft kommt aus dem Hause der in Bremen ansässigen Ottfried Hanstein GmbH. Seit vielen Jahren sorgt diese Attraktion für ordentlich Spaß auf den Freimärkten. Ursprünglich noch mit Schaukelgondeln ohne Überschlag ausgestattet, wurden die Loopinggondeln nur ein Jahr nach der Einführung eingebaut und geben der Fahrt den letzten Kick.

Pro Fahrt können 40 Besucher in den 20 Gondeln Platz nehmen und eine wilde Fahrt erleben.

Bei der Osterwiese im April 2012 hatte sich eine Gondel des "Commander" gelöst und schlug mehrmals auf den Boden, bevor sie über Kopf zum Stehen kam (wir berichteten). Ursache des Unfalls soll eine mangelhafte Schweißnaht gewesen sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Diese Luxus-Staatskarossen können auch Sie sich leisten

Diese Luxus-Staatskarossen können auch Sie sich leisten

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Heavy Metal statt Hightech auf der Motorshow in Detroit

Heavy Metal statt Hightech auf der Motorshow in Detroit

Meistgelesene Artikel

Kommentare