Trotz Inzidenz über 100

Corona in Dänemark: Regierung hebt zum 10. September Beschränkungen auf

Die Regierung in Kopenhagen wird zum 10. September alle Corona-Maßnahmen aufheben. Die Einreiseregeln für Deutsche nach Dänemark wurden hingegen verschärft.

Kopenhagen – Angesichts einer der höchsten Impfquoten in Europa wird Dänemark ab 10. September 2021 alle Corona-Beschränkungen aufheben. Die Regierung in Kopenhagen wird Covid-19 nicht mehr als „gesellschaftskritische Krankheit“ einstufen, kündigte der dänische Gesundheitsminister Magnus Heunicke am Freitag, 27. August an. Diese Einstufung laufe am 10. September auf und werde nicht verlängert, teilte die Regierung mit.

Land:Dänemark
Hauptstadt:Kopenhagen
Fläche:42.921 Quadratkilometer (ohne Grönland und Färöer)
Einwohner: 5.840.045 (ohne Grönland und Färöer)
Staatsoberhaupt:Königin Margrethe II.
Regierungschef:Ministerpräsidentin Mette Frederiksen

„Die Epidemie ist unter Kontrolle, wir haben rekordhohe Impfraten“, sagte Heunicke. „Daher können wir zum 10. September einige der Sonderregeln, die wir im Kampf gegen Covid-19 einführen mussten, fallen lassen“. Die Regierung „hat versprochen, die Maßnahmen nicht länger als nötig beizubehalten, und wir sind jetzt da“, fügte er hinzu. Allerdings sei die Pandemie nicht überstanden, stellte er klar. Die Regierung werde nicht zögern „schnell zu handeln, wenn die Pandemie wieder wichtige Funktionen in unserer Gesellschaft bedroht.“

Corona in Dänemark: Das bedeutet die Aufhebung der Restriktionen

Die Aufhebung der Corona-Beschränkungen wurde bereits vorab angekündigt, war allerdings erst ab Oktober erwartet.

Konkret bedeutet dieser Schritt, dass die Dänen keinen Corona-Pass mehr vorzeigen müssen, wenn sie Restaurants, Clubs oder größere Veranstaltungen besuchen. Eine Maskenpflicht besteht im Land schon länger nicht mehr.

In Dänemark ist zurzeit 80 Prozent der Bevölkerung im Alter über zwölf Jahre vollständig geimpft. Nach Angaben des European Centre for Disease Prevention and Control (ECDC) hat das Land eine der höchsten Impfquoten in Europa. Aktuell sind 83,5 Prozent der Dänen über 18 Jahre vollgeimpft. Eine noch höhere Quote verzeichnet in der EU nur Irland mit 85,5 Prozent.

Corona-Urlaub in Dänemark: Land ändert Regeln für Deutsche

Ab Samstag, 28. August gelten allerdings in Dänemark strengere Einreiseregeln für Deutsche. Wer nicht geimpft oder genesen ist, muss sich nach der Einreise auf Corona testen lassen, kündigte das dänische Außenministerium am Freitag an.

Der Grund: Auf der Infektionskarte der Europäischen Gesundheitsagentur gilt Deutschland nun nicht mehr als grünes, sondern als gelbes Land.

Eine Ausnahme gilt allerdings für Menschen aus Schleswig-Holstein: Sie seien von der Regelung nicht betroffen, kündigte das Ministerium an. Grenzbewohner dürfen also weiterhin ohne Test über die dänische Grenze fahren.

Inzidenz in Dänemark bleibt über der 100er-Marke

In Dänemark liegt die Sieben-Tage-Inzidenz seit Ende Juli konstant über 100. Aktuell beträgt die Zahl der Neuinfektionen in Verbindung mit dem Coronavirus pro 100.000 Einwohner binnen einer Woche bei 116,8.

Dänemark hebt ab 10. September alle Corona-Beschränkungen auf.

Erst am Montag, 23. August hatte die dänische Regierung einen erneuten Lockdown ausgeschlossen. Sie erwarte für die Zukunft keine umfangreichen Schließungen angesichts der Corona-Pandemie mehr, „weil wir die Superwaffe haben: die Impfstoffe“, sagte Ministerpräsidentin Mette Frederiksen. * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Francis Joseph Dean/Dean Picture via www.imago-images.de

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Meistgelesene Artikel

Vulkan bricht auf La Palma aus – riesige Rauchwolke über spanischer Insel

Vulkan bricht auf La Palma aus – riesige Rauchwolke über spanischer Insel

Vulkan bricht auf La Palma aus – riesige Rauchwolke über spanischer Insel
Corona-Urlaub in Italien: Grüner Pass für das öffentliche Leben

Corona-Urlaub in Italien: Grüner Pass für das öffentliche Leben

Corona-Urlaub in Italien: Grüner Pass für das öffentliche Leben
Urlaub in Italien: Das Einreiseformular richtig ausfüllen

Urlaub in Italien: Das Einreiseformular richtig ausfüllen

Urlaub in Italien: Das Einreiseformular richtig ausfüllen
Italien führt strenge 3G-Regel ein: Kein Vergnügen, kein Urlaub, kein Job

Italien führt strenge 3G-Regel ein: Kein Vergnügen, kein Urlaub, kein Job

Italien führt strenge 3G-Regel ein: Kein Vergnügen, kein Urlaub, kein Job

Kommentare