Zwei Jugendliche sterben bei Benzin-Verpuffung

Dahlwitz-Hoppegarten - Zwei Jugendliche sind bei einer Verpuffung von Benzin am Dienstagabend in Brandenburg ums Leben gekommen.

Wie die Polizei am Mittwoch berichtete, hatten die beiden 16-Jährigen versucht, aus einem Auto in einer Garage in Dahlwitz- Hoppegarten Benzin abzuzapfen. Dabei kam es zu einer Verpuffung. Die Jugendlichen hätten giftige Stoffe eingeatmet und seien daran gestorben, sagte eine Polizeisprecherin. Das alte Auto war das Hobby der befreundeten Jungen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Kommentare