Ressortarchiv: Events

Freude über Mallorcareise

Freude über Mallorcareise

Varrel - Sicherheit geht vor: Als beim Mannschafts-Halbmarathon-Staffellauf im Rahmen des Sommerfestivals ein Unwetter aufzog, beschlossen die Veranstalter um Dieter Rippe von der Leichtathletik-Abteilungsleiter im TuS Varrel, die Notbremse zu ziehen und die Läufer einzusammeln.Gewertet wurde das Rennen nach der Platzierung beim Abbruch. Allerdings spielte dieser Endstand für die Preisverteilung nur eine untergeordnete Rolle. Denn die fünf Hauptpreise wurden bei der Siegerehrung von den beiden Glücksfeen Debbie Gödicke und Susanne Lüllmann ausgelost.
Freude über Mallorcareise
„Nur zufriedene Gesichter“

„Nur zufriedene Gesichter“

Stuhr - Von Sandra Bischoff. Sehr zufrieden ist der Verein „A heart for Stuhr“ mit dem achten Sommerfestival auf Gut Varrel, dem ersten, ohne den Initiator Helmut Frank. „Es war ein guter Erfolg“, sagte der zweite Vorsitzende Axel Freuer gestern auf Anfrage.
„Nur zufriedene Gesichter“
„I Am Sailing“ – Emotionaler Abschied mit Lichtsticks

„I Am Sailing“ – Emotionaler Abschied mit Lichtsticks

Varrel - Von Rainer Jysch. „What time is it?“. Immer wieder stellte Frontmann Thomas Heinen am Samstagabend diese Frage in der Varreler Gutsscheune. „Bosstime!“ schallte die Antwort wie aus einer Kehle zurück. Damit war klar, dass Europas gefragteste Bruce-Springsteen-Tribute-Band auf der Bühne stand.
„I Am Sailing“ – Emotionaler Abschied mit Lichtsticks
Sommerfestival in Stuhr am Samstag

Sommerfestival in Stuhr am Samstag

Beim Stuhrer Sommerfestival auf Gut Varrel können die Besucher die Musik der Livebands sowohl in der Gutsscheune als auch auf dem Freigelände genießen.
Sommerfestival in Stuhr am Samstag
Die Besucher auf dem Stuhrer Sommerfestival

Die Besucher auf dem Stuhrer Sommerfestival

Beim Stuhrer Sommerfestival auf Gut Varrel können die Besucher die Musik der Livebands sowohl in der Gutsscheune als auch auf dem Freigelände genießen.
Die Besucher auf dem Stuhrer Sommerfestival
Sommerfestival in Stuhr - Band "Nu Addition"

Sommerfestival in Stuhr - Band "Nu Addition"

Nathalie Dorra und Ole Feddersen stehen seit vielen Jahren gemeinsam mit Udo Lindenberg auf der Bühne und unterstützen ihn bei seinen Shows und Tourneen. Um dieses Teamwork auch für die Erweiterung ihres eigenen musikalischen Horizontes zu nutzen, gründeten sie die Band „nu addition“. Mit allesamt hervorragenden Musikern präsentierten sie beim Stuhrer Sommerfestival auf Gut Varrel ein stimmungsvolles Programm unter anderem mit Songs von Grace Jones, Lenny Kravitz, The Roots, David Bowie, Tina Turner, Massive Attack, Janet Jackson und Cameo. Fotos: Sigi Schritt und Anja Kappler
Sommerfestival in Stuhr - Band "Nu Addition"
Sommerfestival in Stuhr - Band "Bounce"

Sommerfestival in Stuhr - Band "Bounce"

Die Band "Bounce" hat es auf dem Stuhrer Sommerfestival auf Gut Varrel am ersten Abend ordentlich krachen lassen: Ihre Bon-Jovi-Songs begeisterten das Publikum. Die Musiker um Frontmann Oliver Henrich boten eine enthusiastische Bühnenshow auf einem sehr hohen musikalischem und technischem Niveau. Bon-Jovi-Fans zollten Bounce großen Respekt: Die Lieder seien vom Original kaum zu unterscheiden, hieß es.
Sommerfestival in Stuhr - Band "Bounce"
Sommerfestival in Stuhr - Abschied von Helmut Frank

Sommerfestival in Stuhr - Abschied von Helmut Frank

Mit einem sehr emotionalen Abschied fand der erste Tag des Sommerfestivals auf Gut Varrel ein würdevolles Ende. So hätte sich das der plötzlich verstorbene Initiator Helmut Frank sicherlich gewünscht. Schwiegersohn Detlef Gödicke vom ausrichtenden Verein "A heart for Stuhr" versammelt nicht nur die Bon-Jovi-Coverband Bounce und Nathalie Dorra und Ole Feddersen mit ihrer Band "nu addition" auf der Bühne, sondern auch weitere musikalische Weggefährten des Musik-Kenners, großen Mäzens und langjährigen Festival-Organisators. Zusammen mit den Musikern stimmten auch das Publikum den Rod-Steward-Klassiker "I Am Sailing" an. Dabei streckten die Zuhörer bunte Knicklichter in die Höhe und lagen sich in den Armen und ließen Tränen ihren Lauf. Ein großartiges Konzert endete nach Mitternacht. Heute stehen die Bruce-Springsteen-Coverband "Bosstime" und das ehemalige Genesis-Mitglied Ray Wilson auf der Bühne. Das dreitägige Festival endet am morgigen Sonntag mit einem Halbmarathon.
Sommerfestival in Stuhr - Abschied von Helmut Frank
28.08.2015 Gnarrenburg

28.08.2015 Gnarrenburg

Die Macher der FRICKE PARTY präsentieren: Hangar Festival   präsentiert von Volksbank eG // www.vbohz.de Goldene BankCard // www.bit.ly/Goldene_BankCard powered by Red Bull / Jägermeister / Captain Morgan / Smirnoff Vodka / Kleine
28.08.2015 Gnarrenburg
27.08.2015 Haase in Bremervörde

27.08.2015 Haase in Bremervörde

Es ist Zeit für den ultimativen "Bauernball"... 25 Jahre GLINDEFETE !!! Das muss gefeiert werden.... Natürlich wieder mit den Classic Hits und den angesagtesten Traxx vom Plattenteller !!! Geile Cocktails zum Knallerpreis : COCKTAIL "MÄHDRESCH
27.08.2015 Haase in Bremervörde
27.08.2015 Haase in Bremervörde

27.08.2015 Haase in Bremervörde

Es ist Zeit für den ultimativen "Bauernball"... 25 Jahre GLINDEFETE !!! Das muss gefeiert werden.... Natürlich wieder mit den Classic Hits und den angesagtesten Traxx vom Plattenteller !!! Geile Cocktails zum Knallerpreis : COCKTAIL "MÄHDRESCH
27.08.2015 Haase in Bremervörde
„Die Party soll stattfinden“

„Die Party soll stattfinden“

Stuhr - Von Rainer Jysch. Vor knapp einer Woche ist Helmut Frank überraschend verstorben. Dem Gründer und langjährigen Vorsitzenden des Vereins „A heart for Stuhr“ und Initiator des jährlichen Sommerfestivals war es stets ein großes Anliegen, seine Liebe zum Rock ‘n‘ Roll mit der Gemeinnützigkeit in der Gemeinde zu verbinden.
„Die Party soll stattfinden“
Ein besonderes Finale zu Ehren Helmut Franks

Ein besonderes Finale zu Ehren Helmut Franks

Varrel - Von Sandra Bischoff. „Wir haben vor, Top-Konzerte auf die Bühne zu bringen“, sagen Axel Freuer und Detlef Gödicke vom Verein „A heart for Stuhr“. Nach dem überraschenden Tod des Initiators und Zugpferds Helmut Frank sei das Organisationsteam noch enger zusammengerückt, um das dreitägige Sommerfestival auf Gut Varrel auf die Beine zu stellen. „Helmut hat das Festival immer als sein ganz persönliches Baby empfunden“, so Freuer. Dem wolle man Rechnung tragen.
Ein besonderes Finale zu Ehren Helmut Franks
25.08.2015 Brokser Markt in Bruchhausen-Vilsen

25.08.2015 Brokser Markt in Bruchhausen-Vilsen

Als eines der größten Volksfeste Norddeutschlands lockt der Brokser Heiratsmarkt jedes Jahr hunderttausende Besucher in den Luftkurort Bruchhausen-Vilsen. Genießen Sie an fünf Tagen mit Freunden oder der Familie die fröhliche und ausgelassene Stimmun
25.08.2015 Brokser Markt in Bruchhausen-Vilsen
25.08.2015 Brokser Markt in Bruchhausen-Vilsen

25.08.2015 Brokser Markt in Bruchhausen-Vilsen

Als eines der größten Volksfeste Norddeutschlands lockt der Brokser Heiratsmarkt jedes Jahr hunderttausende Besucher in den Luftkurort Bruchhausen-Vilsen. Genießen Sie an fünf Tagen mit Freunden oder der Familie die fröhliche und ausgelassene Stimmun
25.08.2015 Brokser Markt in Bruchhausen-Vilsen
25.08.2015 Brokser Markt in Bruchhausen-Vilsen

25.08.2015 Brokser Markt in Bruchhausen-Vilsen

Als eines der größten Volksfeste Norddeutschlands lockt der Brokser Heiratsmarkt jedes Jahr hunderttausende Besucher in den Luftkurort Bruchhausen-Vilsen. Genießen Sie an fünf Tagen mit Freunden oder der Familie die fröhliche und ausgelassene Stimmun
25.08.2015 Brokser Markt in Bruchhausen-Vilsen
25.08.2015 Brokser Markt in Bruchhausen-Vilsen

25.08.2015 Brokser Markt in Bruchhausen-Vilsen

Als eines der größten Volksfeste Norddeutschlands lockt der Brokser Heiratsmarkt jedes Jahr hunderttausende Besucher in den Luftkurort Bruchhausen-Vilsen. Genießen Sie an fünf Tagen mit Freunden oder der Familie die fröhliche und ausgelassene Stimmun
25.08.2015 Brokser Markt in Bruchhausen-Vilsen
23.08.2015 Brokser Markt in Bruchhausen-Vilsen

23.08.2015 Brokser Markt in Bruchhausen-Vilsen

Als eines der größten Volksfeste Norddeutschlands lockt der Brokser Heiratsmarkt jedes Jahr hunderttausende Besucher in den Luftkurort Bruchhausen-Vilsen. Genießen Sie an fünf Tagen mit Freunden oder der Familie die fröhliche und ausgelassene Stimmun
23.08.2015 Brokser Markt in Bruchhausen-Vilsen
23.08.2015 Brokser Markt in Bruchhausen-Vilsen

23.08.2015 Brokser Markt in Bruchhausen-Vilsen

Als eines der größten Volksfeste Norddeutschlands lockt der Brokser Heiratsmarkt jedes Jahr hunderttausende Besucher in den Luftkurort Bruchhausen-Vilsen. Genießen Sie an fünf Tagen mit Freunden oder der Familie die fröhliche und ausgelassene Stimmun
23.08.2015 Brokser Markt in Bruchhausen-Vilsen
Dockville-Festival in Hamburg

Dockville-Festival in Hamburg

Mit den Headlinern Interpol und der Kölner Newcomerband AnnenMayKantereit als Highlights hat am Freitag das Kunst- und Musikfestival MS Dockville auf der Elbinsel Wilhelmsburg begonnen.
Dockville-Festival in Hamburg
AnnenMayKantereit begeistern bei neunten Dockville-Festival

AnnenMayKantereit begeistern bei neunten Dockville-Festival

Hamburg - Von Inga Radel. Rund 140 internationale Bands und DJs treten auf den sechs Bühnen des Kunst- und Musikfestivals MS Dockville auf. Bis zu 25000 Besucher erwarten die Veranstalter - und viel Sonne. Das gute Wetter ist auch Grund für einen Wandel bei den Accessoires.
AnnenMayKantereit begeistern bei neunten Dockville-Festival
Dockville startet mit Interpol

Dockville startet mit Interpol

Hamburg - Mit den Headlinern Interpol und der Kölner Newcomerband AnnenMayKantereit als Highlights hat am Freitag das Kunst- und Musikfestival MS Dockville auf der Elbinsel Wilhelmsburg begonnen.
Dockville startet mit Interpol
21.08.2015 Brokser Markt in Bruchhausen-Vilsen

21.08.2015 Brokser Markt in Bruchhausen-Vilsen

Als eines der größten Volksfeste Norddeutschlands lockt der Brokser Heiratsmarkt jedes Jahr hunderttausende Besucher in den Luftkurort Bruchhausen-Vilsen. Genießen Sie an fünf Tagen mit Freunden oder der Familie die fröhliche und ausgelassene Stimmun
21.08.2015 Brokser Markt in Bruchhausen-Vilsen
21.08.2015 Brokser Markt in Bruchhausen-Vilsen

21.08.2015 Brokser Markt in Bruchhausen-Vilsen

Als eines der größten Volksfeste Norddeutschlands lockt der Brokser Heiratsmarkt jedes Jahr hunderttausende Besucher in den Luftkurort Bruchhausen-Vilsen. Genießen Sie an fünf Tagen mit Freunden oder der Familie die fröhliche und ausgelassene Stimmun
21.08.2015 Brokser Markt in Bruchhausen-Vilsen
Stoppelmarkt in Vechta am Samstag

Stoppelmarkt in Vechta am Samstag

+++STOPPELMARKT SCHMECKT WUNDERBAR+++ Nur noch 5 Tage!! Willkommen im geilsten Zelt der Welt!! Donnerstag direkt nach dem Umzug herrscht gleich "Spring-Break"-Atmosphäre!!! Wir freuen uns schon wie Bolle :-)) Geilste Party nonstop von Don
Stoppelmarkt in Vechta am Samstag
Stoppelmarkt in Vechta am Freitag / 2

Stoppelmarkt in Vechta am Freitag / 2

LUMA Club Diepholz präsentiert: Party-Park Direkt am Stoppelmarkt-Bahnhof 3 Bereiche, 2 Dancefloors, Biergarten, Bacardi Lounge, Super Partystimmumg für jedes Alter Donnerstag, 13. August 2015 : Stoppelmarkt Opening Party Erlebt heute
Stoppelmarkt in Vechta am Freitag / 2
Stoppelmarkt in Vechta am Freitag / 1

Stoppelmarkt in Vechta am Freitag / 1

LUMA Club Diepholz präsentiert: Party-Park Direkt am Stoppelmarkt-Bahnhof 3 Bereiche, 2 Dancefloors, Biergarten, Bacardi Lounge, Super Partystimmumg für jedes Alter Donnerstag, 13. August 2015 : Stoppelmarkt Opening Party Erlebt heute
Stoppelmarkt in Vechta am Freitag / 1
Wild Ones im Avenue in Bremen

Wild Ones im Avenue in Bremen

Es ist wieder so weit! Nach dem Partyerfolg von BOUNCE ON IT haben wir uns was neues ausgedacht! Wir präsentieren WILD ONES!!! Und was braucht man für so einen denkwürdigen Abend? Ein Mega Publikum haben wir schon mit euch Fehlt nurnoch gute Musik. U
Wild Ones im Avenue in Bremen
Highfield-Festival öffnet mit Marteria

Highfield-Festival öffnet mit Marteria

Großpösna - Mit Bands wie Marteria, The Kooks und Clueso hat am Freitag das 18. Highfield-Festival am Störmthaler See bei Großpösna begonnen. Den Auftakt machte am Freitagnachmittag die deutsche Punkband Adam Angst.
Highfield-Festival öffnet mit Marteria
Stoppelmarkt in Vechta am Donnerstag / 2

Stoppelmarkt in Vechta am Donnerstag / 2

LUMA Club Diepholz präsentiert: Party-Park Direkt am Stoppelmarkt-Bahnhof 3 Bereiche, 2 Dancefloors, Biergarten, Bacardi Lounge, Super Partystimmumg für jedes Alter Donnerstag, 13. August 2015 : Stoppelmarkt Opening Party Erlebt heute
Stoppelmarkt in Vechta am Donnerstag / 2
Stoppelmarkt in Vechta am Donnerstag / 1

Stoppelmarkt in Vechta am Donnerstag / 1

LUMA Club Diepholz präsentiert: Party-Park Direkt am Stoppelmarkt-Bahnhof 3 Bereiche, 2 Dancefloors, Biergarten, Bacardi Lounge, Super Partystimmumg für jedes Alter Donnerstag, 13. August 2015 : Stoppelmarkt Opening Party Erlebt heute
Stoppelmarkt in Vechta am Donnerstag / 1
„Es ist das erste Mal, dass wir unsere Songs spielen“

„Es ist das erste Mal, dass wir unsere Songs spielen“

Varrel - Bekannt sind sie vor allen Dingen durch ihre Auftritte in der Fernsehshow „The Voice of Germany“ und ihr Engagement als Sänger in Udo Lindenbergs Panikorchester. Mit ihrer Band „nu addition“ stehen Nathalie Dorra und Ole Feddersen am Freitag, 28. August, beim Sommerfestival „A heart for Stuhr“ in der Gutsscheune auf der Bühne.
„Es ist das erste Mal, dass wir unsere Songs spielen“
Was vom „Reload“ übrig blieb

Was vom „Reload“ übrig blieb

Sulingen - Ungezählte Zelte, Pavillons, Grills und Kleidungsstücke hinterließen die Besucher des Reload Festivals auf dem Hauptcampingplatz – gezählt haben die Kräfte, die seit Sonntag damit beschäftigt sind, das Veranstaltungsgelände von Müll zu befreien, die Couches: vier Stück wurden in die freie Wildbahn entlassen.
Was vom „Reload“ übrig blieb
Erst mal durchatmen

Erst mal durchatmen

Sulingen - Etwa 6500 Gäste feierten am Freitag und Sonnabend, zum Teil auch am Donnerstag, nach Veranstalterangaben das Reload Festival. Die große Sause der Organisatoren steht noch aus. Andre Jürgens, Sprecher der Veranstaltungsgesellschaft: „Im Moment sind wir alle nur im Eimer.“ Zeit zum Durchatmen war bisher noch nicht. Die Aufräumarbeiten sind im vollen Gang. „Jetzt geht es erst einmal darum, alles wieder auf Null zu stellen. Das, was wir ankarren lassen haben, muss jetzt wieder zurück.“
Erst mal durchatmen
6500 Besucher beim Reload Festival

6500 Besucher beim Reload Festival

Sulingen - Die Veranstalter des Reload Festivals in Sulingen wollten oder konnten am Freitag und Samstag noch keine Besucherzahlen zum Open-Air bekannt geben. Das holten sie dann Sonntagabend nach: 6500 Gäste waren da.
6500 Besucher beim Reload Festival
Crowdsurfen zwischen Metal-Klängen und Konfetti

Crowdsurfen zwischen Metal-Klängen und Konfetti

Sulingen - Von Kerstin Hedwig Winter. „Gibt es eine Regel gegen Crowdsurfen auf diesem Festival?“, erkundigt sich „In Flames“-Frontmann Anders Fridén. „Nein? Dann frag ich mich, warum ihr nicht nach hier vorne kommt.“
Crowdsurfen zwischen Metal-Klängen und Konfetti
„Reload“: „Äußerst ruhige Veranstaltung“

„Reload“: „Äußerst ruhige Veranstaltung“

Sulingen - Tausende Festivalbesucher ließen es beim 5332307in Sulingen krachen – dennoch: „Aus polizeilicher Sicht war es eine äußerst ruhige Veranstaltung“, bilanzierte am Sonntagnachmittag eine Sprecherin des Polizeikommissariats Sulingen.
„Reload“: „Äußerst ruhige Veranstaltung“
Reload Festival am Samstag

Reload Festival am Samstag

Stagediving und Tanz waren am Samstagabend beim Reload Festival angesagt: Das Publikum feierte bei Top-Wetter mit K.I.Z., Flogging Molly und den Dropkick Murphys. Sonntagmorgen hieß es: Auf Wiedersehen 2016 in Sulingen.
Reload Festival am Samstag
Heidschnucke statt Wildschwein

Heidschnucke statt Wildschwein

Luhmühlen - Von Ulla Heyne. Das war´s also schon wieder: Mit einem fulminanten Auftritt der Gute-Laune-Truppe von Calexico ging am Samstag das erste „A Summer's Tale“ in der Nordheide zu Ende.
Heidschnucke statt Wildschwein
“A Summer’s Tale” in Luhmühlen

“A Summer’s Tale” in Luhmühlen

Ein positives Fazit zogen die Veranstalter des ersten “A Summer’s Tale”-Festivals am Wochenende in Luhmühlen bei Lüneburg. Rund 7000 Besucher zog das viertägige Musik-, Kunst- und Kulturspektakel; an den Vortagen war es jeweils rund die Hälfte gewesen. (hey)
“A Summer’s Tale” in Luhmühlen
Reload Festival mit In Flames und Kreator am Freitag

Reload Festival mit In Flames und Kreator am Freitag

In Flames, Kreator oder Ignite bedienten die Besucher des Reload Festivals in Sulingen am Freitag. Unterschiedlich sind die Auftritte der beiden Freitag-Headliner zu bewerten. Etwas monoton wirkten die Herren von Kreator. Ganz anders hingegen In Flames. Die schwedische Melodic-Death-Metal-Band drehte ordentlich auf.
Reload Festival mit In Flames und Kreator am Freitag
Besucher? „Etwas mehr als erwartet“

