Mordkommission ermittelt

Köln: Zwei Tote in brennendem Haus gefunden

Köln - Bei einem Brand in einem Wohnhaus in Köln sind am Mittwochmorgen zwei Leichen gefunden worden. Bei den Toten handele es sich um einen Mann und einen Jungen, sagte eine Sprecherin der Kölner Polizei.

Sie seien nach ersten Ermittlungen vermutlich nicht durch den Brand umgekommen. Eine Mordkommission habe die Ermittlungen übernommen. Der Dachstuhlbrand war um 5.47 Uhr bei der Feuerwehr gemeldet worden. Die Rettungskräfte hätten vergeblich versucht, den Mann und den Jungen zu reanimieren, sagte die Sprecherin.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Feuer auf Tankstellengelände

Feuer auf Tankstellengelände

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Meistgelesene Artikel

Horror-Unfall: Windradflügel durchbohrt Lkw bei Auffahrunfall

Horror-Unfall: Windradflügel durchbohrt Lkw bei Auffahrunfall

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte

Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Kommentare