Ressortarchiv: Events

Der ganz normale Wahnsinn

Der ganz normale Wahnsinn

Bremen - Von Steffen Koller. Zwischen Normalbürgern und bösen Buben: Wenn die Beamten der Bremer Freimarktswache auf Streife sind, begegnet ihnen so gut wie alles. Hier ein Bericht über das tägliche Geschäft der fünften Jahreszeit, über Verhaltensauffällige, Verirrte und Verletzte – und vor allem: Unbelehrbare.
Der ganz normale Wahnsinn
31.10.2015 Halloween im Bürgersaal

31.10.2015 Halloween im Bürgersaal

Die Gruseligste Nacht des Nordens! Ob Hexen, Zombies oder Vampiere, hier war einfach für jeden Horrorfan etwas dabei!
31.10.2015 Halloween im Bürgersaal
31.10.2015 Schlagerparty

31.10.2015 Schlagerparty

Die angesagteste SCHLAGER PARTY im ganzen Landkreis geht wieder Steil.... Immer MEGA VOLL und die beste Stimmung, GARANTIERT ! Heute feiern wir die große Saison Eröffung nach der Sommerpause....
31.10.2015 Schlagerparty
Rempeln, rasen, flirten

Rempeln, rasen, flirten

Bremen - Von Steffen Koller. Markige Sprüche, Miniröcke, Technomusik: Während der Mond hoch am Himmel steht und Zehntausende im Schneckentempo zwischen Imbissbuden und Kettenkarussell flanieren, zieht auf dem Bremer Freimarkt kaum ein Geschäft so viele Menschen an wie der Autoscooter. Beobachtungen am Epizentrum der Schnelllebigkeit.
Rempeln, rasen, flirten
DJ Henrik Treuse legt zum Freimarkt im B1 auf

DJ Henrik Treuse legt zum Freimarkt im B1 auf

Hendrik Treuse ist den Besuchern des Brokser Heiratsmarktes als DJ und Moderator bestens bekannt. Nun legt er während der Freimarktszeit regelmäßig im B1 im Bremer Hauptbahnhof auf.
DJ Henrik Treuse legt zum Freimarkt im B1 auf
Freimarkt-Party in Halle 7 am Samstag

Freimarkt-Party in Halle 7 am Samstag

Sängerin und Vocalcoach Meike Anlauff und Sänger Daniel Vorholt sind die Stimmen der Kölner Cover-Band Decoy. Die Band verstand es in Halle 7 prächtig, bei den rund 5000 Gäste für eine ausgelassene Partystimmung zu sorgen. Später legten sowohl DJ André Brinker und Thorsten Siemer alias DJ Toddy auf. Fotos: Sigi Schritt, Anja Kappler und Denise Hasselbring
Freimarkt-Party in Halle 7 am Samstag
Die Freimarkt-Party geht weiter - der Freitag

Die Freimarkt-Party geht weiter - der Freitag

Wenn es am Freitagabend in Halle 7 auf dem Freimarkt einen Luftgitarrenwettbewerb gegeben hätte - Thorsten Siemer alias DJ Toddy hätte sicherlich den ersten Preis verdient.
Die Freimarkt-Party geht weiter - der Freitag
Freimarktsumzug 2015
Video

Freimarktsumzug 2015

Der Freimarkt-Umzug sorgte mal wieder für Ausnahmezustand in der Bremer Innenstadt.
Freimarktsumzug 2015
Freimarktsumzug 2015
Video

Freimarktsumzug 2015

Bremen, 24. Oktober 2015: Unter den strengen Augen einer Jury sind 147 Laufgruppen und Festwagen durch die Bremer Innenstadt gezogen. Bericht: Jantje Ehlers
Freimarktsumzug 2015
Ischa Umzug

Ischa Umzug

Bremen - Von Lars Kattner. Von krachender Ballermann-Mucke über traditionelle Blasmusik, von wuchtigen Party-Trucks über liebevoll restaurierte Oldtimer, das ganze kombiniert mit ausgefallenen Kostümen und natürlich tonnenweise Bonbons: Der Freimarkt-Umzug sorgte mal wieder für Ausnahmezustand in der Bremer Innenstadt.
Ischa Umzug
Freimarktumzug durch die Bremer City - Teil 2

Freimarktumzug durch die Bremer City - Teil 2

Unter den strengen Augen einer Jury sind 147 Laufgruppen und Festwagen durch die Bremer Innenstadt gezogen. Damit erreichte der traditionelle Freimarkt am Samstag seinen Höhepunkt.
Freimarktumzug durch die Bremer City - Teil 2
Freimarktumzug durch die Bremer City - Teil 1

