Zwölf-Millionen-Euro-Jackpot geknackt

München - Ein Lottospieler aus Mecklenburg-Vorpommern hat den Jackpot von zwölf Millionen Euro geknackt. Der Mann tippte im Spiel 6 aus 49 bei der Ziehung am Mittwoch sowohl sechs Richtige als auch die Superzahl.

Das teilte die Staatliche Lotterieverwaltung Bayern am Donnerstag in München mit. Zwei weitere Spieler aus Baden-Württemberg und Hamburg hatten nur sechs Richtige und konnten sich über je knapp 600 000 Euro freuen. Der Jackpot war auf zwölf Millionen Euro angewachsen, weil ihn zuvor sechsmal in Folge niemand knacken konnte.

dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Kommentare