Zwölf-Millionen-Euro-Jackpot geknackt

München - Ein Lottospieler aus Mecklenburg-Vorpommern hat den Jackpot von zwölf Millionen Euro geknackt. Der Mann tippte im Spiel 6 aus 49 bei der Ziehung am Mittwoch sowohl sechs Richtige als auch die Superzahl.

Das teilte die Staatliche Lotterieverwaltung Bayern am Donnerstag in München mit. Zwei weitere Spieler aus Baden-Württemberg und Hamburg hatten nur sechs Richtige und konnten sich über je knapp 600 000 Euro freuen. Der Jackpot war auf zwölf Millionen Euro angewachsen, weil ihn zuvor sechsmal in Folge niemand knacken konnte.

dpa

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Werder-Training am Donnerstag

Werder-Training am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Kommentare