Freimarktumzug durch die Bremer City - Teil 1

Unter den strengen Augen einer Jury sind 147 Laufgruppen und Festwagen durch die Bremer Innenstadt gezogen. Damit erreichte der traditionelle Freimarkt am Samstag seinen Höhepunkt.
Freimarktumzug durch die Bremer City - Teil 1
Rammstein kommt zum 20. Hurricane Festival

Rammstein kommt zum 20. Hurricane Festival

Scheeßel - Rammstein haben ihr Kommen zum 20. Geburtstag des Hurricane Festivals 2016 in Scheeßel zugesagt. In der ersten Bandwelle für die Veranstaltung vom 24. bis 26. Juni auf dem Eichenring schwimmen aber auch 15 weitere Bands wie The Hives, AnnenMayKantereit oder Editors.
Rammstein kommt zum 20. Hurricane Festival
147 Teilnehmer beim Freimarktsumzug

147 Teilnehmer beim Freimarktsumzug

Bremen - An diesem Wochenende ist Halbzeit auf dem Bremer Freimarkt - Zeit für den traditionellen Freimarktsumzug am Samstag mit bunten Wagen und Fußgruppen. In diesem Jahr startet der Umzug bereits um 10 Uhr in der Neustadt.
147 Teilnehmer beim Freimarktsumzug
Party auf dem Freimarkt mit H.P. Baxxter

Party auf dem Freimarkt mit H.P. Baxxter

Frisch gebrannte Mandeln, Schokofrüchte und Lebkuchenherzen - der Freimarkt bietet viele Leckereien. Traditionell denken Besucher aber auch an die, die wenig oder gar nichts haben. Ein Teil des persönlichen Freimarktsbudgets wandert nämlich immer mal wieder in eine der vielen Dosen, die Helfer am Ausgang zum Bahnhof für die Aktion Brot für die Welt schütteln.
Party auf dem Freimarkt mit H.P. Baxxter
Auto von Jürgen Drews auf Bürgerweide aufgebrochen

Auto von Jürgen Drews auf Bürgerweide aufgebrochen

Bremen -  Schlagerkönig Jürgen Drews trat am Montagabend im Hansezelt auf dem Bremer Freimarkt auf. Leider nahm der Abend ein unschönes Ende als "Onkel Jürgen" bemerkte, dass sein Auto aufgebrochen wurde.
Auto von Jürgen Drews auf Bürgerweide aufgebrochen
Der rutschende Backfisch kommt auf dem Freimarkt gut an

Der rutschende Backfisch kommt auf dem Freimarkt gut an

Bremen - Arne Jipp betreibt ein einzigartiges Geschäft: Die Sylter Backfischrutsche. Schon seit 1988 ist der Schausteller auf dem Bremer Freimarkt dabei und hat mit der Rutsche schon Kultstatus erlangt. Dabei entstand die Idee eigentlich aus der Not heraus.
Der rutschende Backfisch kommt auf dem Freimarkt gut an
Miss Freimarkt 2004 - 2015

Miss Freimarkt 2004 - 2015

2004 wurde erstmals eine „Miss Freimarkt“ gekürt - Sinika Fischer. Der Freimarkt ist eines der ältesten und größten deutschen Volksfeste - die „Fünfte Jahreszeit“in Bremen.
Miss Freimarkt 2004 - 2015
Applaus für Katharina Niehaus

Applaus für Katharina Niehaus

Bremen - Katharina Niehaus wurde bei der Eröffnungsfeier im Bayernzelt zur Miss Freimarkt gekürt. Katharina ist 26 Jahre alt und kommt aus Ganderkesee.
Applaus für Katharina Niehaus
Mit 80 Sachen durch den Doppellooping

Mit 80 Sachen durch den Doppellooping

Bremen - Langsam rattert der Zug im Formel-1-Design die Steigung hoch, noch können die Fahrgäste den tollen Ausblick genießen. In 27 Metern Höhe angekommen, geht alles plötzlich ganz schnell: Gefühlter freier Fall - dann eine scharfe Kurve, die den Körper in die Sitze drückt - eine Fahrt mit der Achterbahn ist nicht nur auf dem Bremer Freimarkt einer der Höhepunkte.
Mit 80 Sachen durch den Doppellooping
34 Jahre und eine Rose

34 Jahre und eine Rose

Bremen - Von Nina Seegers. Auf der Bürgerweide duftet es wieder nach süßen Leckereien, überall blinken bunte Lichter und zwischen lauter Musik hört man Karussellfahrer kreischen und lachen. Trotz des schlechten Wetters zieht es am ersten Freimarkt-Wochenende wieder Massen auf den großen Platz vor den Messehallen.
34 Jahre und eine Rose
Was ist schlimmer - Hangover haben oder mit Hangover fahren?

Was ist schlimmer - Hangover haben oder mit Hangover fahren?

Bremen - Eines der Highlights auf dem Freimarkt ist in diesem Jahr der "Hangover". Nein, nicht der Kater mit einhergehendem Gedächtnisverlust nach durchzechten Nächten. Wir meinen den 85 Meter hohen Freefall-Tower, der auch den Hartgesottenen das Fürchten lehrt. Wir haben uns aber trotzdem gefragt: Was ist schlimmer - Hangover haben oder mit Hangover fahren?
Was ist schlimmer - Hangover haben oder mit Hangover fahren?
Der Samstag auf dem Freimarkt

Der Samstag auf dem Freimarkt

Trotz Kälte strömen die Massen auf die Bürgerweide. "Die Stimmung ist klasse", sagt die Weyher Schaustellerin Peggy Schierenbeck. Fotos: Sigi Schritt
Der Samstag auf dem Freimarkt
Party auf dem Freimarkt in der Halle 7

Party auf dem Freimarkt in der Halle 7

So kennen die Fans DJ Toddy: Er zieht immer alle Register, um die Partygäste zu unterhalten. Das war beim Brokser Heiratsmarkt im Remmerzelt so, und am Sonnabend auf noch größerer Bühne: in Halle 7 auf der Bürgerweide. Die Halle füllte sich sehr schnell - die Gäste feierten fröhlich und ausgelassen bis spät in die Nacht hinein. Fotos: Sigi Schritt
Party auf dem Freimarkt in der Halle 7
Welcher Herz-Typ sind Sie?

Welcher Herz-Typ sind Sie?

Bremen - „Ischa Freimaak“, „Für meine Zaubermaus“ oder einfach nur „Ich hab‘ Dich lieb„ steht drauf. Drin ist ein Gemisch aus Honig, Gewürzen und meist Mandeln und Nüssen. Das Lebkuchenherz ist für Besucher des Bremer Freimarktes einfach ein Pflichtkauf.
Welcher Herz-Typ sind Sie?
Das erste Wochenende auf dem Freimarkt

Das erste Wochenende auf dem Freimarkt

Schon am ersten Wochenende drängten sich die Menschen auf dem Bremer Freimarkt. Trotz der Heimpleite von den FC Bayern Münchengegen den FC Bayern München war die Stimmung auf der Bürgerweide gut. Überall in den Gassen und Zelten wurde ordentlich Party gemacht.
Das erste Wochenende auf dem Freimarkt
Lebkuchen-Herzen sind Kult

Lebkuchen-Herzen sind Kult

Lebkuchen-Herzen auf dem Bremer Freimarkt sind Kult und werden oft als Mitbringsel gekauft. „Ischa Freimaak“, „Für meine Zaubermaus“ oder einfach nur „Ich hab‘ Dich lieb„ steht drauf. Drin ist ein Gemisch aus Honig, Gewürzen und meist Mandeln und Nüssen. Das Lebkuchenherz ist für Besucher des Bremer Freimarktes einfach ein Pflichtkauf.
Lebkuchen-Herzen sind Kult
Kater-Killer: Die besten Tipps gegen Kopfschmerzen

Kater-Killer: Die besten Tipps gegen Kopfschmerzen

Kater-Killer: Die besten Tipps gegen Kopfweh
Kater-Killer: Die besten Tipps gegen Kopfschmerzen
Kater-Killer: Die besten Tipps gegen Kopfschmerzen

Kater-Killer: Die besten Tipps gegen Kopfschmerzen

Kater-Killer: Die besten Tipps gegen Kopfweh
Kater-Killer: Die besten Tipps gegen Kopfschmerzen
Ticker: Das ist auf dem Freimarkt los

Ticker: Das ist auf dem Freimarkt los

Bremen - Einen schnellen und einfachen Überblick zu Neuigkeiten vom Bremer Freimarkt? Dazu die besten Ergebnisse aus den sozialen Medien gebündelt auf nur einer Seite? Das alles gibt es auf der Themenseite zum 980. Bremer Freimarkt.
Ticker: Das ist auf dem Freimarkt los
Kater-Killer: Die besten Tipps gegen Kopfschmerzen

