Zwölf-Millionen-Euro-Jackpot geknackt

München - Ein Lottospieler aus Mecklenburg-Vorpommern hat den Jackpot von zwölf Millionen Euro geknackt. Der Mann tippte im Spiel 6 aus 49 bei der Ziehung am Mittwoch sowohl sechs Richtige als auch die Superzahl.

Das teilte die Staatliche Lotterieverwaltung Bayern am Donnerstag in München mit. Zwei weitere Spieler aus Baden-Württemberg und Hamburg hatten nur sechs Richtige und konnten sich über je knapp 600 000 Euro freuen. Der Jackpot war auf zwölf Millionen Euro angewachsen, weil ihn zuvor sechsmal in Folge niemand knacken konnte.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Kommentare