Zwei Menschen sterben bei Hausbrand

+
Zwei Menschen kamen bei dem Brand ums Leben

Grande - Bei einem Feuer in einem Einfamilienhaus in Grande in Schleswig-Holstein ist am Freitag ein Ehepaar ums Leben gekommen.

Nach Angaben der Polizei handelt es sich um den 48 Jahre alten Hausbewohner und dessen 45 Jahre alte Frau. Auch die beiden Hunde des Paares verendeten bei dem Brand. Das Feuer war kurz nach 8 Uhr gemeldet worden. Zu dem Zeitpunkt schlugen nach Polizeiangaben bereits Flammen aus den Fenstern des Hauses am Ortsrand. Das Gebäude sei komplett ausgebrannt. Angaben zur Brandursache konnten die Behörden am Freitag noch nicht machen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Betrunkener rast in Berlin in Tram-Haltestelle und tötet wartende Frau

Betrunkener rast in Berlin in Tram-Haltestelle und tötet wartende Frau

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Fußgänger von Traktor überrollt - tot

Fußgänger von Traktor überrollt - tot

Kommentare