Zwei Leichen in Wohnung gefunden

Dresden - Die Mordkommission ermittelt in dem Dresdner Vorort Bannewitz, weil sich vermutlich eine Familientragödie abgespielt hat. Zwei Leichen wurden in einer Wohnung gefunden - ein Sohn und seine Mutter.

In einer Wohnung im Dresdner Vorort Bannewitz hat sich offenbar eine Familientragödie ereignet. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, fanden Beamte in einer Wohnung zwei Leichen. Bei den Toten handelt es sich demnach um eine 48-jährige Frau und ihren 29 Jahre alten Sohn.

Nach ersten Erkenntnissen tötete er seine Mutter mittels stumpfer Gewalt und nahm sich anschließend selbst das Leben. Das genaue Motiv der Gewalttat ist noch unklar. Die Mordkommission nahm die Ermittlungen auf.

DAPD

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare