Freimarktsumzug in Bremen

1 von 92
Rund 150 Wagen, 3500 Karnevalisten, Tänzern, Akrobaten und Vereinsleute und 250 000 Besucher. Bremen platzte beim Freimarktsumzug am Samstag beinahe aus allen Nähten. Farbenfroh und kreativ präsentierten sich alle Teilnehmer. So waren unter anderem Schlümpfe, Cheerleader oder Tigerdamen bei dem 2,4 Kilometer langem Festzug dabei.
2 von 92
Rund 150 Wagen, 3500 Karnevalisten, Tänzern, Akrobaten und Vereinsleute und 250 000 Besucher. Bremen platzte beim Freimarktsumzug am Samstag beinahe aus allen Nähten. Farbenfroh und kreativ präsentierten sich alle Teilnehmer. So waren unter anderem Schlümpfe, Cheerleader oder Tigerdamen bei dem 2,4 Kilometer langem Festzug dabei.
3 von 92
Rund 150 Wagen, 3500 Karnevalisten, Tänzern, Akrobaten und Vereinsleute und 250 000 Besucher. Bremen platzte beim Freimarktsumzug am Samstag beinahe aus allen Nähten. Farbenfroh und kreativ präsentierten sich alle Teilnehmer. So waren unter anderem Schlümpfe, Cheerleader oder Tigerdamen bei dem 2,4 Kilometer langem Festzug dabei.
4 von 92
Rund 150 Wagen, 3500 Karnevalisten, Tänzern, Akrobaten und Vereinsleute und 250 000 Besucher. Bremen platzte beim Freimarktsumzug am Samstag beinahe aus allen Nähten. Farbenfroh und kreativ präsentierten sich alle Teilnehmer. So waren unter anderem Schlümpfe, Cheerleader oder Tigerdamen bei dem 2,4 Kilometer langem Festzug dabei.
5 von 92
Rund 150 Wagen, 3500 Karnevalisten, Tänzern, Akrobaten und Vereinsleute und 250 000 Besucher. Bremen platzte beim Freimarktsumzug am Samstag beinahe aus allen Nähten. Farbenfroh und kreativ präsentierten sich alle Teilnehmer. So waren unter anderem Schlümpfe, Cheerleader oder Tigerdamen bei dem 2,4 Kilometer langem Festzug dabei.
6 von 92
Rund 150 Wagen, 3500 Karnevalisten, Tänzern, Akrobaten und Vereinsleute und 250 000 Besucher. Bremen platzte beim Freimarktsumzug am Samstag beinahe aus allen Nähten. Farbenfroh und kreativ präsentierten sich alle Teilnehmer. So waren unter anderem Schlümpfe, Cheerleader oder Tigerdamen bei dem 2,4 Kilometer langem Festzug dabei.
7 von 92
Rund 150 Wagen, 3500 Karnevalisten, Tänzern, Akrobaten und Vereinsleute und 250 000 Besucher. Bremen platzte beim Freimarktsumzug am Samstag beinahe aus allen Nähten. Farbenfroh und kreativ präsentierten sich alle Teilnehmer. So waren unter anderem Schlümpfe, Cheerleader oder Tigerdamen bei dem 2,4 Kilometer langem Festzug dabei.
8 von 92
Rund 150 Wagen, 3500 Karnevalisten, Tänzern, Akrobaten und Vereinsleute und 250 000 Besucher. Bremen platzte beim Freimarktsumzug am Samstag beinahe aus allen Nähten. Farbenfroh und kreativ präsentierten sich alle Teilnehmer. So waren unter anderem Schlümpfe, Cheerleader oder Tigerdamen bei dem 2,4 Kilometer langem Festzug dabei.

Rund 150 Wagen, 3500 Karnevalisten, Tänzern, Akrobaten und Vereinsleute und 250 000 Besucher. Bremen platzte beim Freimarktsumzug am Samstag beinahe aus allen Nähten. Farbenfroh und kreativ präsentierten sich alle Teilnehmer. So warenunter anderem Schlümpfe, Cheerleader oder Tigerdamen bei dem 2,4 Kilometer langem Festzug dabei.

Rubriklistenbild: © Mediengruppe Kreizeitung / Husmann

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare