Ressortarchiv: Events

Hochzeitswahn im Grünen

Hochzeitswahn im Grünen

Bremen - Von Nina Seegers. Unter strahlend blauem Himmel zieht es schon am Nachmittag viele Besucher auf die „Breminale“. Zu Kaffee, Kuchen und Eis genießen die Leute das bunte Treiben auf den Osterdeichwiesen und hinter der Kunsthalle. Auf der „Wohnlichen Wiese“ ist ein regelrechter Hochzeitswahn ausgebrochen, während viele junge Familien das große Kinderangebot nutzen.
Hochzeitswahn im Grünen
Black vs. House in der Fun Factory

Black vs. House in der Fun Factory

Black vs. House THE FINEST IN BLACK AND HOUSE MUSIC! Die Clubnacht der Superlative! Feiert zu den angesagtesten Black Music Scheiben & den coolsten House & Electro Tracks eine legendäre Party! In dieser Nacht liefern sich unsere beiden Loc
Black vs. House in der Fun Factory
Herrenabend im Studio

Herrenabend im Studio

Herren Abend Eintritt frei ab 30 Jahren Ballantines im Mix 1,50 € Jack Daniels im Mix 2,- € Chivas Regal 2 cl 1,50 € Studio Hall open Start: 22 Uhr Ticket: 3,- € Eintritt frei ab 30 Jahren App.Freeticket bis
Herrenabend im Studio
Black vs. House in der Fun Factory

Black vs. House in der Fun Factory

Black vs. House THE FINEST IN BLACK AND HOUSE MUSIC! Die Clubnacht der Superlative! Feiert zu den angesagtesten Black Music Scheiben & den coolsten House & Electro Tracks eine legendäre Party! In dieser Nacht liefern sich unsere beiden Loc
Black vs. House in der Fun Factory
Reload 2013: Der Samstag auf dem Campingplatz
Video

Reload 2013: Der Samstag auf dem Campingplatz

Sulingen, 7. Juli 2013: Auffallen, um zu gefallen. Die Festivalbesucher lassen sich etwas einfallen, um auch auf dem Campingplatz möglichst viel Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Bericht: Pascal Faltermann, Schnitt: Jantje Ehlers
Reload 2013: Der Samstag auf dem Campingplatz
Kultfreitag im Padam

Kultfreitag im Padam

Kultfreitag im Padam in Riepe.
Kultfreitag im Padam
Breminale am Donnerstag

Breminale am Donnerstag

Am 2. Tag begrüßte die Breminale die Besucher mit Traumwetter. Die Besucher von nah und fern wussten's zu schätzen und schon am frühen Abend wurde hier und da der Platz auf den Wiesen und in den Zelten knapp.
Breminale am Donnerstag
Swingende Zeitreise

Swingende Zeitreise

Bremen - Von Nina Seegers. Konzerte, Lesungen, Tanz und kulinarische Köstlichkeiten lockten viele Besucher zum Auftakt der 26. „Breminale“, dem fünftägigen Umsonst-und-Draußen-Festival auf den Osterdeichwiesen. Wie bestellt, riss zum Abend hin der Himmel auf.
Swingende Zeitreise
„Breminale“: Buntes Treiben bis zum Sonntag

„Breminale“: Buntes Treiben bis zum Sonntag

Bremen - Musik, Tanz, Lesungen, Spaß für Kinder sowie Kulinarisches samt „Bio erleben“ – das ist die „Breminale“, und zwar umsonst und draußen. Gestern Abend hat das bunte Kulturspektakel begonnen.
„Breminale“: Buntes Treiben bis zum Sonntag
Breminale ist eröffnet

Breminale ist eröffnet

Die diesjährige Breminale hatte anfangs mächtig nasse Füße bekommen. Diesmal nicht von oben wie oft genug in den Vorjahren, nein, die Weser überschwemmte am Nachmittag langsam aber sicher die Uferpromenade. Gegen Abend war die Weser aber wieder in ihrem Bett, die Sonne hatte sich gegen die Wolken durchgesetzt und die in Massen erschienenen Besucher konnten sich auf einen unterhaltsamen Abend freuen.
Breminale ist eröffnet
Breminale am Osterdeich

Breminale am Osterdeich

Breminale 2013 am Osterdeich Die Breminale findet dieses Jahr erstmalig nicht nur am Osterdeich, sondern auch auf der Kunsthallenwiesen statt und ist wie immer kostenfrei! Wir freuen uns auf euch! Das Lineup und den Timetable findet ihr hi
Breminale am Osterdeich
Breminale am Osterdeich 2013

Breminale am Osterdeich 2013

Breminale 2013 am Osterdeich Die Breminale findet dieses Jahr erstmalig nicht nur am Osterdeich, sondern auch auf der Kunsthallenwiesen statt und ist wie immer kostenfrei! Wir freuen uns auf euch! Das Lineup und den Timetable findet ihr hi
Breminale am Osterdeich 2013
Reload-Festival 2013: Campingplatz
Video

Reload-Festival 2013: Campingplatz

Sulingen, 5. Juli 2013: Laut und wild- der Reload-Startschuss ist gefallen. Das Hauptgelände des Reload-Festivals in Sulingen ist offen und auf den Campingplätzen wird gefeiert, gechillt und gegrillt. Bericht: Jantje Ehlers
Reload-Festival 2013: Campingplatz
Bio und Kultur erleben

Bio und Kultur erleben

Bremen - Von Ralf Sussek. „Mehr Bio – mehr Regionalität – mehr Fair – mehr Genuss“. Das ist das Motto der „Bio-Erleben-Tage“ auf der „Breminale“, die von heute bis Sonntag dauert.
Bio und Kultur erleben
Nachwuchs auf der Himmelsleiter

Nachwuchs auf der Himmelsleiter

Bremen - Die „Breminale“, die von heute bis Sonntag, 14. Juli, dauert, hat auch in diesem Jahr wieder ein Programm, bestehend aus Musik, Tanz, Lesung und Kindgerechtem. Ein Auszug:
Nachwuchs auf der Himmelsleiter
Vechta sitzt im Nacken

Vechta sitzt im Nacken

Sulingen - Von Carsten Schlotmann. Auf Mühlenkamps Feld ist nach dem „Reload“-Festival Ruhe eingekehrt; langsam, aber sicher. Helfer der Veranstalter beseitigen die letzten Überbleibsel. Was bleibt, ist die Frage nach dem Standort einer Neuauflage in 2014.
Vechta sitzt im Nacken
Nackte Tatsachen, Hitze und die Donots zum Abschluss

Nackte Tatsachen, Hitze und die Donots zum Abschluss

Sulingen - Von Pascal Faltermann. "Ich glaube, ich habe noch nie so viele Fotografen bei uns im Graben gesehen," sagt Donots-Gitarrist Alex Siedenbiedel und grinst. Ein gefundenes Fressen für Sänger Ingo Knollmann.
Nackte Tatsachen, Hitze und die Donots zum Abschluss
Sonne, Rock und Dosenbier: Das ist „Reload“

Sonne, Rock und Dosenbier: Das ist „Reload“

Sulingen - Von Kerstin Hedwig Winter. In einem riesigen Chaos toben zwanzig halbnackte Männer vor der Bühne und lassen sich vom Gedröhne der Musik mitreißen, ein Mädchen im Dino-Kostüm sitzt nebendran auf den Schultern ihres Freundes und kreischt lauthals der Band zu.
Sonne, Rock und Dosenbier: Das ist „Reload“
Reload-Festival am Sonntag: Papa Roach, Donots, Caliban und Besucher

Reload-Festival am Sonntag: Papa Roach, Donots, Caliban und Besucher

Reload-Festival am Sonntag: Die Donots, Caliban und Kadaver spielten am Sonntag. Die Security hatte ihren Spaß beim Wässern der Besucher, die Gäste bei bestem Sommerwetter.
Reload-Festival am Sonntag: Papa Roach, Donots, Caliban und Besucher
7500 Zuschauer und eine Neuauflage

7500 Zuschauer und eine Neuauflage

Sulingen - Von Pascal Faltermann. 7500 Besucher im Durchschnitt, 232 Behandlungen, mehr als 40 Bands, 256 ehrenamtliche Helfer - das sind die Zahlen des Reload-Festivals in Sulingen. Zufrieden zogen die Organisatoren, die Rettungskräfte der Malteser Wildeshausen und der Sicherheitsdienst OKS am Sonntagnachmittag Bilanz.
7500 Zuschauer und eine Neuauflage
Reload-Festival in Sulingen - Samstag und Sonntag

Reload-Festival in Sulingen - Samstag und Sonntag

Reload-Festival in Sulingen - Impressionen vom Samstag und Sonntag: In einem riesigen Chaos toben zwanzig halbnackte Männer vor der Bühne und lassen sich vom Gedröhne der Musik mitreißen, ein Mädchen im Dino-Kostüm sitzt nebendran auf den Schultern ihres Freundes und kreischt lauthals der Band zu.
Reload-Festival in Sulingen - Samstag und Sonntag

