Vater verließ nur kurz die Wohnung

Kassel: Zwei Kinder tot in Wohnung gefunden

Kassel - Zwei Kinder im Alter von vier und sechs Jahren sind in Kassel (Hessen) auf Wochenendbesuch bei ihrem Vater ums Leben gekommen.

Der 47-Jährige habe nach eigenen Angaben die Kinder am Sonntag leblos in der Badewanne gefunden, teilte die Polizei mit. Der Vater sage aus, er habe kurzzeitig die Wohnung verlassen, um etwas zu erledigen. Als er nach Rückkehr die Kinder fand, alarmierte er die Rettungsdienste. Ein Notarzt versuchte vergeblich, die Kinder wiederzubeleben. Sie starben noch am Einsatzort.

Weitere Informationen und Bilder vom Fundort finden Sie bei unserem Partner-Portal www.hna.de!

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

XXL-Faschingsparty in Bothel

XXL-Faschingsparty in Bothel

Meistgelesene Artikel

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose

Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion