Zwei Jugendliche stürzen durch Schuldach in die Tiefe

Kaarst - Zwei Jugendliche sind durch das Dach einer Grundschule in Kaarst am Niederrhein rund fünf Meter tief in einen Klassenraum gestürzt.

Das 14-jährige Mädchen und der 15-jährige Junge wurden am Sonntag schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die beiden Jugendlichen waren durch eine der Kunststofflichtkuppeln auf dem Flachdach gefallen. Wie es zu dem Unglück kommen konnte, ist laut Polizei noch unklar. Auch warum sich das Duo überhaupt auf dem Dach aufgehalten habe, stehe noch nicht fest.

ap

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Meistgelesene Artikel

Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen

Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen

Berliner Polizei: Emotionale Botschaft nach Steinwürfen

Berliner Polizei: Emotionale Botschaft nach Steinwürfen

Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose

Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Kommentare