Reload 2013: Der Samstag auf dem Campingplatz

Sulingen, 7. Juli 2013: Auffallen, um zu gefallen. Die Festivalbesucher lassen sich etwas einfallen, um auch auf dem Campingplatz möglichst viel Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Bericht: Pascal Faltermann, Schnitt: Jantje Ehlers
Reload 2013: Der Samstag auf dem Campingplatz
Airbourne klettert in gefährliche Höhen

Airbourne klettert in gefährliche Höhen

Sulingen - Von Pascal Faltermann. Joel O’Keeffe ist bekannt für waghalsige Manöver. Beim umjubelten Auftritt am Samstagabend beim Reload-Festival in Sulingen kletterte der Frontmann von Airbourne an der Bühne hoch.
Airbourne klettert in gefährliche Höhen
Heartbreakers Ball Open Air in Bremen

Heartbreakers Ball Open Air in Bremen

Heartbreaker´s Ball Open Air das große Party-Highlight des Jahres! Der Heartbreaker’s Ball eröffnet nun im Juni mit einem riesigen Open Air die Sommer-Party Saison des Jahres 2013. Das schönste Freibad Bremens wird hierzu in eine traumha
Heartbreakers Ball Open Air in Bremen
Reload-Festival: Der Samstagabend mit Airbourne

Reload-Festival: Der Samstagabend mit Airbourne

Airbourne waren der Headliner am Samstagabend beim Reload-Festival. Zuvor spielten Sick of it all und Skindred kurz vor Mitternacht dann At the Gates.
Reload-Festival: Der Samstagabend mit Airbourne
06.07.2013 Ta Töff in Bevern

06.07.2013 Ta Töff in Bevern

GEIZ IST GEIL PARTY - KEILERZEIT!! • Cola & HARDENBERG Korn nur 1,00 € • Kleiner Keiler by HARDENBERG - in drei leckeren Sorten - nur 1,00 € • Wilthener Weinbrand by HARDENBERG & Cola nur 1,00 € • Troika by HA
06.07.2013 Ta Töff in Bevern
Ta Töff in Bevern

Ta Töff in Bevern

GEIZ IST GEIL PARTY - KEILERZEIT!! • Cola & HARDENBERG Korn nur 1,00 € • Kleiner Keiler by HARDENBERG - in drei leckeren Sorten - nur 1,00 € • Wilthener Weinbrand by HARDENBERG & Cola nur 1,00 € • Troika by HA
Ta Töff in Bevern
Studio 78 in Walsrode

Studio 78 in Walsrode

Kumpel Abend Der perfekte Drink für legendäre Kumpelabende Bacardi Oakheart im Mix 1,50 € Frühbucher Special bis 23.30 Uhr Zahle 10,- € (ohne Eintritt) und erhalte 20,- € Freiverzehr Nightline zum Studio78 Nightline Sol
Studio 78 in Walsrode
Streichelzoo auf dem Campingplatz, Springaction auf der Bühne

Streichelzoo auf dem Campingplatz, Springaction auf der Bühne

Sulingen - Von Pascal Faltermann. Auffallen, um zu gefallen. Die Festivalbesucher lassen sich etwas einfallen, um auch auf dem Campingplatz möglichst viel Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Von Slow-Motion-Zonen bis hin zu zu einem Streichelzoo - gemacht wird beim Reload in Sulingen was gefällt.
Streichelzoo auf dem Campingplatz, Springaction auf der Bühne
Reload-Festival: Bands und Menschen am Samstag

Reload-Festival: Bands und Menschen am Samstag

Auffallen, um zu gefallen. Die Festivalbesucher lassen sich etwas einfallen, um auch auf dem Campingplatz möglichst viel Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Von Slow-Motion-Zonen bis hin zu zu einem Streichelzoo - gemacht wird beim Reload in Sulingen was gefällt. Und auf der Bühne? Dort starten Varna und Fiddlers Green in den Samstag.
Reload-Festival: Bands und Menschen am Samstag
„Hier kann man noch frei sein“

„Hier kann man noch frei sein“

Sulingen - Von Pascal Faltermann. „Hier kann man noch frei sein“, sag Werner Caspar aus Neuenkirchen. Er hat es sich richtig gemütlich gemacht in seinem Camp auf dem Zeltplatz des Reload-Festivals. Mit alten Sesseln, Sofa, großem Pavillon und sogar einem Autoanhänger hat er sich mit seinen Mädels einen Platz in der ersten Reihe gesichert. Es sind nur ein paar Meter bis zur Hauptbühne des Festivalgeländes.
„Hier kann man noch frei sein“
Festival-Splitter

Festival-Splitter

Sulingen - Es ist bestes Festivalwetter in Sulingen: Auf den Bühnen des Reload-Festivals rocken die Bands und davor feiern die Massen. Hier sind die Festival-Splitter des Tages
Festival-Splitter
Airborne und Papa Roach rocken

Airborne und Papa Roach rocken

Sulingen - Zu den Bands, die es am Wochenende auf Mühlenkamps Feld ordentlich krachen lassen, zählen Airborne (heute) und Papa Roach (am Sonntag).
Airborne und Papa Roach rocken
„Es ist ja Festival“

„Es ist ja Festival“

Sulingen - Von Carsten Schlotmann. Otto Meyer strahlt bis über beide Ohren: Die Fremdenzimmer, die seine Ehefrau im Meierhof vorhält, sind ausgebucht, längst ausgebucht. „Alles junge Damen“, sagt Meyer. „Es ist ja Festival“, weiß Helga Meyer. Das „Reload“ ist bei den örtlichen Gewerbetreibenden längst angekommen. Willi Ziebell, stellvertretender Marktleiter des E-Centers: „Kurz nachdem wir heute Morgen aufgemacht haben, standen schon die ersten Festival-Kunden vor der Tür.“
„Es ist ja Festival“
Wenn Terror auf tanzende Marathonmänner trifft

Wenn Terror auf tanzende Marathonmänner trifft

Sulingen - Von Pascal Faltermann. Die Security spritzt tanzende Menschen nass. Mit Wasser gekühlte Besucher pogen, tanzen und halten sich in den Armen. Auf der Bühne wirbeln Musiker durch die Gegend. Laut dröhnen Bass und Gitarren aus den Boxen. Und doch herrscht noch eine Gewisse Ruhe über dem Gelände des Reload-Festivals in Sulingen.
Wenn Terror auf tanzende Marathonmänner trifft
Einmal war der Sarg weg

Einmal war der Sarg weg

Verden - Seit nunmehr 25 Jahren sind Renate und Franz-Josef Jurdzik der Beerdigungs-gemeinschaft Verdener Domweih treu verbunden. Für ihr langjähriges Engagement wurde das Ehepaar bei der kürzlichen Mitgliederversammlung im Akzent-Hotel Höltje geehrt. Als Dank erhielten sie einen digitalen Bilderrahmen.
Einmal war der Sarg weg
Reload Festival in Sulingen

Reload Festival in Sulingen

Reload Festival 2013 in Sulingen Das Reload Festival geht vom 05.-07. Juli 2013 in seine bereits 8. Open Air Auflage. LineUp: - Motörhead - Hatebreed - Donots - Sick of it all - Caliban - Skindred - Terror - Betontod - Emil Bulls -
Reload Festival in Sulingen
Reload Festival in Sulingen

Reload Festival in Sulingen

Reload Festival 2013 in Sulingen Das Reload Festival geht vom 05.-07. Juli 2013 in seine bereits 8. Open Air Auflage. LineUp: - Motörhead - Hatebreed - Donots - Sick of it all - Caliban - Skindred - Terror - Betontod - Emil Bulls -
Reload Festival in Sulingen
07.07.2013 Reload Festival in Sulingen

07.07.2013 Reload Festival in Sulingen

Reload Festival 2013 in Sulingen Das Reload Festival geht vom 05.-07. Juli 2013 in seine bereits 8. Open Air Auflage. LineUp: - Motörhead - Hatebreed - Donots - Sick of it all - Caliban - Skindred - Terror - Betontod - Emil Bulls -
07.07.2013 Reload Festival in Sulingen
05.07.2013 Padam in Riepe

05.07.2013 Padam in Riepe

Padam Style in Riepe Menschen, Musik Momente! Heute darf im Padam in Riepe wieder hemmungslos gefeiert werden! Start: 21:30 Uhr Einlass: Ab 16 Jahre Wichtig! Karfreitag geschlossen!
05.07.2013 Padam in Riepe
Reload-Startschuss mit stillen Schreien