Besucher? „Etwas mehr als erwartet“

Sulingen - Nicht einmal eine Schätzung zu den Besucherzahlen war, trotz wiederholter Nachfragen seitens der Journalisten, aus den „Machern“ des Reload Festivals herauszukitzeln. „Etwas mehr, als wir erwartet haben“, formulierte es Andre Jürgens, der mit seinem Bruder, Sebastian Jürgens, bei der Pressekonferenz am späten Samstagnachmittag im Medienzelt hinter der Bühne die Reload Event Gesellschaft vertrat.
Besucher? „Etwas mehr als erwartet“
Der Freitagabend beim Reload Festival

Der Freitagabend beim Reload Festival

Ein Showfeuerwerk boten am Freitagabend beim Reload Festival in Sulingen Kreator und der Headliner In Flames - zuvor zog es Enter Shikari Sänger Rou Reynolds für eine Performance mitten ins Publikum. GWLT und Death By Stereo läuteten das Programm am Samstagnachmittag ein.
Der Freitagabend beim Reload Festival
Der Freitag beim Reload Festival: Teil 2

Der Freitag beim Reload Festival: Teil 2

Das Reload Festival 2015 am Freitag. Los ging es mit den Bands Mantar und Watch out Stampede.
Der Freitag beim Reload Festival: Teil 2
„Wie ein Familientreffen“

„Wie ein Familientreffen“

Sulingen - Von Kerstin Hedwig Winter. „Wir verbinden mit dem ‚Reload‘ und Sulingen sehr viel“, erzählt Dennis Landt, Sänger und Gitarrist der Band „Watch Out Stampede“. „Hier konnten wir erste Festivalerfahrungen sammeln.“
„Wie ein Familientreffen“
In Flames und Ignite liefern ab

In Flames und Ignite liefern ab

Sulingen -  Mit den Auftritten von In Flames und Kreator ist am Freitag der erste Tag des Reload Festivals zu Ende gegangen. Das Hardcore-Open-Air erlebt damit seine Wiederauferstehung.
In Flames und Ignite liefern ab
„Reload“: Zuspruch größer als erwartet

„Reload“: Zuspruch größer als erwartet

Sulingen - Der Zuspruch zum Reload Festival 2015 ist anscheinend größer, als dessen „Macher“ angenommen hatten. Laut Mitteilung der Beamten des Polizeikommissariats Sulingen mussten die Veranstalter bereits am Donnerstag, während der Anreisephase, umdisponieren und mit Unterstützung der Stadt Sulingen nach zusätzlichen Camping-Flächen Ausschau halten.
„Reload“: Zuspruch größer als erwartet
Jan Leyk im 2raumclub in Bremen

Jan Leyk im 2raumclub in Bremen

Liebe Hafensänger, alle wollen ihn, doch nur wir haben ihn!!! Für euch exklusiv und einmalig in unserer wunderschönen Stadt Bremen Jan Leyk Seine aktuelle "Leyk that Madness" Tour führt ihn quer durch Deutschland über Mallorca und Ibiza d
Jan Leyk im 2raumclub in Bremen
Neues Gelände gefällt den „Reload-Kennern“

Neues Gelände gefällt den „Reload-Kennern“

Sulingen - Von Kerstin Hedwig Winter. Sonne, Matsch und ein Line-Up, das sich liest wie der Traum eines jeden Hardcore-Fans. So erlebt das Reload Festival in Sulingen seine Wiederauferstehung nach einem Jahr Zwangspause. Für einen Paukenschlag zum Auftakt sorgten nicht nur die Bands, sondern auch das Wetter.
Neues Gelände gefällt den „Reload-Kennern“
„Reload“: Handel frohlockt

„Reload“: Handel frohlockt

Sulingen - „Ischa Reload Festival“ – und der Sulinger Handel frohlockt. Zumindest Teile der örtlichen Handwerks- und Handelsbetriebe: „Wir sind zufrieden. Das ist eine gute Sache für uns und für die ganze Stadt“, sagt Klaas Teerling, Bäckermeister und Konditor der Bäckerei Schumacher-Teerling an der Nienburger Straße. Teerling versorgt die Festival-Gäste morgens mit belegten Brötchen, mit Kaffee und Kakao. Der 42-Jährige bereits am Freitagmittag: „Wenn die Jungs vom Veranstaltungsteam mich nächstes Jahr noch lieb haben, bin ich auf jeden Fall wieder dabei.“
„Reload“: Handel frohlockt