Kater-Killer: Die besten Tipps gegen Kopfschmerzen

Kater-Killer: Die besten Tipps gegen Kopfweh
Kater-Killer: Die besten Tipps gegen Kopfschmerzen
Kater-Killer: Die besten Tipps gegen Kopfschmerzen

Kater-Killer: Die besten Tipps gegen Kopfschmerzen

Kater-Killer: Die besten Tipps gegen Kopfweh
Kater-Killer: Die besten Tipps gegen Kopfschmerzen
500 Einsätze für die Polizei bei Freimarkt und Werder-Spiel 

500 Einsätze für die Polizei bei Freimarkt und Werder-Spiel 

Bremen - Körperverletzung, Schlägerei, Unfälle, Raub, Einbruch: Seit der Eröffnung des 980. Bremer Freimarkts am Freitagabend und der Bundesligapartie Werder Bremen gegen Bayern München am Samstag, rückten Bremer Polizisten zu mehr als 500 Einsätzen aus. Von zahlreichen Unfällen über Diebstahl und Körperverletzung bis hin zu Einbrüchen und Raubtaten waren die Einsätze breit gefächert. 
500 Einsätze für die Polizei bei Freimarkt und Werder-Spiel 
Dinge, die auf dem Freimarkt echt "schlimm" sein können

Dinge, die auf dem Freimarkt echt "schlimm" sein können

Bremen - Ob als Kind oder Erwachsener: Es gibt Dinge auf dem Bremer Freimarkt, die nerven. Von lästigen Kleinigkeiten bis zu riesigen Katastrophen haben wir auf der Bürgerweide doch alle schon mal was Nerviges erlebt. Mit zwölf Jahren sind das natürlich ganz andere Dinge als mit 40 Jahren, aber dennoch gibt es einige Sachen, die sich in puncto "Nervigkeit" auch im Alter nicht ändern. 
Dinge, die auf dem Freimarkt echt "schlimm" sein können
Kay One & Faydee live in der Fun Factory Windeshausen

Kay One & Faydee live in der Fun Factory Windeshausen

Wir holen Euch die angesagten Stars KAY ONE & FAYDEE nach Wildeshausen! Sie sind die momentan angesagtesten Live Acts der Szene und rocken mit Euch an diesem Abend die FUN FACTORY Bühne mit einer gigantischen LIVE SHOW!
Kay One & Faydee live in der Fun Factory Windeshausen
Wilde Touren im Dauerregen

Wilde Touren im Dauerregen

Bremen - Von Steffen Koller. Pitsch, platsch, Freimarkt: Die 980. Auflage des Bremer Volksfestes hat gestern bei Dauerregen offiziell begonnen. Bis zum 1. November locken Fahrgeschäfte, Imbissbuden und jede Menge Party auf die Bürgerweide. Neben altbekannten Spaßbringern präsentieren sich auch diverse Neuheiten auf demRummel.
Wilde Touren im Dauerregen
Freimarkt startet zum 980. Mal

Freimarkt startet zum 980. Mal

Bremen – Gebe es den Freimarkt nicht, wären die Monate zwischen Sommer und Weihnachten ganz schön trübe, oder? Heute startet das größte Volksfest im Norden zum 980. Mal auf der Bremer Bürgerweide und versüßt 17 Herbsttage nicht nur mit Schmalzkuchen und Mickie Krause.
Freimarkt startet zum 980. Mal
980. Freimarkt in Bremen startet

980. Freimarkt in Bremen startet

Der Bremer Freimarkt wurde am Freitagabend zum 980. Mal auf der Bürgerweide gegen 18.30 Uhr in der Bayernfesthalle mit dem traditionellen Fassbieranstich durch Innensenator Ulrich Mäurer eröffnet.
980. Freimarkt in Bremen startet
Eröffnung des 980. Freimarktes

Eröffnung des 980. Freimarktes

Die Eröffnung des 980. Freimarktes in Bremen unter anderem mit Miss Freimarkt 2015, Katharina Niehaus.
Eröffnung des 980. Freimarktes
Mehr Karussell-Spaß mit den Freimarkt-Tickets

Mehr Karussell-Spaß mit den Freimarkt-Tickets

Bremen - Erst in die Wilde Maus XXL, dann Octopussy, Konga, Voodoo Jumper, Break Dancer und Wildwasserbahn. Und zum Schluss noch mal ins Riesenrad? Wer nicht aufpasst, ist auf dem Freimarkt schnell mal mehr Geld los, als eigentlich geplant war. Abhilfe kann hier das Freimarkt-Ticket schaffen, das – je nach Ausführung – für jeden das Richtige bietet.
Mehr Karussell-Spaß mit den Freimarkt-Tickets
Flaschenverbot und Alkoholkontrollen auf dem Freimarkt

