Brandverletzungen

Vermutlich Gasverpuffung: Zwei Schwerverletzte bei Explosion in Wohnhaus

Bei einer Explosion in einem Wohnhaus in Offenbach sind am Mittwoch zwei Menschen schwer verletzt worden.

Offenbach - Die 86-jährige Frau und der 82-jährige Mann schwebten wegen ihrer Brandverletzungen in Lebensgefahr, teilte die Feuerwehr in Offenbach mit. Die beiden wurden in ein Krankenhaus gebracht. „Ursache des Unglücks war vermutlich eine Gasverpuffung“, sagte ein Polizeisprecher.

In dem dreigeschossigen Mehrfamilienhaus hätten sich noch fünf weitere Menschen aufgehalten, diese seien unverletzt geblieben. Die Polizei schätzte den Schaden auf mehrere Hunderttausend Euro. Zudem wurden mehrere geparkte Autos beschädigt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Kinderkonzert in Verden

Kinderkonzert in Verden

So können Senioren ihre Fähigkeiten hinterm Steuer testen

So können Senioren ihre Fähigkeiten hinterm Steuer testen

Havertz stoppt Bayer-Krise - zwei Tore beim 3:2 in Rasgrad

Havertz stoppt Bayer-Krise - zwei Tore beim 3:2 in Rasgrad

Leipzig im ersten RB-Duell vorgeführt: 2:3 gegen Salzburg

Leipzig im ersten RB-Duell vorgeführt: 2:3 gegen Salzburg

Meistgelesene Artikel

Behörden-Irrsinn: Witwer muss 13 Geschwister seiner Frau ausfindig machen

Behörden-Irrsinn: Witwer muss 13 Geschwister seiner Frau ausfindig machen

Baby und Mann stürzen aus Hochhaus in den Tod

Baby und Mann stürzen aus Hochhaus in den Tod

Wetter in Deutschland: Achtung vor Orkanböen! Wetterwarnungen bis zur Stufe Rot für fast ganz Deutschland

Wetter in Deutschland: Achtung vor Orkanböen! Wetterwarnungen bis zur Stufe Rot für fast ganz Deutschland

Der „König der Trucker“ ist tot - Trauer um die A3-Legende 

Der „König der Trucker“ ist tot - Trauer um die A3-Legende 

Kommentare