Reload-Startschuss mit stillen Schreien

Sulingen - Laut, wild und mit stillen Schreien - der Reload-Startschuss ist gefallen. Das Hauptgelände des Reload-Festivals in Sulingen ist offen, die ersten tausend Menschen sind bereits vor der Bühne. Into the Wild, Silent Screams und Marathonmann machten den Anfang.
Reload-Startschuss mit stillen Schreien
Reload: Bands und Festivalbesucher am Freitag

Reload: Bands und Festivalbesucher am Freitag

Laut, wild und mit stillen Schreien - der Reload-Startschuss ist gefallen. Das Hauptgelände des Reload-Festivals in Sulingen ist offen, die ersten tausend Menschen sind bereits vor der Bühne. Into the Wild, Silent Screams und Marathonmann machten den Anfang.
Reload: Bands und Festivalbesucher am Freitag
Reload-Festival 2013: Campingplatz
Video

Reload-Festival 2013: Campingplatz

Sulingen, 5. Juli 2013: Laut und wild- der Reload-Startschuss ist gefallen. Das Hauptgelände des Reload-Festivals in Sulingen ist offen und auf den Campingplätzen wird gefeiert, gechillt und gegrillt. Bericht: Jantje Ehlers
Reload-Festival 2013: Campingplatz
Wenn aus Feld und Wiese eine Festival-Zeltstadt wird

Wenn aus Feld und Wiese eine Festival-Zeltstadt wird

Sulingen - Es ist angerichtet: Die ersten 2 000 bis 3 000 Besucher des Reload-Festivals sind schon da. Ab Donnerstagmittag reisten die Gäste der Musikveranstaltung im Mittelzentrum Sulingen an. Am Abend war aus Feld und Wiese eine Zeltstadt geworden. Durch den Regen etwas aufgeweicht, aber voll mit Rock‘n‘Roll-Leben.
Wenn aus Feld und Wiese eine Festival-Zeltstadt wird
Reload-Festival: Anreise und erste Bands am Donnerstag

Reload-Festival: Anreise und erste Bands am Donnerstag

Startschuss für das Reload-Festival in Sulingen. Bereits am Donnerstag waren die ersten 2000 bis 3000 Gäste auf den Gelände und schauten sich Bands wie Vitja, A Traitor like Judas oder Kmpfsprt an. Auf den Campingflächen stehen Zelte und Wohnwagen seit dem Mittag.
Reload-Festival: Anreise und erste Bands am Donnerstag
Kindertagesstätte beim Reload-Festival

Kindertagesstätte beim Reload-Festival

Sulingen - Das Gelände des „Reload-Festivals“ als Ausflugsziel: Kinder der städtischen Kindertagesstätte „Ratz und Rübe“ statteten heute Mühlenkamps Feld einen Besuch ab.
Kindertagesstätte beim Reload-Festival
„Reload“: „Alles chillig“

„Reload“: „Alles chillig“

Sulingen - Mittwochnachmittag herrscht Gelassenheit auf Mühlenkamps Feld. „Noch“, sagt Andre Jürgens, Kopf der Veranstaltungsgruppe des „Reload“-Festivals 2013. Die Zelt- und Parkplätze sind längst austrassiert, der Bühnenbau steht kurz vor seinem Abschluss.
„Reload“: „Alles chillig“
Deichbrand: Polizei richtet Festival-Wache ein

Deichbrand: Polizei richtet Festival-Wache ein

Cuxhaven / Wesermarsch - In diesem Jahr erreichen Festival-Besucher die Polizeiwache auf dem Veranstaltungsgelände bei Bedarf unter der Telefonnummer: 04721 / 573234.
Deichbrand: Polizei richtet Festival-Wache ein
„Aufgekratzt und angestachelt“

„Aufgekratzt und angestachelt“

Sulingen - Von Pascal Faltermann. Texte mit Aussage, laut hinaus gebrüllt und intelligent verpackt. Die Punkband Pascow aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland kann das. Beim Reload-Festival in Sulingen am Freitag, 5. Juli, ab 17 Uhr wollen sie das auch auf der Bühne beweisen. Ein Interview mit Sänger Alex Thomé und Schlagzeuger Ollo.
„Aufgekratzt und angestachelt“
Airbourne wird Motörhead-Ersatz

Airbourne wird Motörhead-Ersatz

Sulingen - Von Pascal Faltermann. Es war ein Schlag ins Gesicht: Die Absage der Band Motörhead drei Tage vor dem Start des Reload-Festivals in Sulingen (4. bis 7. Juli) traf die Veranstalter richtig hart. Aber: Das Organisationsteam hat mit der australischen Band Airbourne einen Ersatz gefunden.
Airbourne wird Motörhead-Ersatz