Flaschenverbot und Alkoholkontrollen auf dem Freimarkt

Bremen - Ab Freitag findet auf der Bürgerweide der 980. Bremer Freimarkt statt. Damit alle gut durch die "5.Jahreszeit" kommen, gibt die Polizei Bremen auf ihrer Facebook-Seite wichtige Hinweise für einen entspannten Besuch.
Flaschenverbot und Alkoholkontrollen auf dem Freimarkt
Tradition seit 1035

Tradition seit 1035

Von Thomas Kuzaj. Tradition: Bremen feiert den Freimarkt seit anno 1035 – er ist damit eines der ältesten Volksfeste in Deutschland. Das Oktoberfest, eine Veranstaltung in München, wird erst seit 1810 gefeiert.
Tradition seit 1035
Adrenalinkick im Freifallturm

Adrenalinkick im Freifallturm

Bremen - Von Thomas Kuzaj. Eine „Familien-Volksfest“ soll er sein, der Bremer Freimarkt, und sich damit auch unterscheiden von den Veranstaltungen in München und Stuttgart. So sagt es Marktmeister Raimund Klug, der mit seinem Team in diesem Jahr 335 Zulassungen erteilt hat. Ausgewählt aus 1211 Bewerbungen.
Adrenalinkick im Freifallturm
Freimarkt-Aufbau auf der Bürgerweide

Freimarkt-Aufbau auf der Bürgerweide

Knapp eine Woche vor Eröffnung des Bremer Freimarkts wird es langsam voll auf der Bürgerweide: Die meisten Zelte und Karussells stehen schon, wenn auch nur als Grundgerüst. Am Freitag um 16 Uhr geht es endlich los.
Freimarkt-Aufbau auf der Bürgerweide
Hoch, immer höher - und alles in Schieflage

Hoch, immer höher - und alles in Schieflage

BREMEN (kra). Und es geht doch noch höher. Wer beim Freimarkt ins Riesenrad steigt, der braucht nur eine halbe Umdrehung, und schon liegt ihm eine Menge Bremen zu Füßen. Der Bürgerpark, die City, nahezu die gesamte Hansestadt.
Hoch, immer höher - und alles in Schieflage
Kick Down

Kick Down

Eine Neuheit, die man sich auf dem Bremer Freimarkt nicht entgehen lassen sollte, ist der Kick Down. Spaß ist garantiert, wenn sich die Fahrgäste mehrfach um die eigene Achse drehen.
Kick Down
Hurricane will Komfort für Festivalgäste ausbauen

Hurricane will Komfort für Festivalgäste ausbauen

Scheeßel - Von Pascal Faltermann. Bereits 2015 erhöhte FKP Scorpio das Platzangebot für die Luxus-Gäste. Die Fläche für das Ressort beim Hurricane Festival (24. bis 26 Juni 2016) in Scheeßel wurde vergrößert. Nun soll der Komfort weiter steigen.
Hurricane will Komfort für Festivalgäste ausbauen
Gaudi mal anders: Action in der Almhütte

Gaudi mal anders: Action in der Almhütte

Bremen - Weißbier, Tiroler Wurstsalat, Käsekrainer, Grillhaxe oder Brotzeit-Brettl - das sind doch schon genug Gründe für einen Abstecher in die Almhütte, oder? Aber da gibt's natürlich noch viel mehr: Jeden Tag Party!
Gaudi mal anders: Action in der Almhütte
Spuk - der Geistercoaster

Spuk - der Geistercoaster

Auf einen richtigen Jahrmarkt gehört natürlich auch eine gruselige Geisterbahn. In diesem Jahr wird Spuk - der Geistercoaster auf der Bürgerweide stehen.
Spuk - der Geistercoaster
Ein Prosit der Gemütlichkeit: Das ist los im Bayernzelt

Ein Prosit der Gemütlichkeit: Das ist los im Bayernzelt

Bremen - Wer sich den ganzen Tag mit Bier und Brezeln versorgen möchte, ist im Bayernzelt genau richtig. Dazu gibt's noch die passende Musik , traditionelle Bayern-Dekoration und bis zu 10.000 Feier-Freudige auf zahlreichen Bierbänken.
Ein Prosit der Gemütlichkeit: Das ist los im Bayernzelt