ISCHA FREIMAAK

Der 981. Freimarkt ist eröffnet

+
Prost Freimarkt!

Bremen - Sie ist endlich wieder eingeläutet, die fünfte Jahreszeit. Oder wie es der gemeine Bremer sagen würde: Ischa Freimaak! Für die kommenden 17 Tage herrscht rund um die Bremer Bürgerweide wieder der Ausnahmezustand.

Menschentrauben schieben sich zwischen den Buden und Karussells entlang, bunte Lichter flackern vor den Augen, Partyhits dröhnen aus den Lautsprechern, der Duft von gebrannten Mandeln liegt in der Luft und ein Lächeln auf den Gesichtern. Bis zu vier Millionen Besucher werden auf einem der größten Volksfeste Norddeutschlands erwartet.

Eröffnet wurde der 981. Freimarkt am Freitagabend von Bremer Innensenator Ulrich Mäurer mit dem obligatorischen Fassanstich in der Bayernfesthalle. Der Politiker ist bereits geübt und schlug er den Trichter schwungvoll und ohne große Probleme in das bereit gestellte Fass. Gemeinsam mit der frisch gekührten Miss Freimarkt präsentierte er das frisch gezapfte Bier. Dieses floß bei den Festzeltgästen aber bereits vor offizieller Eröffnung und so standen einige bereits auf den Bänken, um Mäurer mit einem lautstarken "Ischa Freimaark" zu zuprosten.

Die neue Miss Freimarkt wurde kurz zuvor gekürt. In diesem Jahr freute sich Anne Imhoff über den begehrten Titel. Sie überzeugte die Jury mit ihrem selbstbewussten und charmantem Auftreten, heißt es. Für die kommenden 16 Tage wird die 19-jährige Landwirtin dem Bremer Freimarkt ein Gesicht geben. Erste Amtshandlung war natürlich das Posieren mit Innensenator Mäurer und frisch gezapftem Bier in der Hand. Wie die vielen Besucher wird sie aber auch die ein oder andere Runde in einem der vielen Karussells drehen.

Fahrspaß für Jung und Alt

Egal ob zartbesaitet oder hartgesotten: 13 Fahrgeschäft und 18 Kinderkarussels stehen auf der Bürgerweide und bieten für jeden Karusell-Liebhaber den ultimativen Fahrspaß. Wer den besonderen Adrenalinkick sucht, wird in der Achterbahn „Olympia Looping“ fündig. Mit 100 Stundenkilometern geht es durch fünf Loopings. Erstmals in Bremen landet das „Apollo 13“. Ein Fahrgeschäft mit dem 55 Meter hoch hinausgeht - mit Überschlag, Kräften von 4G und einer Geschwindigkeit von 120 Kilometern pro Stunde. Wie auf jedem anderen Jahrmarkt dürfen aber auch Riesenrad, Autoscooter und Geisterbahn auf dem Freimarkt nicht fehlen. Außerdem auf der Bürgerweide vertreten sind Klassiker wie die „Wilde Maus“ , der „Break Dancer“ , „Happy Sailor“ und „Top Spin“.

Wer dem ganzen Trubel einen Augenblick entgehen möchte, genießt den Ausblick im „City Skyliner“, einem mobilen Aussichtsturm. Mit der Besucherplatform geht es 72 Meter in die Höhe. Von dort oben hat man einen unvergleichlichen Blick über Freimarkt und die Stadt.

Höhepunkte

Nach dem Freimarkt ist vor der Party. Gefeiert wird in einem der vielen Festzelte oder in der Halle 7. Das Programm hat gleich mehrere Höhepunkte zu bieten. So versprechen die Vengaboys, Mallorca-Stars wie Mia Julia, Icke Hüftgold, Lorenz Büffel (aka Johnny Däpp) oder Mickie Krause die Feierwütigen angemessen anzuheizen.

Eröffnung des Bremer Freimarktes

Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kr eiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöni ng (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)
Der Freitag auf dem Freimarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Schöning (Szenenight)

Ein Höhepunkt des Volksfestes wird auch der Freimarktsumzug am 22. Oktober sein. Die Parade mit mehr als 100 bunt geschmückten Wagen und vielen Laufgruppen wird wieder etliche Besucher in die Innenstadt locken, die an der 3,4 Kilometer langen Strecke feiern, Freunde treffen und Süßigkeiten sammeln können. Los geht's um 10 Uhr in der Bremer Neustadt.

Organisatorisches

Eigentlich dient die Bürgerweide als großer Parkplatz, da dieser während des Freimarkts wegfällt, können Parkplätze rund um den Freimarkt schnell knapp werden. Wir empfehlen die Anreise mit der Bahn. BSAG und VBN haben extra für die Dauer des Freimarkts zusätzliche Busse und Bahnen eingesetzt und bringen die Besucher auch sicher wieder nach Hause.

Freimarkts-Party am Eröffnungstag

In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Medieng ruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Med iengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
In Halle 7, im Bayernzelt und auf dem Freigelände wurde am Eröffnungtag schon kräftig gefeiert. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
Das Feuerwerk wusste die Freimarkt-Besucher zu begeistern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
Das Feuerwerk wusste die Freimarkt-Besucher zu begeistern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
Das Feuerwerk wusste die Freimarkt-Besucher zu begeistern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
Das Feuerwerk wusste die Freimarkt-Besucher zu begeistern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
Das Feuerwerk wusste die Freimarkt-Besucher zu begeistern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de
Das Feuerwerk wusste die Freimarkt-Besucher zu begeistern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Szenenight.de

Der Bremer Freimarkt ist täglich von 13 bis 23 Uhr, freitags und sonnabends bis Mitternacht geöffnet.

Mehr zum Freimarkt gibt‘s auf freimarktlife.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

"Ärgere mich sehr": Bitteres Vettel-Aus - Sieg für Hamilton

"Ärgere mich sehr": Bitteres Vettel-Aus - Sieg für Hamilton

Rauwollige Pommersche Landschafe in Barnstedt 

Rauwollige Pommersche Landschafe in Barnstedt 

Vier Tote bei Unfall mit acht Autos auf A81

Vier Tote bei Unfall mit acht Autos auf A81

„Rock das Ding“-Festival 2018 in Balge

„Rock das Ding“-Festival 2018 in Balge

Meistgelesene Artikel

Aldi auf dem Deichbrand - Mega-Discounter vertraut auf Paletten-Charme

Aldi auf dem Deichbrand - Mega-Discounter vertraut auf Paletten-Charme

Bieryoga beim Deichbrand 2018: Wie das Bier in euch strömt

Bieryoga beim Deichbrand 2018: Wie das Bier in euch strömt

Der Freitag beim Deichbrand Festival: Glückssteine und Bieryoga

Der Freitag beim Deichbrand Festival: Glückssteine und Bieryoga

Hier kannst du das Deichbrand Festival im Livestream verfolgen

Hier kannst du das Deichbrand Festival im Livestream verfolgen

Kommentare