Polizei ermittelt

Zwei Männer nach Messerstecherei in Hanau schwer verletzt

Hanau - Bei einer Messerstecherei in Hanau sind zwei Männer schwer verletzt worden. Die beiden Männer waren in Streit geraten, warum ist jedoch noch völlig unklar.

Ein 49-Jähriger erlitt bei der Auseinandersetzung am Sonntagabend mehrere Messerstiche in den Oberschenkel, ein 46-Jähriger wurde am Kopf verwundet, wie die Offenbacher Polizei am Montag mitteilte.

Warum sich die Männer stritten, war zunächst unklar. Sie wurden beide in Krankenhäuser gebracht. Die Polizei ermittelt wegen versuchten Totschlags und schwerer Körperverletzung.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Meistgelesene Artikel

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Betrunken mit Segway gefahren - Führerschein weg und Geldstrafe

Betrunken mit Segway gefahren - Führerschein weg und Geldstrafe

Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen

Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen

Berliner Polizei: Emotionale Botschaft nach Steinwürfen

Berliner Polizei: Emotionale Botschaft nach Steinwürfen

Kommentare