Lastwagen erfasst Pkw

Wendemanöver auf Autobahn: Zwei Tote

Friedland - Bei einem Wendemanöver auf der Autobahn 38 sind in Niedersachsen zwei Menschen ums Leben gekommen.

Nach Angaben der Göttinger Autobahnpolizei war am Montagmorgen ein Pkw bei Friedland auf die Autobahn von Göttingen nach Halle aufgefahren und hatte dann sofort ein Wendemanöver vollzogen. Dabei erfasste ein Lastwagen das Auto. Die Pkw-Insassen waren sofort tot. Warum der Autofahrer wendete oder ob er aus Versehen in die falsche Richtung auffuhr, sei noch unklar, hieß es von der Polizei. Weitere Einzelheiten zu dem Unfall wurden zunächst nicht bekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Meistgelesene Artikel

Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen

Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen

Berliner Polizei: Emotionale Botschaft nach Steinwürfen

Berliner Polizei: Emotionale Botschaft nach Steinwürfen

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose

Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose

Kommentare