Kampf gegen die Pandemie

Corona geknackt? Diese Schwachstelle haben Forscher entdeckt

Eine Forscherin mit Maske befüllt mit einer Pipette Ampullen in einem Labor.
+
Forscher aus Wien könnten eine große Schwachstelle des Coronavirus entdeckt haben.

Forschern könnte im Kampf gegen die Corona-Pandemie ein wichtiger Schritt gelungen sein. Sie enthüllten eine mögliche Schwachstelle des Coronavirus.

Wien – Wissenschaftler des Wiener Instituts für Molekulare Biotechnologie der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (IMBA) wollen eine Schwachstelle des Corona-Virus entdeckt haben. Demnach könnten zwei zuckerbindende Proteine verhindern, dass das Virus in den Körper gelangen kann. Die Forscher haben jüngst ihre Ergebnisse im Fachmagazin „EMBO Journal“ veröffentlicht.

Hauptstadt von Österreich:Wien
Fläche:414,6 km²
Bevölkerung:1,897 Millionen (2019)
Bevölkerung im Großraum:2.600.000

Die Wissenschaft würde bei der Erforschung des Coronavirus beim sogenannten Spike-Protein ansetzen, erklärte das IMBA. Dieses stelle den Mechanismus dar, durch den das Virus in die Wirtszelle gelangen kann. Das Zusammenspiel des Spike-Proteins und den Enzymen der Wirtszelle bestimmt, wie infektiös das Virus ist.

Forscher finden Coronavirus-Schwachstelle: „Haben nun Werkzeuge in der Hand“

Spike-Proteine stellen die Schutzschicht durch Glukose – also Zucker – her. Deshalb haben die Wiener Forscher den Einfluss untersucht, den zuckerbindende Proteine auf das Virus haben, die sogenannten Lektine. Sie, so hoffen die Experten, sind in der Lage, die Zucker-Schutzschicht des Corona-Virus zu binden.

Wissenschaftler haben nun nach langem Suchen zwei Proteine gefunden, die das Spike-Protein von Sars-CoV-2 binden können: Clec4g und CD209c. „Wir haben nun Werkzeuge in der Hand, die die Schutzschicht des Virus binden und damit das Virus am Eindringen in Zellen hindern können“, fasst Stefan Mereiter von der IMBA die Forschungsergebnisse zusammen. „Dieser Mechanismus könnte in der Tat die Achillesferse sein, auf die die Wissenschaft schon lange gewartet hat.“ * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Leckeres Essen zu einem Rabatt: Sparen Sie 50 Prozent auf Ihre Bestellung bei Bofrost

Leckeres Essen zu einem Rabatt: Sparen Sie 50 Prozent auf Ihre Bestellung bei Bofrost

Meistgelesene Artikel

Norwegen hebt fast alle Corona-Regeln auf – das bleibt bestehen

Norwegen hebt fast alle Corona-Regeln auf – das bleibt bestehen

Norwegen hebt fast alle Corona-Regeln auf – das bleibt bestehen
Urlaub in Italien: Das Einreiseformular richtig ausfüllen

Urlaub in Italien: Das Einreiseformular richtig ausfüllen

Urlaub in Italien: Das Einreiseformular richtig ausfüllen
Niedrigste Inzidenz in Europa: Was Polen richtig macht

Niedrigste Inzidenz in Europa: Was Polen richtig macht

Niedrigste Inzidenz in Europa: Was Polen richtig macht
Corona-Urlaub in Italien: Grüner Pass für das öffentliche Leben

Corona-Urlaub in Italien: Grüner Pass für das öffentliche Leben

Corona-Urlaub in Italien: Grüner Pass für das öffentliche Leben

Kommentare